Flüchtlingsheim am Grenzweg

Erstaufnahme am Grenzweg Ein Jahr Flüchtlingsheim - und Mohammed heißt jetzt Lukas

Erstaufnahme am Grenzweg: Ein Jahr Flüchtlingsheim - und Mohammed heißt jetzt Lukas
09.10.2017 | Von Marianne Wellershoff

Ein Jahr lang haben wir jede Woche aus der Erstaufnahme am Grenzweg berichtet. Nun endet unsere Nahaufnahme aus dem Mikrokosmos Flüchtlingsheim. Wie ist es den Protagonisten ergangen? mehr...

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Die Euphorie ist verflogen

Flüchtlingsheim am Grenzweg Die Euphorie ist verflogen

30.09.2017 | Von Marianne Wellershoff

Seit die ersten Flüchtlinge ins Heim in Hamburg-Rahlstedt zogen, hat sich dort vieles verbessert. Zufriedener sind die Bewohner trotzdem nicht - viele haben Angst. Vor der Abschiebung, vor der Zukunft. mehr...

Flüchtlings-Musical: "Ich will fliegen, ich will siegen, ich will hoch hinaus"

Flüchtlings-Musical "Ich will fliegen, ich will siegen, ich will hoch hinaus"

23.09.2017 | Von Marianne Wellershoff

Gemeinsam studieren Flüchtlinge und Deutsche ein Musical ein. "Hoch Hinaus" soll bald in drei Städten aufgeführt werden. Doch noch ist viel Übung nötig. mehr...

Flüchtlingsheim der Malteser: Integration am Grenzweg

Flüchtlingsheim der Malteser Integration am Grenzweg

16.09.2017 | Von Marianne Wellershoff

Im Flüchtlingsheim in Hamburg-Rahlstedt helfen Dutzende Ehrenamtliche bei der Integration der Asylbewerber. "Unser Job ist, dafür zu sorgen, dass sie in ihrer Zeit bei uns etwas lernen", sagt die zuständige Koordinatorin. mehr...

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Mohammed umarmt zum ersten Mal seinen Sohn

Flüchtlingsheim am Grenzweg Mohammed umarmt zum ersten Mal seinen Sohn

09.09.2017 | Von Marianne Wellershoff

Die Uno bezeichnete Jarmuk als das "schwärzeste Loch der Hölle" - von hier floh Mohammed Alkhatib nach Deutschland. Nun ist er wieder mit seiner Familie vereint. mehr...

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Büffeln für den Traum vom Studium

Flüchtlingsheim am Grenzweg Büffeln für den Traum vom Studium

02.09.2017 | Von Marianne Wellershoff

Safouh hat den letzten Sprachkurs beendet, jetzt heißt es zittern: Schafft er den entscheidenden Test und damit die Voraussetzung für ein Hochschulstudium in Deutschland? mehr...

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Zwischen Weltpolitik und Spülküche

Flüchtlingsheim am Grenzweg Zwischen Weltpolitik und Spülküche

27.08.2017 | Von Marianne Wellershoff

In Hamburg kommen deutlich weniger Flüchtlinge an, was passiert jetzt mit den vielen Erstaufnahmeplätzen? Beim Zentralen Koordinierungsstab Flüchtlinge laufen die Fäden in der Planung zusammen. mehr...

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Elia und die Erstklässler

Flüchtlingsheim am Grenzweg Elia und die Erstklässler

19.08.2017 | Von Marianne Wellershoff

Viele Flüchtlinge haben nie eine Schule von innen gesehen, ihnen helfen Menschen wie Elia Nazemi. Der gebürtige Afghane leitet einen sogenannten Alphabetisierungskurs - und freut sich über den großen Andrang. mehr...

Flüchtlingsheim am Grenzweg: Enayatullah hat Ärger mit der Polizei

Flüchtlingsheim am Grenzweg Enayatullah hat Ärger mit der Polizei

12.08.2017 | Von Marianne Wellershoff

Enayatullah geht es gar nicht gut: Er ist depressiv und hält es im Flüchtlingsheim kaum noch aus. Jetzt hat er zudem Ärger mit der Polizei. Er soll eine Frau bedroht haben. mehr...

Flüchtling aus Iran: Reza findet endlich eine Wohnung

Flüchtling aus Iran Reza findet endlich eine Wohnung

05.08.2017 | Von Marianne Wellershoff

Bei seiner verzweifelten Suche nach einer Wohnung hätte Reza Zafaridalir beinahe einen fragwürdigen Makler bezahlt. Nun ist der iranische Flüchtling doch noch fündig geworden - im schönen Hamburger Stadtteil Winterhude. mehr...