Pharmabranche und Pflegeheime: Finanzinvestoren stecken Milliarden in Gesundheitsfirmen

Pharmabranche und Pflegeheime: Finanzinvestoren stecken Milliarden in Gesundheitsfirmen

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Ob Pharmaunternehmen oder Pflegeheime - Finanzinvestoren stecken Milliarden in den europäischen Gesundheitsmarkt. Begehrt sind deutsche Firmen. mehr...

Großinvestoren kaufen Zahnarztpraxen: Das dicke Geld machen mit Zähnen

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2018

Finanzinvestoren kaufen hierzulande Zahnarztpraxen, um ihr Geld zu vermehren. Das bedeutet: mehr Großpraxen und Ketten. Im besten Fall steigt die Qualität, im schlechtesten geht es um schnelle Rendite. mehr...

Private-Equity-Studie: Finanzinvestoren kaufen mehr als 200 deutsche Firmen pro Jahr

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

Internationale Finanzinvestoren sind offenbar heiß auf deutsche Firmen. Laut einer Studie übernahmen sie im Jahr 2016 insgesamt 212 heimische Unternehmen - so viele wie seit der Finanzkrise nicht mehr. mehr...

Rekordergebnis: Finanzinvestoren kaufen in Deutschland so viel wie nie zuvor

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2018

2017 war ein erfolgreiches Jahr für Kapitalbeteiligungen und Übernahmen. Milliardenschwere Deals konnten in Deutschland abgeschlossen werden. Für das kommende Jahr setzt die Branche nun auf die Politik. mehr...

Digitalwirtschaft: „Wir sind der Gorilla“

DER SPIEGEL - 02.05.2015

Rocket Internet sucht nach dem nächsten großen Geschäft im Netz. Doch viele Investoren bezweifeln inzwischen, dass der Konzern fündig wird. mehr...

BUNDESLIGA: Investoren setzen auf Hertha-Nachwuchs

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Finanzinvestor KKR widmet Jugendakademie von Hertha BSC besondere Aufmerksamkeit; Der Finanzinvestor KKR macht den wirtschaftlichen Erfolg seines gut 61 Millionen Euro teuren Investments beim Bundesliga-Club Hertha BSC nicht von einem Einstieg des… mehr...

Niedrige Zinsen: Finanzinvestoren bürden Firmen Rekordschulden auf

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

Große Private-Equity-Gesellschaften in den USA nutzen die aktuellen Niedrigzinsen offenbar als Gewinnbeschleuniger: Die von ihnen übernommenen Firmen nehmen im laufenden Jahr im Rekordtempo neue Schulden auf, um sie dann als Dividende an die Finanzinvestoren auszuschütten - ein riskantes Manöver. mehr...

Private Equity: Finanzinvestoren kaufen Dutzende deutsche Firmen

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2012

Ex-SPD-Chef Müntefering schmähte sie als „Heuschrecken“, jetzt sind Finanzinvestoren wieder auf dem Vormarsch. 2012 gaben sie deutlich mehr für Unternehmenskäufe in Deutschland aus als im Vorjahr. Für fast 14 Milliarden Euro übernahmen die Private-Equity-Gesellschaften mehr als hundert Firmen. mehr...

Finanzinvestoren: Die Heuschrecken sind wieder da

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2012

Mit der Finanzkrise hatten sie einige Jahre Pause - die umstrittenen Private-Equity-Fonds, die Firmenübernahmen auf Pump finanzieren und im Volksmund Heuschrecken heißen. Doch nun ist billiges Kapital wieder reichlich verfügbar, die renditehungrigen Beteiligungsgesellschaften schwärmen erneut aus. mehr...

Erfolgreiches Angebot: US-Investor übernimmt Douglas

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2012

Parfum, Schmuck, Bücher: Die Geschäfte des Douglas-Konzerns werden künftig vom US-Finanzinvestor Advent gesteuert. Vor Ablauf der Frist nahmen genügend Aktionäre das Übernahmeangebot an. mehr...

Speeddating: Investieren wir bei dir oder bei mir?

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2012

Es ist eine kreative Form, Geld einzusammeln: 60 Unternehmensgründer haben sich in Berlin zum „Speed-Dating“ getroffen, um Investoren zum Einstieg in ihre Firma zu bewegen. Ähnlich wie beim schnellen Flirtversuch wird in den Gesprächen dick aufgetragen - doch die große Liebe findet sich selten. mehr...