Wowereit-Nachfolge in Berlin: Erfolgreicher Bürgermeister dringend gesucht

Wowereit-Nachfolge in Berlin: Erfolgreicher Bürgermeister dringend gesucht

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Der bekannteste Bürgermeister Deutschlands gibt sein Amt auf - jetzt stehen die Kandidaten für Klaus Wowereits Nachfolge offiziell fest. Wer hat gute Chancen in Berlin und wie geht die Suche weiter? Der Überblick. mehr...

Berlins Finanzsenator Nußbaum: "Die Stadt braucht Führung"

Berlins Finanzsenator Nußbaum: "Die Stadt braucht Führung"

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2014

Ulrich Nußbaum ist der beliebteste Politiker Berlins - doch er kandidiert nicht als Regierender Bürgermeister. Jetzt spricht der parteilose Finanzsenator über den geeigneten Wowereit-Nachfolger und die Misere beim Pannen-Flughafen BER. Ein Interview von Andreas Wassermann mehr... Forum ]

BER-Chef Mehdorn: "Nach Wowereits Rücktritt den Flughafen entpolitisieren"

BER-Chef Mehdorn: "Nach Wowereits Rücktritt den Flughafen entpolitisieren"

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2014

Berlins Bürgermeister Wowereit geht, auch sein Posten an der Spitze des BER-Aufsichtsrats wird neu besetzt. Airport-Chef Mehdorn fordert nun im Interview mit dem SPIEGEL, "den Flughafen zu entpolitisieren". Von Melanie Amann mehr... Video | Forum ]

Wowereit-Nachfolgerkandidat Stöß: "Ich hab ein dickes Fell"

Wowereit-Nachfolgerkandidat Stöß: "Ich hab ein dickes Fell"

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Jan Stöß will Nachfolger von Klaus Wowereit als Regierender Bürgermeister werden. Im Interview stellt der Berliner SPD-Chef seine Pläne bei einem Sieg vor - etwa zum Chaos-Flughafen BER und der Olympia-Bewerbung. mehr... Forum ]

Wowereit-Nachfolge: Auch Senator Müller will Bürgermeister von Berlin werden

Wowereit-Nachfolge: Auch Senator Müller will Bürgermeister von Berlin werden

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Der Kreis der Bewerber für die Nachfolge von Klaus Wowereit wird größer. Senator Michael Müller will nun ebenfalls Regierender Bürgermeister von Berlin werden. mehr... Forum ]

Bürgermeistersuche in Berlin: Thierse will Nicht-Berliner als Wowereit-Nachfolger

Bürgermeistersuche in Berlin: Thierse will Nicht-Berliner als Wowereit-Nachfolger

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Um die Nachfolge von Wowereit zeichnet sich ein Zweikampf zwischen SPD-Landeschef Stöß und dem Fraktionsvorsitzenden Saleh ab. Doch der ehemalige Bundestagspräsident Thierse will den Kreis der Bewerber öffnen. mehr... Video | Forum ]

Bewerber um Wowereit-Nachfolger: Duell der Zwerge

Bewerber um Wowereit-Nachfolger: Duell der Zwerge

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Wer kommt nach Wowereit? Um seine Nachfolge zeichnet sich ein Zweikampf zwischen SPD-Landeschef Stöß und dem Fraktionsvorsitzenden Saleh ab. Richtig überzeugend ist keiner der beiden. Die Parteimitglieder sollen entscheiden. Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]

Airport-Aufsichtsrat: Brandenburg erhebt keinen Anspruch auf Wowereits BER-Posten

Airport-Aufsichtsrat: Brandenburg erhebt keinen Anspruch auf Wowereits BER-Posten

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Wowereits Rücktritt eröffnet auch eine neue Runde in den Personalquerelen am Pannenflughafen BER. Brandenburg will zunächst keinen Airport-Aufsichtsratschef stellen. Eine Entscheidung dazu soll erst nach der Landtagswahl fallen. mehr... Video | Forum ]

Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit

Wowereits Rücktritt: Grandiose Wurstigkeit

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Mit seinem "und das ist auch gut so" bediente Klaus Wowereit Berliner Lebensgefühl. Er gab sich so, wie die Hauptstädter sich gern sehen, cool, immer entspannt - nur leider hat er darüber das Regieren vergessen. Von Stefan Kuzmany mehr... Video | Forum ]

