Thema Flüchtlinge

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Flüchtlingskrise in Europa

Weltweit sind seit Ende 2013 so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Die gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Baschar al-Assad und der Opposition, der IS-Terror im Irak und Syrien, der Bürgerkrieg in Somalia sowie massive Menschenrechtsverbrechen in Eritrea zwingen derzeit Tausende Menschen, ihre Heimat zu verlassen.

Angebliche Polizeivorschriften: Gefälschtes Schreiben von NRW-Minister im Internet

Angebliche Polizeivorschriften: Gefälschtes Schreiben von NRW-Minister im Internet

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2017

Nordrhein-Westfalens Innenminister Reul hat vor einem gefälschten Dokument gewarnt, das im Internet kursiert. In dem Schreiben wird der Eindruck erweckt, die Polizei solle Straftaten von Flüchtlingen und Migranten vertuschen. mehr...

Seenotretter im Mittelmeer: "Dann hast du ein Baby im Arm..."

Seenotretter im Mittelmeer: "Dann hast du ein Baby im Arm..."

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

Libyen droht mit Gewalt, Italien schickt Kriegsschiffe: Im Streit über die Flüchtlingshilfe im Mittelmeer steigt der Druck auf freiwillige Retter. Einige wollen trotzdem weitermachen. Hier sagen sie, warum. Von Peter Maxwill mehr... Video ]


Versteckt in Deutschland: Der Folterer von nebenan

Versteckt in Deutschland: Der Folterer von nebenan

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

Ein Mann aus Syrien kommt nach Deutschland, beantragt Asyl, lebt unauffällig in Münster. Doch ein Landsmann kennt ihn besser: Es ist Abu Dieb, der "Wolf von Aleppo", und er soll auf bestialische Weise getötet haben. Wird es Gerechtigkeit geben? Von Özlem Gezer, Asia Haidar und Sarah Klosterkamp mehr...

Sigmar Gabriel zur Türkei: "Wirtschaftlicher Druck wirkt"

Sigmar Gabriel zur Türkei: "Wirtschaftlicher Druck wirkt"

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

Laut Außenminister Gabriel zeigt der schärfere Kurs der Bundesregierung gegenüber der Türkei erste Erfolge. Präsident Erdogan feierte in Ankara die Gründung der AKP - und kündigte Änderungen in der Partei an. mehr... Forum ]


Behörden gegen Flüchtlingshelfer: Sperrzone im Mittelmeer

Behörden gegen Flüchtlingshelfer: Sperrzone im Mittelmeer

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Die Situation im Mittelmeer wird bedrohlich unübersichtlich: Italien plant eine Militärmission gegen Schlepper, Libyen droht Hilfsorganisationen - und erklärt große Gebiete faktisch zur Sperrzone. Rechtens ist das nicht. Von Peter Maxwill mehr... Forum ]

Offene Grenzen in Uganda: In diesem Land können Flüchtlinge bleiben. Für immer

Offene Grenzen in Uganda: In diesem Land können Flüchtlinge bleiben. Für immer

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Arbeitserlaubnis ab dem ersten Tag, 900 Quadratmeter Grund und ein Bleiberecht für immer - all das bietet das kleine Land Uganda jedem registrierten Flüchtling an. Was steckt dahinter? Aus Arua, Uganda, berichtet Christoph Titz. Fotos: Maria Feck mehr...


Flüchtlingspolitik: Italiens Außenminister wirft EU Versagen vor

Flüchtlingspolitik: Italiens Außenminister wirft EU Versagen vor

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Die Verteilung von Migranten "funktioniert überhaupt nicht": Italiens Außenminister Alfano fühlt sich von der EU im Stich gelassen. Die Zahl der Bootsflüchtlinge steige, sein Land sei am Limit. mehr... Forum ]

Flüchtlinge im Mittelmeer: Ärzte ohne Grenzen schränkt Rettungseinsatz  ein

Flüchtlinge im Mittelmeer: Ärzte ohne Grenzen schränkt Rettungseinsatz  ein

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2017

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen fährt im Mittelmeer vorerst keine eigenen Einsätze zur Rettung von Flüchtlingen mehr. Damit reagierte die Organisation auf Druck der libyschen und italienischen Behörden. mehr...


Flüchtlingsheim am Grenzweg: Enayatullah hat Ärger mit der Polizei

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Enayatullah hat Ärger mit der Polizei

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2017

Enayatullah geht es gar nicht gut: Er ist depressiv und hält es im Flüchtlingsheim kaum noch aus. Jetzt hat er zudem Ärger mit der Polizei. Er soll eine Frau bedroht haben. Von Marianne Wellershoff mehr...

Flüchtlinge vor Italien: Weitere Seenotretter unterschreiben Verhaltenskodex

Flüchtlinge vor Italien: Weitere Seenotretter unterschreiben Verhaltenskodex

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Italien will die Rettung von Migranten auf dem Mittelmeer per Vereinbarung regeln: Nach anfänglicher Ablehnung unterschreiben immer mehr Hilfsorganisationen das Papier. mehr...

Maschinenschaden im Mittelmeer: Schiff rechtsextremer Aktivisten offenbar manövrierunfähig

Maschinenschaden im Mittelmeer: Schiff rechtsextremer Aktivisten offenbar manövrierunfähig

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Mit einem Schiff versuchen Aktivisten der Identitären Bewegung im Mittelmeer, Menschen von der Flucht nach Europa abzuhalten. Nun hat die "C-Star" offenbar einen Maschinenschaden - auf hoher See. mehr... Video ]

Hamburger Messerangreifer Ahmad A.: Ermittler sehen keine Hinweise auf IS-Mitgliedschaft

Hamburger Messerangreifer Ahmad A.: Ermittler sehen keine Hinweise auf IS-Mitgliedschaft

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

War der Messerangreifer Ahmad A. Teil der Terrormiliz "Islamischer Staat"? In seiner Hamburger Flüchtlingsunterkunft hatten die Ermittler ein IS-Symbol gefunden. Doch verlässliche Beweise fehlen weiterhin. mehr...

Schule in Syrien: "Wir gewöhnten uns an den Krieg"

Schule in Syrien: "Wir gewöhnten uns an den Krieg"

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Kenda Al-Masri, 16, floh aus Syrien und geht seit zwei Jahren auf ein Gymnasium in Nürnberg. Hier erzählt sie, wie sich Unterricht in ihrer alten und neuen Heimat unterscheidet - und wie es ist, im Krieg zur Schule zu gehen. mehr...

13 Tote bei Flucht übers Mittelmeer: Gericht verurteilt Schleuser zu Freiheitsstrafen

13 Tote bei Flucht übers Mittelmeer: Gericht verurteilt Schleuser zu Freiheitsstrafen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Ein Gericht in Bayern hat drei Schleuser verurteilt, weil sie für den Tod von 13 Flüchtlingen im Mittelmeer verantwortlich sind. Der Hauptangeklagte muss vier Jahre ins Gefängnis. mehr...

Per Boot nach Spanien: Mehr Flüchtlinge auf Gibraltar-Route

Per Boot nach Spanien: Mehr Flüchtlinge auf Gibraltar-Route

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2017

Die meisten Flüchtlinge aus Afrika kommen in Italien an. Aber auch Spanien wird immer wichtiger: 2017 wählten Tausende den Weg über die Straße von Gibraltar. mehr... Video ]