Vergewaltigungsvorwürfe: Polizei in Las Vegas fordert DNA-Probe von Ronaldo an

Vergewaltigungsvorwürfe: Polizei in Las Vegas fordert DNA-Probe von Ronaldo an

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2019

Die Polizei in Las Vegas hat bei den italienischen Behörden eine DNA-Probe des Fußballers Cristiano Ronaldo angefordert. Der Anwalt des 33-Jährigen spricht von einem "sehr üblichen Antrag". mehr...

Fifa: Infantino erklärt Verkaufspläne - ein bisschen

Fifa: Infantino erklärt Verkaufspläne - ein bisschen

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2018

Verkauft Gianni Infantino die Fifa an ein Unternehmen? Laut dem Präsidenten sollten "gewisse Rechte" veräußert werden. Auch bei der Frage nach der Herkunft des Geldes blieb er vage. mehr... Forum ]


Genossenschaftsbank in Ostdeutschland: Stefan Effenberg wird Banker

Genossenschaftsbank in Ostdeutschland: Stefan Effenberg wird Banker

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2018

Ex-Fußballer Stefan Effenberg heuert in der Finanzbranche an. Wie das Branchenportal Finanz-Szene.de berichtet, wird er Mitarbeiter der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden - und soll sich um Fußballfinanzierung kümmern. mehr... Forum ]

Vergewaltigungsvorwürfe: Neue Details widersprechen Behauptungen von Ronaldos Anwälten

Vergewaltigungsvorwürfe: Neue Details widersprechen Behauptungen von Ronaldos Anwälten

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2018

Cristiano Ronaldo wehrt sich gegen Vergewaltigungsvorwürfe. Doch neue Schriftstücke bestätigen nach SPIEGEL-Informationen den Verdacht. mehr...


Football Leaks zu Dopingtests: Sergio Ramos, Ronaldo und die Ärzte
Getty IMAGES, Benedikt rugar

Football Leaks zu Dopingtests: Sergio Ramos, Ronaldo und die Ärzte

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

Gelten Anti-Doping-Regeln für alle Sportler gleich? Nach dem Champions-League-Sieg 2017 fiel eine Urinprobe von Sergio Ramos auf. Nun ist der Kapitän von Real Madrid in eine neue Affäre verwickelt. mehr...

Football Leaks: Wie Privatbanken in den Fußballmarkt drängen

Football Leaks: Wie Privatbanken in den Fußballmarkt drängen

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Mitarbeiter von Privatbanken und Investoren steuern Fußballklubs an wie Staubsaugervertreter. Denn selbst umsatzstarken Großvereinen fehlt es oft an Cash. mehr...


Football Leaks: Wie ein russischer Milliardär den AS Monaco und das ganze Fürstentum kaperte

Football Leaks: Wie ein russischer Milliardär den AS Monaco und das ganze Fürstentum kaperte

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

Der Oligarch Dmitrij Rybolowlew rettet 2011 den AS Monaco. Er lädt Regierung, Polizei und Justiz ins Stadion ein, macht Geschenke, vergibt Jobs. Nun wurde gegen ihn Anklage erhoben - wegen Korruption. mehr...

Interview mit Fürst Albert zum russischen Milliardär Rybolowlew: "Er sagte, er habe ein wenig Scherereien"

Interview mit Fürst Albert zum russischen Milliardär Rybolowlew: "Er sagte, er habe ein wenig Scherereien"

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2018

Fürst Albert besitzt ein Drittel des AS Monaco, Mehrheitseigentümer ist Dmitrij Rybolowlew - ein russischer Milliardär, der nun fluchtartig das Land verließ. Was ist los im Fürstentum, Fürst Albert? mehr...


Football Leaks: Europa jagt den Superagenten

Football Leaks: Europa jagt den Superagenten

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Finanzbehörden in mehreren EU-Staaten prüfen die Geschäfte des Spielerberaters Jorge Mendes. Klienten wie Cristiano Ronaldo oder José Mourinho wurden wegen Steuerhinterziehung belangt. Ist ihr Agent sauber? mehr...

Football Leaks: Sein Rohstoff: gute Fußballer
Getty Images/ Benedikt Rugar/ DER SPIEGEL

Football Leaks: Sein Rohstoff: gute Fußballer

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2018

Vlado Lemic ist einer der einflussreichsten Berater auf dem Balkan. Bei Spielerwechseln bleibt er unsichtbar. Ein Transfer mit dem Hamburger SV wirft bis heute Fragen auf. Weltfußballer Luka Modric setzte auf seine Dienste. mehr...