Flugschautragödie 1988: Die Flammenhölle von Ramstein

Flugschautragödie 1988: Die Flammenhölle von Ramstein

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2018

Als italienische Piloten ihr berühmtestes Kunststück vorführten, steuerten sie in die Katastrophe: 1988 starben auf der U.S. Air Base Ramstein 70 Menschen, tausend wurden verletzt. Die Überlebenden quält das Unglück bis heute. Von Kathrin Seelmann-Eggebert mehr...

Streit um Flugzeugabsturz: Walesa muss sich bei Kaczynski entschuldigen

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2018

In einem Facebook-Eintrag erhob der frühere polnische Präsident Lech Walesa schwere Vorwürfe gegen PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski. Der Streit landete vor Gericht - jetzt erging das Urteil. mehr...

Leicester City: Ursache von Helikopterabsturz geklärt

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2018

Es war ein technischer Defekt: Experten haben die Untersuchung der Ursache für das tragische Hubschrauberunglück von Leicester abgeschlossen. Der Klubeigner von Leicester City war bei dem Absturz ums Leben gekommen. mehr...

Ermittler zu Flugzeugabsturz: Lion-Air-Maschine soll „nicht flugtüchtig“ gewesen sein

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2018

Der Lion-Air-Absturz mit 189 Toten hätte wahrscheinlich verhindert werden können. Bereits einen Tag vor dem Unglück sei die Maschine nicht flugtüchtig gewesen, stellen die Ermittler in einem Untersuchungsbericht fest. mehr...

Lion-Air-Unglück: „Die Piloten haben bis zum Ende gekämpft“

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2018

Mehr als zwei Dutzend Mal zogen die Piloten die Nase der Boeing 737 nach oben - dann verloren sie die Kontrolle: Nach dem Lion-Air-Unglück liegen laut „New York Times“ nun die Daten des Flugschreibers vor. mehr...

Prozess in Polen: Walesa und Kaczynski unversöhnlich vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Einst waren sie enge Verbündete, dann überwarfen sich Lech Walesa und Jaroslaw Kaczynski. Es ging um den Flugzeugabsturz vor acht Jahren in Smolensk, bei dem Kaczynskis Bruder Lech starb. Seither streiten beide vor Gericht. mehr...

Sturz ins Feld: Pilot stirbt bei Zusammenstoß mit Leichtflugzeug

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

In Nordrhein-Westfahlen sind zwei Leichtflugzeuge zusammengestoßen und in ein Feld gestürzt. Ein Pilot starb noch am Unfallort. mehr...

Lion-Air-Unglück in Indonesien: Angehöriger von Absturz-Opfer verklagt Boeing

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

Probleme bei Boeing: Nach dem Absturz einer 737 Max vor Jakarta haben Angehörige eines Opfers jetzt den Flugzeughersteller verklagt. Er hatte die Einführung einer neuen Software verschwiegen. mehr...

Verlobte von Absturzopfer macht Hochzeitsfotos: „Wir hätten das zusammen tun sollen“

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

189 Menschen starben beim Absturz eines Lion-Air-Flugzeugs in Indonesien. Einer von ihnen war ein junger Mann auf dem Weg zu seiner Hochzeit. Seine Verlobte erfüllte ihm nun einen letzten Wunsch. mehr...

Flugzeugabsturz in Indonesien: Boeing verschwieg Piloten problematische Software

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2018

Beim Absturz von Flug JT 610 von Jakarta waren die Piloten dem Bordcomputer der Boeing 737 Max offenbar hilflos ausgeliefert. Hersteller Boeing hatte auf eine entscheidende Software-Neuerung nicht hingewiesen. mehr...

Guyana: Sechs Verletzte bei Boeing-Notlandung

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Die Maschine stieß gegen Sandhaufen am Ende der Landebahn: In Guyana musste eine Boeing 757 notlanden, mehrere Menschen wurden verletzt. mehr...