ThemaFinnlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Finnland: Acht Fallschirmspringer sterben bei Absturz von Kleinflugzeug

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2014

Bei einem Flugzeugabsturz im Südwesten Finnlands sind acht Menschen gestorben. Eine Gruppe von Fallschimspringern war mit dem Propellerflugzeug unterwegs. Nur der Pilot und zwei weitere Insassen konnten sich mit einem Sprung retten. mehr...

Star der schwulen Kunst: Finnische Post ehrt Tom of Finland mit einer Briefmarke

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Die finnische Post würdigt den Künstler Tom of Finland mit einer Briefmarke. Seine Arbeiten gelten als Ikonen der homoerotischen Kunst und strotzen vor sexuellen Anspielungen. mehr...

Rekordgewinn: Finne knackt Eurojackpot mit 57,3 Millionen

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2014

Elfmal in Folge wurde der Eurojackpot nicht ausgeschüttet - jetzt geht die Rekordsumme von 57,3 Millionen Euro nach Finnland. Auch fünf Deutsche hätten fast alle Zahlen richtig gehabt. mehr...

Eins, zwo, drei, vier: Ohne Tango keine Finnen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

In Finnland ist der Tango Hymne und Ehestifter zugleich. Dass das nordische Land überhaupt fünf Millionen Einwohner hat, ist nur diesem Tanz zu verdanken. Das meint zumindest Mauri Antero Numminen, finnischer Entertainer, Komponist und Tangosüchtiger. mehr...

Biathlon in Finnland: Deutsche verpassen Podest, Fourcade gewinnt Gesamtweltcup

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Platz zwei in der Verfolgung genügte: Zum dritten mal in Folge hat sich Martin Fourcade den Biathlon Gesamtweltcup gesichert. Sein größter Konkurrent gab nach dem dritten Schießen auf, bester Deutscher war Benedikt Doll auf Platz sieben. mehr...

Biathlon in Finnland: Deutsche Athleten enttäuschen im Sprint

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2014

Im zweiten Sprint von Kontiolahti schaffte es kein deutscher Biathlet unter die ersten 20. Simon Schempp gelang mit Rang 21 die beste Platzierung für den DSV. Ein anderer Athlet sicherte sich vorzeitig den Sieg im Disziplinweltcup. mehr...

Biathlon: Peiffer sprintet in Finnland auf den dritten Platz

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Er schaffte die beste Laufzeit, leistete sich aber eine Strafrunde. Biathlet Arnd Peiffer ist beim vorletzten Weltcup im Sprint Dritter geworden. Drei andere Deutsche rundeten die gute Teamleistung ab. Die Frauen enttäuschten hingegen erneut. mehr...

FINNLAND: Koalition in der Krise

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Atomkurs entzweit finnische Regierung. Jahrelang galt Finnland als Musterland für die Renaissance der Atomkraft: Vier Reaktoren sind dort in Betrieb, einer im Bau und weitere in der Planung. Nun aber könnte die Regierung am Atomthema scheitern. Den... mehr...

Skispringen: Severin Freund verpasst Sieg-Hattrick knapp

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2014

Nach seinen Erfolgen in Falun und Lahti stand Skispringer Severin Freund vor seinem dritten Sieg hintereinander. Doch die Führung nach dem ersten Durchgang reichte nicht ganz. Am Ende gewann ein Doppel-Olympiasieger. mehr...

Nordische Kombination: Rydzek siegt in Lahti, Frenzel holt Gesamtweltcup

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2014

Eric Frenzel hat den Gesamtweltcupsieg in der Nordischen Kombination verteidigt. Dem Olympiasieger reichte dafür beim Weltcup in Lahti ein dritter Platz. Den Tageserfolg sicherte sich Frenzels Teamkollege Johannes Rydzek. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname:
Republik Finnland

Offizieller Eigenname: Suomen Tasavalta

Staatsoberhaupt: Sauli Niinistö
(seit März 2012)

Regierungschef: Jyrki Katainen (seit Juni 2011)

Außenminister: Erkki Tuomioja (seit Juni 2011)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: EU, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Helsinki

Amtssprachen: Finnisch, Schwedisch

Religionen: mehrheitlich Lutheraner

Fläche: 338.441 km²

Bevölkerung: 5,401 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 17,8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,9 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 6. Dezember

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: FIN

Telefonvorwahl: +358

Internet-TLD: .fi

Mehr Informationen bei Wikipedia | Finnland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 254,148 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -8,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 3%, Industrie 28%, Dienstleistungen 69%

Inflationsrate: 1,6% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 9,56% (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 108,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 21,3%

Staatsausgaben: 113,2 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,6%

Staatsverschuldung (am BIP): 58,4%

Handelsbilanzsaldo: +6,764 Mrd. US$

Export: 90,571 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen, Transportmittel und Elektronik (43,7%), industrielle Vorprodukte (überwiegend Papier und Pappe) (27,9%), Chemikalien (8,2%) , Brennstoffe und Schmiermittel (6,9%)

Hauptausfuhrländer: Russland (11,6%), Schweden (10%), Deutschland (10%), USA (6,3%), Großbritannien (5,5%), Niederlande (5,1%)

Import: 83,807 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (34,8%), Brennstoffe und Schmiermittel (17,6%), industrielle Vorprodukte (12,3%), Chemikalien (10,4%)

Hauptlieferländer: Russland (16,3%), Deutschland (14%), Schweden (9,9%), Volksrepublik China (7%)

Landwirtschaftliche Produkte: Gerste, Hafer, Zuckerrüben, Forstwirtschaft, Viehzucht

Rohstoffe: Gold, Zink, Kupfer, Blei

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,8%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,9%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,7/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 8/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 77 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 7-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 16,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 35,3 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 9,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 64,1 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 6635 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 3%, Industrie 84%, Haushalte 14%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 3,423 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 4,141 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 6-12 Monate

Streitkräfte: 22.100 Mann (Heer 16.000, Marine 3500 , Luftwaffe 2600)

Militärausgaben (am BIP): 1,5%

Nützliche Adressen und Links

Finnische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 1, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-505030 Fax: +49-30-50503333
E-Mail: info.berlin@formin.fi

Deutsche Botschaft in Finnland
Krogiuksentie 4b, 00340 Helsinki
Telefon: +358-9-458580 Fax: +358-9-45858258
E-Mail: info@helsinki.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Finnland-Reiseseite







Themen von A-Z