ThemaFernverkehrRSS

Alle Kolumnen

AP

Die ganze Welt des Autos

Wussten Sie, dass es in Bhutan keine Ampeln gibt? Oder dass man einen jungen Wasserbüffel mit etwas Geschick auf einem klapprigen Moped transportieren kann? SPIEGEL ONLINE präsentiert seltsame Verkehrsregeln und exotische Fahrzeuge von Aserbaidschan bis Zypern.

Sanierung des Schienennetzes: Frisches Geld für Indiens Gammel-Bahn

Sanierung des Schienennetzes: Frisches Geld für Indiens Gammel-Bahn

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Auf ihrer Gehaltsliste stehen 1,3 Millionen Menschen: Indiens marode Bahn ist einer der größten Arbeitgeber der Welt - und muss dringend saniert werden. Jetzt sollen höhere Preise und ausländische Investoren die Generalüberholung des maroden Netzes finanzieren. Von Ulrike Putz, Neu-Delhi mehr... Video | Forum ]

Zukunft der Mobilität: Der PS-Skeptiker

Zukunft der Mobilität: Der PS-Skeptiker

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2013

Martin Randelhoff träumt von einer Zukunft ohne Autos. Seine Visionen sind der Horror für die deutsche Blech-Industrie. Für den Studenten und Blogger sind sie ein einträgliches Geschäft. Von Markus Flohr mehr...

Vespas in Pakistan: Die Zweirad-Zeitmaschine

Vespas in Pakistan: Die Zweirad-Zeitmaschine

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2013

Pakistan ist ein Paradies für Vespa-Fans. Tausende der italienischen Zweirad-Klassiker fahren dort noch herum, gute Maschinen bekommt man schon für 1200 Euro. Ein junger Belgier hat daraus ein Geschäft gemacht - doch wegen des alltäglichen Terrors droht es zu scheitern. Von Hasnain Kazim, Islamabad mehr... Forum ]

Land-Rover-Paradies Malaysia: Letzte Ausfahrt Cameron Highlands

Land-Rover-Paradies Malaysia: Letzte Ausfahrt Cameron Highlands

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2013

Für Land-Rover-Fans haben die Cameron Highlands etwas Mystisches: Wie auf einen Elefantenfriedhof zieht es offenbar alte Land Rover Defender in das Hochland von Malaysia. Dort gibt es so viele Allrad-Dinos wie nirgends sonst - und in meist unbeschreiblichem Zustand. Aus Tanah Rata berichtet Tom Grünweg mehr... Forum ]

Chevrolet Camaro als Mietwagen: Wenn der Sheriff schwarz sieht

Chevrolet Camaro als Mietwagen: Wenn der Sheriff schwarz sieht

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2013

Wer in den USA ein Auto mietet, muss auf alles gefasst sein - diese Erfahrung machte SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Sebastian Fischer. Erst freute er sich über das Upgrade auf ein Muscle-Car-Cabrio - dann wurde der Wagen fast vom Sheriff stillgelegt. mehr... Forum ]

Fernverkehr: Im Land der leeren Autohäuser

Fernverkehr: Im Land der leeren Autohäuser

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2012

Die Zeiten sozialistischer Mangelwirtschaft sind in Usbekistan eigentlich vorbei. In den Autohäusern sieht es dennoch aus wie in einem Konsum-Laden der DDR um 1980 - nämlich gähnend leer. Trotzdem floriert das Geschäft. Aus Buchara berichtet Tom Grünweg mehr... Forum ]

Fernverkehr: Geister vergangener Jahre

Fernverkehr: Geister vergangener Jahre

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2012

Mürbe Reifen, korrodiertes Blech - sie alle haben schon bessere Zeiten gesehen: die Geisterautos. Ihre Zukunft ist ungewiss, doch bisher blieben sie von der Schrottpresse verschont. Sand, Staub und Sonne erledigen den Job ja auch, es dauert bloß etwas länger.   mehr...

Lademeister: Strohköpfe auf Rädern

Lademeister: Strohköpfe auf Rädern

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2011

Heuwagen haben eigentlich immer Saison, irgendwo auf der Welt. Ob Pilzkopf, Wuschel-Look oder Mittelscheitel -  jeder Landwirt hat so seine Tricks, um so viel wie möglich auf den Wagen zu laden. Hier sind die schönsten und skurrilsten Fuhren aus China, Kambodscha, Indien und Marokko. Von Andrea Jonischkies mehr... Forum ]

Lademeister: Expressgut für Tamil Nadu

Lademeister: Expressgut für Tamil Nadu

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2011

Ein Boot samt Kapitän und Ladung huckepack auf einem Laster, aufgetürmte Warenberge und riskante Massentransporte: Nach gut 30.000 Kilometern auf Indiens Straßen hat SPIEGEL-ONLINE-Leser Heinz Eisele manches ungewöhnliche Gefährt gesehen und fotografiert. mehr...

Rushhour in Jakarta: Radeln gegen den Verkehrs-Kollaps

Rushhour in Jakarta: Radeln gegen den Verkehrs-Kollaps

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2011

Autos im Dauerstau, knatternde Mopeds auf dem Bürgersteig, hoffnungslos überfüllte Busse: Indonesiens Hauptstadt Jakarta erstickt im Verkehrschaos, die durchschnittliche Geschwindigkeit in der Rushhour liegt bei weniger als 20 km/h. Der Trend geht zum Fahrrad - trotz Smog und Unfallgefahr. Aus Jakarta berichtet Simone Utler mehr... Forum ]


Mitmachen
Ist Ihnen im Ausland eine Besonderheit aufgefallen, oder haben Sie wunderliche Gefährte fotografiert? Schicken Sie Ihre Erlebnisse an fernverkehr@spiegel.de. Mit der Einsendung bestätigen Sie, dass Sie die Rechte an dem eingesandten Material besitzen und stimmen einer honorarfreien Veröffentlichung auf SPIEGEL ONLINE sowie unseren Flickr- und Facebook-Seiten zu.

Karte
Der benötigte Flash Player 9 wurde nicht gefunden. mehr...
Facebook


Aktuelles zu



Themen von A-Z