REUTERS

Flossenfaszinosum

Fisch ist in weiten Teilen der Erde fester Bestandteil des täglichen Speiseplans, obwohl viele Arten bereits bedroht sind. Doch Fische sind viel mehr als nur ein Nahrungsmittel: Die Tiere sind Indikatoren für den Grad der Meeresverschmutzung und faszinierende Forschungsobjekte, deren Verhalten noch viele Rätsel birgt.

Initiative Tierwohl: Große Lebensmittelhändler einigen sich auf Haltungs-Kennzeichnung

Initiative Tierwohl: Große Lebensmittelhändler einigen sich auf Haltungs-Kennzeichnung

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

In vier Stufen sollen Verbraucher über die Haltungsbedingungen von Schlachttieren informiert werden: Lebensmittelhändler wie Edeka, Rewe, Aldi und Lidl haben sich auf ein einheitliches System geeinigt. mehr... Forum ]

Gelber Drachenwels: Fisch aus Asien ist jetzt in der Donau zu Hause

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2019

Fischern auf der Donau geht zwischen Regensburg und Straubing immer häufiger ein Exot ins Netz: Der Gelbe Drachenwels hat sich in dem Fluss angesiedelt. Wie er dort hingekommen ist? Forscher sind ratlos. mehr...

Tokio: Restaurantbesitzer ersteigert Thunfisch für 2,7 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2019

Für 2,7 Millionen Euro hat der Inhaber einer Sushi-Restaurant-Kette in Tokio einen Thunfisch ersteigert. Der Grund für den hohen Preis ist jedoch nicht unbedingt die Qualität. mehr...

Flughafen Frankfurt am Main: Ungefähr 100.000 Glasaale beschlagnahmt

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2018

Ein 59-jähriger Reisender wollte offenbar Tausende junge Aale nach Vietnam schmuggeln. Am Flughafen Frankfurt wurden die Tiere entdeckt - nun schwimmen sie im Rhein. mehr...

Neue Quoten: Weniger Fisch aus der Nordsee

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2018

Hering, Kabeljau, Makrele, Scholle: Die EU hat die Fangmengen für Nordseefisch für 2019 festgelegt - für deutsche Fischer wird es schmerzhaft. mehr...

Ostküste Australiens: Surfer bei Haiangriff schwer verletzt

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Ein Surfer wurde in Australien Opfer eines Haiangriffs - konnte sich jedoch ans Ufer retten. Es war bereits die 24. derartige Attacke vor der australischen Küste in diesem Jahr. mehr...

Alpen: Forscher lüften Geheimnis um Bachforellen-Sterben

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2018

Erst färbten sich ihre Schuppen dunkel, kurze Zeit später waren die Bachforellen tot. Lange rätselten Forscher über die Ursache des Massensterbens in alpinen Gewässern - nun haben sie die Lösung. mehr...

Australien: Mann wehrt Hai-Angriff mit Surfbrett ab

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

An der Ostküste Australiens hat ein Hai einen Surfer angegriffen: Der Mann wehrte sich erfolgreich, verband seine Wunden selbst und fuhr ins Krankenhaus. mehr...

Great Barrier Reef in Australien: Mann stirbt nach Haiangriff

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Ein Australier ist beim Schwimmen vor den Whitsunday-Inseln im Great Barrier Reef von einem Hai angegriffen worden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus geflogen, erlag aber wenig später seinen Verletzungen. mehr...

Evolution: Das Geheimnis der Buntbarsch-Streifen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

In Seen in Ostafrika leben mehr als tausend Buntbarscharten. Immer wieder entwickeln Spezies Längsstreifen, verlieren sie zwischenzeitlich und zeigen sie erneut. Was treibt die Evolution da? mehr...

Warnung von Fischereibiologen: Beifang landet offenbar weiter im Meer - trotz EU-Verbots

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Die EU hat der Fischerei verboten, Beifang einfach über Bord zu werfen, doch die Fischer halten sich offenbar nicht daran. Forscher fordern deshalb bessere Kontrollen - wie Überwachungskameras an Bord. mehr...