ThemaFerienhäuserRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sommerhäuser in Dänemark: Mieten erwünscht, Kaufen verboten

Sommerhäuser in Dänemark: Mieten erwünscht, Kaufen verboten

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Sie träumen von einem eigenen Feriendomizil in Dänemark? Daraus wird wohl nichts, denn Ausländer dürfen in dem skandinavischen Land keine Sommerhäuser kaufen. Nicht mal allen Dänen gefällt das Verbot. mehr... Forum ]

Sommerhäuser in Dänemark: Mieten erwünscht, Kaufen verboten

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Sie träumen von einem eigenen Feriendomizil in Dänemark? Daraus wird wohl nichts, denn Ausländer dürfen in dem skandinavischen Land keine Sommerhäuser kaufen. Nicht mal allen Dänen gefällt das Verbot. mehr...

Urteil in Berlin: Zweitwohnungen dürfen an Touristen untervermietet werden

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

Gegen den Trend, in Großstädten Privatwohnungen als Fremdenzimmer zu vermieten, gibt es eine Vielzahl von Urteilen. In Berlin hatte ein Gericht darüber zu urteilen, ob das bei Zweitwohnungen erlaubt sein sollte. mehr...

AirBnB und Co.: Gericht bestätigt Ferienwohnungsverbot in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Ein Berliner Gericht sieht das Verbot von Ferienwohnungen in der Hauptstadt als rechtens an. Seit Mai dürfen Vermieter nicht mehr über Airbnb, Wimdu und Co. ihre Wohnungen anbieten. mehr...

Städteappartements: Wie Airbnb, aber mit Hotelservice

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2016

Die Hotelbranche will die Erfolge von Privatzimmervermittlern à la Airbnb nicht tatenlos hinnehmen. Sie offeriert ebenfalls gemütliche Ferienwohnungen in Städten - mit zusätzlichem Service. Ein Überblick. mehr...

Internetportale: Wie Airbnb-Konkurrenten Touristen anlocken

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2016

Privatunterkünfte statt Hotels - viele Reisende mögen es lieber individuell. Das Angebot wächst rasant, und nicht nur Airbnb hat das Geschäft entdeckt. Eine Übersicht über die Internetvermittler. mehr...

Ferienwohnungen: Airbnb und Co. missachten Berliner Vermietungsverbot

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Ganze Wohnungen an Touristen vermieten - das ist in Berlin nun verboten, es drohen 100.000 Euro Bußgeld. Doch wer im Netz sucht, wird weiter fündig: Airbnb und Wimdu legen sich mit der Stadt an. mehr...

Tourismus: Sylt schränkt Ferienwohnungen ein

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2016

Sylt wehrt sich gegen steigende Immobilienpreise. Man wolle den „Ausverkauf der Insel“ stoppen. mehr...

Privatunterkünfte: Airbnb und Co. verbuchen 14,5 Millionen Übernachtungen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Wie beliebt sind Online-Portale wie Airbnb in Deutschland? Eine Studie hat erstmalig Zahlen zu Übernachtungen in Privatunterkünften erhoben. Wohl keine Überraschung: Berlin liegt weit vorn. mehr...

Bußgelder ab Mai: Berlin schränkt Airbnb-Vermietungen radikal ein

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Berlin verbietet alle Airbnb-Ferienwohnungen, die keine offizielle Genehmigung der Stadt haben. Ab Mai gelten Bußgelder von bis zu 100.000 Euro. Wann welche Ausnahmen möglich sind, ist noch unklar. mehr...

Tourismus: Zwei gegen 18 000

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Berlin hat Ferienwohnungen den Kampf angesagt. Um verbotene Unterkünfte aufzuspüren, schickt die Stadt Fahnder auf Streife. Unterwegs mit einer hilflosen Truppe. mehr...

Themen von A-Z