Getty Images

Schuldendrama in Athen

Die Finanzkrise in Griechenland beschäftigt die Staaten der Eurozone seit April 2010, als der damalige Premierminister, Georgios Papandreou, verkündete, dass Griechenland die Zahlungsunfähigkeit drohe. Mit mehreren Hilfspaketen sowie Spar- und Reformvorhaben versucht das Land seither, sein Staatsdefizit in den Griff zu bekommen.

Ende des Hilfsprogramms: Die Krise ist vorbei? Erzählt das mal den Griechen!

Ende des Hilfsprogramms: Die Krise ist vorbei? Erzählt das mal den Griechen!

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Nachdem die Überweisung der letzten Hilfsgelder an Griechenland beschlossen wurde, erklären Politiker in Athen und Brüssel die Krise für beendet. Doch das ist ganz sicher nicht das Gefühl im Land. Ein Kommentar von Giorgos Christides mehr... Video | Forum ]

Griechenland: Euroländer einigen sich auf Ende von Hilfsprogramm

Griechenland: Euroländer einigen sich auf Ende von Hilfsprogramm

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Die Griechenland-Rettung geht nach acht Jahren zu Ende. Athen bekommt noch einmal 15 Milliarden Euro - und zehn Jahre mehr Zeit, seine Schulden zu begleichen. Der EU-Wirtschaftskommissar sagt: "Die griechische Krise ist vorbei." mehr... Video | Forum ]


Rettungsschirm: Deutschland macht 2,9 Milliarden Euro Gewinn mit Griechenland-Hilfe

Rettungsschirm: Deutschland macht 2,9 Milliarden Euro Gewinn mit Griechenland-Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Deutschland gilt als Zahlmeister Europas. An der Rettung Griechenlands hat die Bundesrepublik allerdings ganz gut verdient. Die Grünen fordern Konsequenzen. mehr... Video | Forum ]

Lockerung bei Bargeldauszahlung: Griechen dürfen bis zu 5000 Euro abheben

Lockerung bei Bargeldauszahlung: Griechen dürfen bis zu 5000 Euro abheben

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Die Menschen in Griechenland kommen an den Geldautomaten wieder an mehr Bargeld: Bis zu 5000 Euro pro Monat und Konto sind erlaubt - mehr als doppelt so viel wie bisher. Zudem gibt es gute Nachrichten zum Wirtschaftswachstum. mehr... Forum ]


Neue Sparmaßnahmen: Griechenland und Geldgeber verkünden Einigung

Neue Sparmaßnahmen: Griechenland und Geldgeber verkünden Einigung

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2018

Im August läuft das dritte Rettungspaket für Griechenland aus. Wie soll es dann weitergehen? Offenbar hat sich das Land mit seinen Geldgebern geeinigt. mehr... Forum ]

Staatsschulden: Griechische Großbanken bestehen EZB-Stresstest

Staatsschulden: Griechische Großbanken bestehen EZB-Stresstest

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2018

Zeugnistag für Griechenlands Banken: Die vier größten Kreditinstitute des Landes benötigen vorerst keine neuen Finanzierungspläne. Doch noch sind nicht alle Hausaufgaben gemacht. mehr... Forum ]


Armut in Griechenland: Die Müllsammler von Thessaloniki

Armut in Griechenland: Die Müllsammler von Thessaloniki

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2018

Sie genießen geringes Ansehen, haben lange Arbeitstage und verdienen wenig Geld - und doch werden es immer mehr: die Müllsammler von Thessaloniki. Wir haben einige von ihnen begleitet. Von Giorgos Christides und Alexandros Avramidis (Fotos) mehr... Forum ]

OECD-Generalsekretär über griechische Wirtschaft: "Eine Rakete nach dem Start"

OECD-Generalsekretär über griechische Wirtschaft: "Eine Rakete nach dem Start"

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Die griechische Wirtschaft wird nach Ansicht der OECD künftig weiterwachsen. Ein Austritt des Landes aus der Eurozone ist laut Generalsekretär Gurría mittlerweile kein Thema mehr. mehr... Forum ]


Trotz Sparzwängen: Griechenland modernisiert Kampfjets

Trotz Sparzwängen: Griechenland modernisiert Kampfjets

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2018

Das finanziell angeschlagene Griechenland will in seine Luftwaffe investieren. Mehr als jedes zweite F-16-Kampfflugzeug soll aufgerüstet werden. mehr...

Eurogruppen-Treffen zu Griechenland: Bloß keinen Fake Exit

Eurogruppen-Treffen zu Griechenland: Bloß keinen Fake Exit

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

Mit dem Auslaufen des dritten Hilfsprogramms will Griechenland die Souveränität zurückbekommen. Noch sind viele Fragen offen. Die Geldgeber könnten das Land stärker gängeln, als es Premier Alexis Tsipras lieb ist. Von David Böcking und Giorgos Christides, Berlin und Thessaloniki mehr... Forum ]