AFP

Flüchtlingskrise in Europa

Weltweit sind seit Ende 2013 so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Die gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Baschar al-Assad und der Opposition, der IS-Terror im Irak und Syrien, der Bürgerkrieg in Somalia sowie massive Menschenrechtsverbrechen in Eritrea zwingen derzeit Tausende Menschen, ihre Heimat zu verlassen.

Prozess zu Messerangriff in Heilbronn: "Er hat mein Leben zerstört"

Prozess zu Messerangriff in Heilbronn: "Er hat mein Leben zerstört"

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Willi B. hat vier junge Männer mit einem Messer attackiert - vor Gericht schildern die Opfer, wie sie der Angriff bis heute verfolgt. Der Täter behauptet, er hatte einen Filmriss: "Mir ist die ganze Geschichte so peinlich." Von Wiebke Ramm, Heilbronn mehr...

Italien unter der rechten Lega: Widerstand in Salvini-Land

Italien unter der rechten Lega: Widerstand in Salvini-Land

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Geschäfte von Ausländern müssen früher schließen, für Asylbewerber gilt abends Ausgangssperre: Innenminister Matteo Salvini krempelt Italien auf rechts. Doch nicht alle Bürger lassen sich das bieten. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Forum ]


Grüner Erfolg bei der Bayernwahl: Es geht nicht um die Migration, ihr Trottel

Grüner Erfolg bei der Bayernwahl: Es geht nicht um die Migration, ihr Trottel

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Migration ist ein wichtiges Thema. Aber bei Weitem nicht das wichtigste. Es gibt nur eine Partei, die das verstanden hat: die Grünen. Während alle anderen sich in Migrations-Massenpanik befinden, bleiben sich die Grünen einfach treu. Eine Kolumne von Jakob Augstein mehr... Forum ]

Medienbericht: Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte zurückgegangen

Medienbericht: Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte zurückgegangen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Von Januar bis Ende September dieses Jahres kam es einem Bericht zufolge in Deutschland zu 110 Attacken auf Unterkünfte für Asylbewerber - deutlich weniger als im Vorjahreszeitraum. mehr...


Griechenland: Drei getötete Frauen am Grenzfluss Evros entdeckt

Griechenland: Drei getötete Frauen am Grenzfluss Evros entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Behörden waren zunächst davon ausgegangen, dass drei Frauen im Grenzfluss Evros zwischen der Türkei und Griechenland ertrunken seien. Nun berichten Gerichtsmediziner allerdings: Sie wurden erstochen. mehr...

Medienbericht: Regierung plant höhere Ausgaben für Integration von Flüchtlingen

Medienbericht: Regierung plant höhere Ausgaben für Integration von Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Die Große Koalition will laut einem Medienbericht Kommunen bei der Integration von Migranten finanziell besser ausstatten. Das Bundesfinanzministerium dementiert. mehr... Video ]


Rettungsschiff droht Lizenzentzug: "Ohne Flagge können wir nicht retten"

Rettungsschiff droht Lizenzentzug: "Ohne Flagge können wir nicht retten"

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2018

Der "Aquarius" könnte die Flagge Panamas entzogen werden. Die Mission des Rettungsschiffes wäre damit beendet. Die Verantwortlichen des Boots kritisieren Italien nun scharf. mehr...

Anwalt kämpft pro bono für Flüchtlinge: Der gute Mensch von Lesbos

Anwalt kämpft pro bono für Flüchtlinge: Der gute Mensch von Lesbos

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2018

Die Geflüchteten auf der griechischen Insel Lesbos darben - weil die EU-Politik versagt. Als einer von wenigen versucht Anwalt Emmanuel Chatzihalkias, ihr Recht durchzusetzen. Es ist ein einsamer Kampf. Aus Lesbos berichten Giorgos Christides und Maximilian Popp mehr... Video ]


Asyl in Deutschland: Minderjährige bekommen immer seltener Schutz

Asyl in Deutschland: Minderjährige bekommen immer seltener Schutz

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2018

Die Quote ist deutlich gesunken: Noch 60 Prozent der unbegleiteten Kinder und Jugendlichen unter 16 erhielten in Deutschland zuletzt einen Status, der sie vor Abschiebung bewahrt. Gleichzeitig suchen weniger alleine Asyl. mehr...

Afghanistan: Abschiebeflug aus Deutschland landet in Kabul

Afghanistan: Abschiebeflug aus Deutschland landet in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2018

Abschiebungen nach Afghanistan sind wegen der schlechten Sicherheitslage dort umstritten. Trotzdem sind erneut 17 abgelehnte Asylbewerber nach Kabul ausgeflogen worden. mehr...

Flüchtlinge: Marokko und Ägypten lehnen Asylzentren ab

Flüchtlinge: Marokko und Ägypten lehnen Asylzentren ab

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2018

Einige EU-Staaten wollen Migranten in Zentren in nordafrikanischen Staaten unterbringen - doch die erteilen dem Plan eine Absage. mehr...