ThemaFlüchtlingeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Flüchtlingskrise in Europa

Weltweit sind seit Ende 2013 so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Die gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Baschar al-Assad und der Opposition, der IS-Terror im Irak und Syrien, der Bürgerkrieg in Somalia sowie massive Menschenrechtsverbrechen in Eritrea zwingen derzeit Tausende Menschen, ihre Heimat zu verlassen.

Marine-Einsatz: Bundeswehr rettet Hunderte Flüchtlinge aus Seenot

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Die Bundeswehr war vor der Küste Libyens bei der Rettung von rund 1200 Flüchtlingen beteiligt. Allein in den vergangenen sieben Wochen wurden mehr als 15.000 Menschen von der Marine an Bord genommen. mehr... Forum ]

Asylverfahren: Bamf-Experten entsetzt über mangelhafte Qualitätskontrolle

Asylverfahren: Bamf-Experten entsetzt über mangelhafte Qualitätskontrolle

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Nur jeder Zehntausendste Asylentscheid konnte 2015 auf Qualität überprüft werden - Bamf-Experten rügen nach SPIEGEL-Informationen intern diese lückenhafte Kontrolle. mehr... Forum ]

Anschlag auf Flüchtlingsheim Vorra: Baufirma-Mitarbeiter in Untersuchungshaft

Anschlag auf Flüchtlingsheim Vorra: Baufirma-Mitarbeiter in Untersuchungshaft

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Anderthalb Jahre nach dem Brandanschlag auf eine geplante Asylunterkunft in Bayern sitzen zwei Tatverdächtige in U-Haft. Motiv soll das Vertuschen von Baumängeln an dem Gebäude gewesen sein. mehr...

Flüchtlingschaos in Sizilien: Vom Elend in die Not

Flüchtlingschaos in Sizilien: Vom Elend in die Not

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Die Flüchtlingskrise ist auch eine Geschichte des Wartens und Verharrens: In Sizilien sind Migranten mitunter seit Jahren arbeits-, perspektiv- und obdachlos. Sie hoffen trotzdem auf ein würdiges Leben. Aus Palermo berichten Peter Maxwill und Valentino Bellini (Fotos) mehr...

Atteste für Flüchtlinge: Grüne und Linke fordern Rücktritt de Maizières

Atteste für Flüchtlinge: Grüne und Linke fordern Rücktritt de Maizières

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Innenminister de Maizière steht unter Druck, weil er falsche Zahlen zu krankgeschriebenen Flüchtlingen nannte, die abgeschoben werden sollen. Es hagelt Kritik - auch vom Koalitionspartner. mehr...

Anschlag auf Flüchtlingsheim Vorra: Polizei fasst Tatverdächtige nach anderthalb Jahren

Anschlag auf Flüchtlingsheim Vorra: Polizei fasst Tatverdächtige nach anderthalb Jahren

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Mit dem Brand von Vorra begann Ende 2014 eine Serie von Angriffen auf Flüchtlingsheime. Nun hat die Polizei zwei Verdächtige ermittelt - rechtsradikal sind sie offenbar nicht. mehr...

Flüchtlingschaos in Sizilien: Am Ätna wohnt die Hoffnung

Flüchtlingschaos in Sizilien: Am Ätna wohnt die Hoffnung

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Italiens Süden ist mit der Ankunft Tausender Flüchtlinge völlig überfordert - doch einiges funktioniert auch gut: Besuch in einem Heim, in dem Betreuer wirklich Zeit und Bewohner wirklich Hoffnung haben. Aus Aci Sant'Antonio berichten Peter Maxwill und Valentino Bellini (Fotos) mehr... Video ]

Flüchtlinge: Geringqualifizierten stehen 154.000 Jobs offen

Flüchtlinge: Geringqualifizierten stehen 154.000 Jobs offen

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Mehr als 150.000 Stellen sind unbesetzt, die auch für gering qualifizierte Flüchtlinge passen würden. Das fand das IAB-Forschungsinstitut heraus. Die Zahl der freien Arbeitsplätze könnte sogar steigen. mehr...

Neue Fluchtbewegung: Darum kommen so viele Tschetschenen nach Deutschland

Neue Fluchtbewegung: Darum kommen so viele Tschetschenen nach Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

In neuen Asylstatistiken liegt Russland überraschend weit vorn, mehr Flüchtlinge kommen aus der Unruheprovinz Tschetschenien. Steckt dahinter ein Kreml-Komplott? Oder die Gewaltherrschaft von Putins Statthalter? Von Benjamin Bidder und Anna Reimann, Moskau und Berlin mehr...

Flüchtlingschaos in Sizilien: Todestrip für Tausende Euro

Flüchtlingschaos in Sizilien: Todestrip für Tausende Euro

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

2000 Euro für eine Reise, die viele nicht überleben: Von der EU-Asylpolitik profitieren afrikanische Menschenhändler und die italienische Mafia. Die Polizei war lange hilflos, langsam ändert sich das. Aus Pozzallo und Palermo berichten Peter Maxwill und Valentino Bellini (Fotos) mehr... Video ]

50 Kilometer im Eurotunnel: Zu Fuß nach England - Flüchtling verurteilt

50 Kilometer im Eurotunnel: Zu Fuß nach England - Flüchtling verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Ein Sudanese ist erfolgreich nach Großbritannien geflohen - und nun verurteilt worden: Er hatte bei seinem 50-Kilometer-Fußmarsch durch den Eurotunnel den Bahnverkehr gefährdet. mehr...



Anzeige
  • Maximilian Popp (Hrsg.):
    Tödliche Grenzen

    Die Krise der europäischen Flüchtlingspolitik.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z