Thema Folk

Alle Artikel und Hintergründe

Musikerin Tracy Chapman: "Mandela hat mein Leben verändert"

Musikerin Tracy Chapman: "Mandela hat mein Leben verändert"

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2017

Auf der Riesenbühne nur diese junge Frau mit Gitarre: Tracy Chapman wurde am 11. Juni 1988 aus dem Nichts zum Weltstar. Hier erzählt sie vom Londoner Soli-Konzert für Nelson Mandela - und was dann geschah. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...

Bunker in Vietnam: Wo Joan Baez gegen US-Bomben ansang

Bunker in Vietnam: Wo Joan Baez gegen US-Bomben ansang

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2016

Mitten im Vietnamkrieg kam Joan Baez 1972 nach Hanoi. Während draußen Bomben fielen, klampfte sie in einem Luftschutzraum zu Mutmacher-Liedern. Heute ist der Hotelbunker wieder zugänglich, auch Baez kehrte zurück. Von Andreas Margara mehr...


US-Songwriter: Guy Clark ist tot

US-Songwriter: Guy Clark ist tot

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

Er schrieb Folkklassiker wie "L.A. Freeway" und inspirierte Johnny Cash - der Songwriter Guy Clark ist verstorben. mehr...

Folk-Musikerin Joanna Newsom: Abtauchen in den Himmel

Folk-Musikerin Joanna Newsom: Abtauchen in den Himmel

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2015

In ihren Songs türmen sich Geschichte und Klänge auf - und ergeben doch wunderbaren Pop: Die kalifornische Folk-Sängerin Joanna Newsom veröffentlicht ihr faszinierend vielschichtiges neues Album "Divers". Eine Begegnung. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]


Arbeiterrechtsikone Joe Hill: Barde des Klassenkampfs

Arbeiterrechtsikone Joe Hill: Barde des Klassenkampfs

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2015

Joan Baez besang ihn, Gewerkschafter verehrten ihn, die US-Justiz richtete ihn als Mörder hin: 1915 wurde der singende Wanderarbeiter Joe Hill Opfer im Kampf für die Arbeiterrechte. Und zum unsterblichen Idol der Linken. Von Airen mehr...

US-Musikproduzent: Kim Fowley ist tot

US-Musikproduzent: Kim Fowley ist tot

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Er verlieh der Frauen-Rock-Band The Runaways ihren aggressiven Sound: Jetzt ist der legendäre Musikproduzent, Songwriter und Musiker Kim Fowley gestorben. mehr...


Dylan-Projekt "Lost on the River": "Bob hasst es zurückzublicken"

Dylan-Projekt "Lost on the River": "Bob hasst es zurückzublicken"

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Eine Handvoll Musiker hat uralte Texte von Bob Dylan ausgegraben und neu vertont. Initiator T-Bone Burnett erklärt im Interview, wie stark er die Originalzeilen veränderte - und wie es war, sich zwei Wochen dafür im Keller einzuschließen. mehr... Forum ]

Café Wha? in New York: Legendärer Klubbesitzer Manny Roth gestorben

Café Wha? in New York: Legendärer Klubbesitzer Manny Roth gestorben

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2014

In den Sechzigern war das Café Wha? in New York ein Treffpunkt des Underground. Bob Dylan hatte dort seinen ersten Auftritt, Jimi Hendrix und Woody Allen standen auf der Bühne. Nun ist der Gründer Manny Roth gestorben. mehr... Forum ]


Zum Tode von Pete Seeger: Ein aufrechter Mann

Zum Tode von Pete Seeger: Ein aufrechter Mann

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Pete Seeger machte aus vergessenen Folksongs Protestlieder. Er sang mit sanfter Entschiedenheit gegen Krieg und für Bürgerrechte, er inspirierte mit Songs wie "We Shall Overcome" Generationen von Singer/Songwritern. In ihm brannte ein Feuer - musikalisch wie politisch. Von Felix Bayer mehr... Video ]

US-Folklegende: Pete Seeger ist tot

US-Folklegende: Pete Seeger ist tot

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

Er war die zentrale Figur des US-Folk-Booms der sechziger Jahre - gleichzeitig Traditionalist, linker Aktivist und ein Gründervater des modernen Singer-Songwritertums. Nun ist Pete Seeger mit 94 Jahren in New York gestorben. mehr... Forum ]