ThemaFlüchtlingeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kampf gegen Schlepper: CSU fordert EU-Afrika-Gipfel zu Flüchtlingsdrama

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Die CSU warnt in der Flüchtlingsdebatte vor reiner Symptombekämpfung. "Wir müssen an die Ursachen heran", sagt Generalsekretär Scheuer. Dafür solle die EU gemeinsam mit Nordafrikas Machthabern gegen Schlepper vorgehen. mehr...

Flüchtlingsunglücke: Amnesty hält Pläne der EU für unzureichend

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Der Zehn-Punkte-Plan der europäischen Staatschefs reicht nicht aus, um die Flüchtlingstragödien im Mittelmeer zu verhindern, sagt Amnesty International. Die Organisation verlangt von der EU eine umfassende Rettungsmission. mehr...

Bundesentwicklungsminister: Müller fordert Wiederaufnahme von Mare Nostrum

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Die bisher verheerendste Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer hält die EU-Staaten in Atem: Entwicklungsminister Müller fordert, die beendete Rettungsmission "Mare Nostrum" sofort wieder einzusetzen. mehr...

Flüchtlinge in Libyen: Durch die Wüste, aufs Meer, in den Tod

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Libyen ist ein Paradies für Menschenschleuser - endlose Küsten, rechtsfreier Raum, ein gewaltiger Flüchtlingsmarkt. Hunderttausende warten in dem Land auf ihre Überfahrt nach Europa. mehr...

Retter bei der Flüchtlingskatastrophe: Wir sind dorthin, wo wir Schreie gehört haben

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die wenigen Überlebenden der großen Katastrophe im Mittelmeer sind auf Sizilien angekommen. Im Hafen von Catania berichten die Retter von ihrer tragischen Mission. Dann machen sie sich entkräftet auf - zum nächsten Einsatz. mehr...

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Überlebende erheben schwere Vorwürfe gegen Kapitän

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die italienische Polizei hat den Kapitän des untergegangenen Flüchtlingsbootes festgenommen. Überlebende beschuldigen den Mann: Er habe sich versteckt, die Kontrolle verloren und angeblich eine Kollision verursacht. mehr...

Unglück im Mittelmeer: Röttgen beklagt Krise der Solidarität in Europa

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Vizekanzler Gabriel fordert von der EU einen Kraftakt, um die Flüchtlingstragödie im Mittelmeer zu stoppen. Die Europäer hätten nur einen Bruchteil von dem getan, was Italien geleistet habe, bemängelt CDU-Außenpolitiker Röttgen. mehr...

Unglück im Mittelmeer: Polizei nimmt Kapitän des gesunkenen Flüchtlingsbootes fest

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Die italienische Polizei hat zwei Männer festgenommen, die für den Untergang eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer verantwortlich sein sollen. Die Uno geht inzwischen von 800 Todesopfern aus. mehr...

Umgang mit Bootsflüchtlingen: Das trügerische Vorbild Australien

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Australien hat geschafft, wovon die Europäische Union träumt: Die Einwanderung illegaler Bootsflüchtlinge ist gestoppt. Doch taugt die harte Politik des Landes als Vorbild für die EU? mehr...

Unglück im Mittelmeer: Schlepper sperrten Hunderte Flüchtlinge unter Deck ein

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Retter und Überlebende des Unglücks im Mittelmeer schildern dramatische Zustände an Bord des Schiffes, das in der Nacht zum Sonntag mit Hunderten Flüchtlingen an Bord sank. Die meisten von ihnen hatten keine Chance zu überleben. mehr...


Anzeige






Themen von A-Z