AFP

Flüchtlingskrise in Europa

Weltweit sind seit Ende 2013 so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Die gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Baschar al-Assad und der Opposition, der IS-Terror im Irak und Syrien, der Bürgerkrieg in Somalia sowie massive Menschenrechtsverbrechen in Eritrea zwingen derzeit Tausende Menschen, ihre Heimat zu verlassen.

Menschen in Seenot: Gefährliche Schieflage

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2019

Ein Schiff voller Touristen havariert, Helfer eilen in Hubschraubern herbei. Ein Schiff voller Migranten havariert, Helfer werden am Helfen gehindert. Darf man das miteinander vergleichen? Man muss. mehr...

Schulboykott auf Samos: Sind Eltern besorgt - oder rassistisch?

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Auf der griechischen Insel Samos machen Eltern gegen Schüler aus einem Flüchtlingslager mobil - indem sie ihren eigenen Kindern den Schulbesuch verweigern. Was dahintersteckt. mehr...

Flüchtlinge: Bericht über Misshandlungen in libyschem Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Die libysche Regierung lässt Flüchtlinge in einem Gefängnis hungern. Das berichtet die Organisation Ärzte ohne Grenzen. Trotzdem kooperiert die EU in der Migrationsabwehr mit dem Bürgerkriegsland. mehr...

Afghanistan: Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Trotz angespannter Sicherheitslage in Afghanistan ist erneut ein Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen. An Bord der Maschine waren Beamten zufolge weniger als 30 abgelehnte Asylbewerber. mehr...

Rettung von Flüchtlingen: Italien beschlagnahmt Hilfsschiff „Mare Jonio“

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Nach der Rettung von 49 Migranten im Mittelmeer muss das Rettungsschiff vorerst im Hafen bleiben. Offenbar ermittelt die italienische Staatsanwaltschaft wegen Begünstigung illegaler Migration. mehr...

Studie: So denken die Deutschen über Migration

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Laut einer Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung bewertet eine Mehrheit der Deutschen Einwanderung als Chance. Mehr Flüchtlinge soll das Land aber trotzdem nicht aufnehmen. Bei einem Thema herrscht besonders große Einigkeit. mehr...

Mittelmeer: Italienisches Schiff rettet 49 Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2019

Ein Schiff des italienischen Hilfsbündnisses Mediterranea hat im Mittelmeer 49 Flüchtende gerettet. Innenminister Salvini warnte die Helfer, dass ihnen Erleichterung von Menschenhandel vorgeworfen werden könnte. mehr...

Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Das falsche Bild meiner Landsleute vom deutschen Paradies

SPIEGEL Plus - 08.03.2019

Jobs, Wohlstand, Sozialversorgung - viele Flüchtlinge aus Syrien kamen mit falschen Vorstellungen nach Deutschland. Das wirkt bis heute nach.  mehr...

Flüchtlinge: Seehofer ordnet Untersuchung zu möglichen Kriegsverbrechern an

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Haben deutsche Behörden Hinweise auf Kriegsverbrecher unter Flüchtlingen ignoriert? Innenminister Seehofer will dem Vorwurf nachgehen. Aber schon jetzt sagt er, die Informationen seien „natürlich geprüft worden“. mehr...

Flüchtlingszuzug: Behörden ignorierten offenbar Tausende Hinweise auf Kriegsverbrecher

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

5000 Hinweise auf „Straftaten nach dem Völkerrecht“, nur 129 Ermittlungen: Während des starken Flüchtlingszugs nach Deutschland haben die Behörden zahlreiche Hinweise auf Kriegsverbrecher nicht bearbeitet. mehr...