Thema Flugbereitschaft

Alle Artikel und Hintergründe

Probleme bei Regierungshubschraubern: Merkel muss Holzklasse fliegen

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Der bequeme Kanzler-Hubschrauber bleibt wegen technischer Probleme am Boden. Angela Merkel und ihre Minister müssen auf altersschwache Militärhelikopter umsteigen - mit „Abstrichen im Passagierkomfort“. mehr...

Regierungshelikopter: Am Boden

DER SPIEGEL - 11.06.2016

Sicherheitsmängel bei Regierungshelikoptern?; Der Bundespräsident und Mitglieder der Bundesregierung sind mit Hubschraubern geflogen, die erhebliche Sicherheitsmängel befürchten lassen. Das geht aus internen Zertifizierungspapieren hervor. Die… mehr...

Geplatzter Reifen: Steinmeiers Regierungsflieger muss Start abbrechen

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2016

Schrecksekunde für Außenminister Frank-Walter Steinmeier: Beim Start in Richtung Mali musste sein Regierungsflieger notbremsen. Grund war ein geplatzter Reifen. mehr...

Flugzeugflotte der Bundesregierung: Ein neuer Jet für Kanzlerin und Co.

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Die Flugzeugflotte der Regierung ist völlig überlastet, deshalb soll aufgerüstet werden. Die Bundeswehr will einen Airbus 321 kaufen - Schlafzimmer, Dusche und Raketenabwehr inklusive. mehr...

Bundeswehr: Neuer Jet für die Regierungsflotte

DER SPIEGEL - 16.04.2016

Bundeswehr: Neuer Regierungsjet; Die Bundeswehr will die Flugbereitschaft mit einem Airbus A321 verstärken. Der neue Airbus, geplant für rund 70 Personen, soll mit einer erweiterten Reichweite die Lücke zwischen den sogenannten Kanzlerjets, zwei… mehr...

Halbnackt im Regierungsflieger: Mann muss in Psychiatrie

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Das Kölner Landgericht hat das Urteil gegen einen psychisch kranken Mann gesprochen, der im vergangenen Sommer halbnackt in ein Regierungsflugzeug geklettert war. Der 25-Jährige soll auf unbestimmte Zeit in einer psychiatrischen Klinik untergebracht werden. mehr...

Halbnackt im Regierungsflugzeug: „Er hat Spaß gehabt“

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2014

Im Juli gelang es einem Mann, auf dem Kölner Flughafen in ein Regierungsflugzeug zu klettern. Er löste einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Der 25-Jährige wurde in einer Psychiatrie untergebracht, nun steht er vor Gericht. Ein Polizist beschrieb, was im Flieger vor sich ging. mehr...

Kölner Militärflughafen: Mann dringt in Regierungsflugzeug ein

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2013

Auf dem militärischen Teil des Flughafens Köln/Bonn ist es zu einer schweren Panne gekommen: Ein möglicherweise geistig verwirrter Mann verschaffte sich Zutritt zu einem Regierungsflugzeug - und verbarrikadierte sich im Cockpit. mehr...

Teure Leerflüge: Regierungsmaschinen starteten 465-mal ohne Passagiere

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2013

Jets der Flugbereitschaft pendeln regelmäßig zwischen Bonn und Berlin - ohne Passagiere an Bord. Nach einem Zeitungsbericht gab es im vergangenen Jahr 465 dieser Leerflüge. Kosten allein für die Flugstunden: 3,5 Millionen Euro. mehr...

Despoten-Maschine: Lufthansa wartet Lukaschenkos Luxus-Boeing

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2012

Lufthansa Technik hat einen zweiten Auftrag von Alexander Lukaschenko ergattert. Die Mechaniker in Hamburg warten nach SPIEGEL-Information zurzeit einen Luxusjet des weißrussischen Diktatoren. Die Boeing 767 soll mit juwelenverzierter Dusche und goldenen Vorhängen ausgestattet sein. mehr...