Getty Images

Schuldendrama in Athen

Die Finanzkrise in Griechenland beschäftigt die Staaten der Eurozone seit April 2010, als der damalige Premierminister, Georgios Papandreou, verkündete, dass Griechenland die Zahlungsunfähigkeit drohe. Mit mehreren Hilfspaketen sowie Spar- und Reformvorhaben versucht das Land seither, sein Staatsdefizit in den Griff zu bekommen.

Skandal um Mietzuschuss für Politiker: Auch griechischer Wirtschaftsminister tritt zurück

Skandal um Mietzuschuss für Politiker: Auch griechischer Wirtschaftsminister tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

Weil Rania Antonopoulou als Ministerin einen staatlichen Mietzuschuss kassierte, wurde sie entlassen. Nun verlässt auch ihr Ehemann das griechische Kabinett. Experten gehen von einer Regierungsumbildung aus. mehr...

Banken-Rettung: Draghi fordert Zentralisierung von Notkrediten

Banken-Rettung: Draghi fordert Zentralisierung von Notkrediten

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2018

Sie retteten Griechenland - nun will Mario Draghi die ELA-Notkredite reformieren. Zugleich kündigt er die Weiterführung der lockeren Geldpolitik an. mehr... Forum ]


Staatsschulden: EZB und IWF zweifeln an Griechenlands Kreditfähigkeit

Staatsschulden: EZB und IWF zweifeln an Griechenlands Kreditfähigkeit

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2018

Griechenlands Geldgeber zweifeln, ob das Land bald wieder auf eigenen Füßen stehen kann. Nach SPIEGEL-Informationen werfen Europäische Zentralbank und Währungsfonds Athen Reformdefizite vor. mehr... Forum ]

Korruptionsgegnerin in Griechenland: "Ich bin zurückgekehrt, um die schäbige Mentalität zu bekämpfen"

Korruptionsgegnerin in Griechenland: "Ich bin zurückgekehrt, um die schäbige Mentalität zu bekämpfen"

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Hunderttausende junge Griechen haben ihr Land in der Krise verlassen. Kristina Tremonti ging den umgekehrten Weg: Sie gab ihre Karriere in New York auf - und kämpft nun gegen die Korruption in ihrer Heimat. Von Giorgos Christides mehr... Video | Forum ]


Neue Staatsanleihe: Private Investoren leihen Griechenland wieder Geld

Neue Staatsanleihe: Private Investoren leihen Griechenland wieder Geld

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2018

Mit einer neuen Staatsanleihe wappnet sich Griechenland für die vollständige Rückkehr an die Finanzmärkte. Eine Anleihe mit sieben Jahren Laufzeit gab Athen zuletzt 2010 aus - kurz vor dem Schuldendebakel. mehr...

Rückgang: Europas Banken sitzen auf 950 Milliarden Euro fauler Kredite

Rückgang: Europas Banken sitzen auf 950 Milliarden Euro fauler Kredite

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2018

Wie viele faule Kredite schlummern noch in Europas Geldhäusern? Die EU-Kommission zählt fast eine Billion Euro. Immerhin: Die Banken machen Fortschritte - selbst die italienischen. Nur Griechenlands Geldhäuser finden keinen Ausweg. Von Tim Bartz mehr... Forum ]


EZB-Kritik: Rechnungsprüfer zweifeln an Bankenaufsicht

EZB-Kritik: Rechnungsprüfer zweifeln an Bankenaufsicht

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Seit 2014 werden Europas Geldhäuser zentral von der Europäischen Zentralbank überwacht. Doch nach Ansicht des Europäischen Rechnungshofs mangelt es der EZB dabei an objektiven Kriterien. mehr...

Umverteilung in Griechenland: Tsipras gibt den Armen Milliarden - nicht ganz selbstlos

Umverteilung in Griechenland: Tsipras gibt den Armen Milliarden - nicht ganz selbstlos

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Die griechische Regierung unter Alexis Tsipras verteilt viel Geld an sozial Schwache. Kritiker sprechen von Geschenken im Kampf um Wählerstimmen - aber die Regierung kündigt sogar weitere Wohltaten an. Von Giorgos Christides, Thessaloniki mehr... Video | Forum ]


Staatsfinanzen: Griechisches Parlament billigt Haushalt für 2018

Staatsfinanzen: Griechisches Parlament billigt Haushalt für 2018

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2017

Griechenland hat einen Haushalt für das kommende Jahr verabschiedet. Ministerpräsident Tsipras gibt sich angesichts einer anziehenden Wirtschaft zuversichtlich. Doch die Schuldenlast dürfte nur langsam abnehmen. mehr...

Auslaufendes Rettungspaket Griechenlands: Das Ende der Erniedrigungen

Auslaufendes Rettungspaket Griechenlands: Das Ende der Erniedrigungen

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Griechenlands Regierung gibt sich in Gesprächen mit den Gläubigern geschmeidig. Auf dem Weg zur Unabhängigkeit von den Krediten soll nichts mehr schieflaufen. Dabei könnte auch eine Große Koalition helfen. Von Giorgos Christides mehr... Forum ]