Thema Fernsehen

Alle Artikel und Hintergründe

Reality-Show "Unser neuer Chef": "Jetzt hat er Schweinkram gemacht, der Konrad!"

Reality-Show "Unser neuer Chef": "Jetzt hat er Schweinkram gemacht, der Konrad!"

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2017

Über den nervigen Chef zu mosern ist relativ einfach. Sich einen neuen Vorgesetzten selbst auszusuchen, schon etwas komplizierter. In "Unser neuer Chef" darf die Belegschaft eines Mittelständlers genau das. Von Anja Rützel mehr... Forum ]

40 Jahre Rockpalast: Grateful Dead bei dir im Wohnzimmer

40 Jahre Rockpalast: Grateful Dead bei dir im Wohnzimmer

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Rockstars im Rausch auf der Bühne, Partys in den Wohnstuben. Vor MTV und Internet gab es die Rockpalast-Nächte des WDR: Fünf Stunden Livefernsehen, in denen alles passieren konnte. Von Alexander Sarovic mehr...


Debattenkultur: Lob auf die Schwatzbude

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Reden ist Gold? Unser Autor Arno Frank kämpft sich regelmäßig durch berechenbare, aufgeblasene, überreizte Polittalkshows. Hier erklärt er, weshalb die medialen Miniaturparlamente trotz allem ihre Berechtigung haben. mehr...

BBC-Spitzengehälter: Top-Mann verdient fünf Mal mehr als die bestbezahlte Frau

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2017

Die britische Rundfunkanstalt BBC hat die Spitzengehälter ihrer Top-Moderatoren in Fernsehen und Radio veröffentlicht. Dabei zeigt sich, wer am meisten verdient - und dass es sich weit überwiegend um Männer handelt. mehr...

Castingshow „Curvy Supermodel“: Die volle Packung Körwichkeit

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Mit „Curvy Supermodel“ sucht RTL II das nächste erfolgreiche Plus-Size-Model. Klar, dass man auf dem Weg dorthin als Praline in Unterhose posieren muss. mehr...

Seriencrossover: Gemeinsame Folge von „In aller Freundschaft“ und „Lindenstraße“

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2017

Eine Bewohnerin der Lindenstraße wird im Urlaub krank und landet in der Sachsenklinik: MDR und WDR drehen erstmalig gemeinsame Folgen von ihren Serienhits „Lindenstraße“ und „In aller Freundschaft“. mehr...

Kritik an ARD und ZDF: „Finanziell und persönlich an die Grenzen geführt“

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Mit Lob für die Bedeutung des Dokumentarfilms halten sich die Öffentlich-Rechtlichen nicht zurück, wohl aber mit Geld und Sendeplätzen: In der Dokumentarfilmszene formiert sich Protest gegen die Arbeitsbedingungen. mehr...

Streit um Dopingberichterstattung: Scholl boykottierte ARD-Sendungen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2017

Seit Jahren steht Mehmet Scholl als Fußballexperte vor der ARD-Kamera. Nun ist es zum Krach gekommen: Scholl ließ zwei Sendungen ausfallen, offenbar passte ihm nicht, dass der Sender über Dopingvorwürfe berichten wollte. mehr...

Privatsender: ProSiebenSat1 will Staatsknete

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2017

Rundfunkbeiträge für Privatsender? Der Chef der Sendergruppe ProSiebenSat1 hält das für gerecht. Er fordert: Öffentliche Mittel sollten an Inhalte geknüpft werden - nicht an die Sender. mehr...

Fernsehrechte: Champions League ab 2018 nur noch im Pay-TV

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Ein Jahr gibt es die Champions League noch im Free-TV, dann laufen die Spiele nur noch im Bezahlfernsehen. Sky hat nun entsprechende Medienberichte bestätigt. Neu ist auch die Verlagerung ins Internet. mehr...

Aus für „The Get Down“ und „Sense8“: Abkehr von der Serienvielfalt?

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2017

Lange Zeit hat Netflix kaum eine Serie abgesetzt. Nun wurden sowohl „The Get Down“ als auch „Sense8“ gestrichen. Dahinter scheint eine Trendwende zu stecken - bei Netflix und in der gesamten Branche. mehr...

SWR-Intendant Boudgoust: „Rundfunkgebühren könnten steigen“

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2017

Seit 2009 wurden die Rundfunkgebühren nicht mehr erhöht. Das könnte sich nach Ansicht des SWR-Intendanten nach 2020 ändern. Der Vorsitzende einer Expertenkommission hatte sich zuvor ähnlich geäußert. mehr...