#FootballLeaks #DirtyDeals

Was als kleine Homepage begann, ist heute zur größten Bedrohung der dunklen, kriminellen Fußballwelt geworden: Die Football Leaks ermöglichen einen nie dagewesenen Blick hinter die gläzende Fassade des Profifußballs. Die über 70 Millionen Dokumente - geprüft und ausgewertet von mehr als 100 Journalisten aus 15 Ländern - liefern Beweise für Korruption, Betrug, Steuerhinterziehung und zahlreiche weitere, schmutzige Geschäfte im größten Sport der Welt.

Football Leaks: Whistleblower Rui Pinto nach Portugal ausgeliefert

Football Leaks: Whistleblower Rui Pinto nach Portugal ausgeliefert

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Sein Berufungsantrag ist abgelehnt worden - nun wurde Rui Pinto in sein Heimatland ausgeliefert. Dort wird zunächst entschieden, ob der Portugiese in Untersuchungshaft verbleiben soll. mehr... Forum ]

Financial Fairplay: Uefa leitet Ermittlungen gegen Manchester City ein

Financial Fairplay: Uefa leitet Ermittlungen gegen Manchester City ein

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Nach den SPIEGEL-Enthüllungen über vorgetäuschte Sponsoreneinnahmen gibt es Konsequenzen für Manchester City: Die Uefa hat ein Verfahren gegen den Klub eröffnet. mehr... Forum ]


Football-Leaks-Whistleblower Pinto vor Gericht: Ausgeliefert

Football-Leaks-Whistleblower Pinto vor Gericht: Ausgeliefert

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2019

Die Verteidigungsstrategie des Whistleblowers Rui Pinto ist vorerst gescheitert. Eine ungarische Richterin entschied, dass Pinto nach Portugal überführt werden soll. Was bedeutet das für andere Ermittlungen? Aus Budapest berichtet Rafael Buschmann mehr... Forum ]

Football Leaks: Ungarn will Whistleblower Rui Pinto nach Portugal ausliefern

Football Leaks: Ungarn will Whistleblower Rui Pinto nach Portugal ausliefern

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2019

Rui Pinto ist der Kopf der Enthüllungsplattform Football Leaks, und er soll nun in seine Heimat Portugal ausgeliefert werden. Pinto wird dort "die unzulässige Verbreitung von Daten" vorgeworfen. Er legt Berufung ein. mehr... Forum ]


Nach Football-Leaks-Enthüllungen: Warum die Uefa Manchester City bestrafen muss

Nach Football-Leaks-Enthüllungen: Warum die Uefa Manchester City bestrafen muss

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2019

Die Ermittlungen gegen Manchester City werden zeigen, wie mächtig die Uefa noch ist. Wenn sie den Fall nicht ernst nimmt, braucht der europäische Spitzenfußball den Verband nicht mehr. Ein Kommentar von Christoph Winterbach mehr... Forum ]

Exklusive Dokumente: In diesen E-Mails plant Manchester City den Regelbruch

Exklusive Dokumente: In diesen E-Mails plant Manchester City den Regelbruch

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2019

Manchester City hat offenbar Sponsorenverträge aus Abu Dhabi mit verdeckten Finanzspritzen aufgepumpt und dadurch höhere Einkünfte vorgetäuscht. Der SPIEGEL zeigt Ausschnitte aus dem Football-Leaks-Datenmaterial. Von Rafael Buschmann und Christoph Winterbach mehr... Video | Forum ]


Sanktionen gegen Manchester City: Die Uefa spielt jetzt gegen den Scheichklub
Manchester City FC/ Getty Images

Sanktionen gegen Manchester City: Die Uefa spielt jetzt gegen den Scheichklub

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2019

Interne Dokumente zeigen, wie Manchester City Regeln der Verbände umschifft hat. Jetzt drohen drastische Strafen. Von Rafael Buschmann und Christoph Winterbach mehr...

Nach SPIEGEL-Bericht: FA ermittelt wegen Sancho-Transfer gegen Manchester City

Nach SPIEGEL-Bericht: FA ermittelt wegen Sancho-Transfer gegen Manchester City

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2019

Der SPIEGEL hatte offenbar regelwidrige Zahlungen enthüllt, mit denen sich Manchester City einst die Dienste von Jadon Sancho sicherte. Nun hat der englische Fußballverband Ermittlungen aufgenommen. mehr... Forum ]


Football Leaks: Ein ganz neutraler Vater?

Football Leaks: Ein ganz neutraler Vater?

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2019

Ein möglicher Interessenkonflikt beeinträchtigt die Eurojust-Ermittlungen im Fall der Football Leaks und wirft die Frage auf: Kann Portugal dem Whistleblower hinter den Daten wirklich ein faires Verfahren ermöglichen? Von Rafael Buschmann, Nicola Naber und Michael Wulzinger mehr... Forum ]

Football-Leaks-Enthüller Rui Pinto: "Todesdrohungen seit dem letzten Herbst"
DER SPIEGEL

Football-Leaks-Enthüller Rui Pinto: "Todesdrohungen seit dem letzten Herbst"

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2019

Unter dem Pseudonym John hielt er die Fußballwelt in Atem. Im SPIEGEL spricht der Portugiese Rui Pinto über sein Leben in der Anonymität, die Sprengkraft seiner Dokumente und den Vorwurf, er sei ein Hacker. mehr...