Pressestimmen: Abflugzeit für Wowereit

Pressestimmen: Abflugzeit für Wowereit

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, stellt sein Amt zum 11. Dezember zur Verfügung. Nach 13 Jahren tritt der umstrittene Hauptstadt-Politiker zurück. Ist das ein guter Schritt für Berlin und wie ist Wowereits Bilanz? Die Meinungen - in Kooperation mit Pressekompass. mehr... Video | Forum ]

Hauptstadtflughafen BER: Aufsichtsrat billigt Finanzspritze für Berliner Pannen-Airport

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Etappensieg für Hartmut Mehdorn: Der Chef des Berliner Skandalflughafens hat sich mit seiner Forderung nach weiteren 1,1 Milliarden Euro für den Neubau durchgesetzt. Auch ein neuer Eröffnungstermin zeichnet sich ab. mehr...

Hauptstadtflughafen BER: Mehdorn muss um Milliardenzuschuss bangen

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Heute tagt der BER-Aufsichtsrat, ob die von Flughafenchef Mehdorn geforderte Milliardensumme fließt, ist ungewiss. Die Haushaltspolitikerin Gesine Lötzsch kann sich das derzeit nicht vorstellen. Und der Bedarf dürfte sogar noch steigen. mehr...

Hauptstadtflughafen: Geschasster Planer war nur technischer Zeichner

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Peinliche Enthüllungen für die Berliner Flughafengesellschaft: Der gefeuerte Planer der Entrauchungsanlage hatte gar keinen Abschluss als Ingenieur. Und ein Architekturbüro entsorgte vertrauliche Unterlagen einfach im Müll. mehr...

Hauptstadtflughafen: Terminal-Umbau kostet 340 Millionen

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Berliner Flughafen verteuert sich um weitere Milliarde. Der Hauptstadtflughafen BER wird sich um eine weitere Milliarde Euro verteuern. Das geht aus einer Präsentation der Flughafengesellschaft für den Projektausschuss des Aufsichtsrats hervor. Dan... mehr...

Verkehr: Im Brandenburger Sand vergraben

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Der Berliner Pannen-Airport BER operiert am Rande der Zahlungsunfähigkeit. Muss die Staatsfirma vom Steuerzahler entschuldet werden? Hartmut Mehdorn hat es nicht so mit der Transparenz. "Wir sind keine Buddelkiste", sagt der Berliner Flughafenchef.... mehr...

Flughafen BER: Falsch kalkuliert

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Flughafengesellschaft Berlin muss wahrscheinlich eine Millarde Euro nachzahlen. Beim Berliner Flughafen BER wurden offenbar über Jahre Bau- und Planungsaufträge in erheblichem Umfang fehlerhaft und zu knapp kalkuliert. Die Flughafengesellschaft hat... mehr...

Berliner Flughafen: Dobrindt will Mehdorn externe Kontrolleure schicken

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Bundesverkehrsminister Dobrindt greift infolge der Korruptionsvorwürfe beim Hauptstadtflughafen offenbar durch. Laut "Süddeutscher Zeitung" will der CSU-Politiker externe Prüfer schicken, um die Kosten und Baufortschritte zu überwachen. mehr...

BER: Abgeschmiert

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Der wegen Korruptionsvorwürfen suspendierte Technikchef des Flughafens konnte offenbar nahezu unkontrolliert lukrative Aufträge vergeben. Für die Ingenieure der Dresdner Gicon begann der Mai als rechter Wonnemonat. Beim Firmenlauf durch die Innenst... mehr...

Hauptstadt-Flughafen: Geschönte Bilanz

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Bilanztricks beim Flughafen BER. Die finanziellen Belastungen für die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg durch ihren Hauptstadt-Airport BER sind weit höher als in der Unternehmensbilanz ausgewiesen. Allein im Geschäftsjahr 2012 hatte die Gese... mehr...

Hauptstadtflughafen BER: Bundestag gibt Finanz-Nachschuss für Pannen-Airport frei

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2014

Weitere 26,5 Millionen für den künftigen Hauptstadt-Airport: Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat einen Nachschuss für Mehrkosten beim Bau des BER bewilligt. Doch der Druck auf die Flughafengesellschaft wächst. mehr...

Themen von A-Z