Spionage: Österreichischer Offizier kassierte 300.000 Euro von Russland

Spionage: Österreichischer Offizier kassierte 300.000 Euro von Russland

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Ein Oberst des österreichischen Heeres war offenbar jahrelang russischer Spion - er soll Informationen über Waffensysteme geliefert haben. Außenministerin Kneissl sagte eine Reise nach Moskau ab. Von Hasnain Kazim, Wien mehr...

Österreichs Innenminister Kickl: Dünnhäutig, streitsüchtig - und nützlich

Österreichs Innenminister Kickl: Dünnhäutig, streitsüchtig - und nützlich

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Österreichs Innenminister Kickl lässt den eigenen Verfassungsschutz durchsuchen, er schüchtert Kritiker ein. Kanzler Kurz schweigt - weil ihm die Entgleisungen des Rechtspopulisten helfen. Von Hasnain Kazim, Wien mehr... Video | Forum ]


Angst vor Invasion: Was Populisten dem Volk vorgaukeln

Angst vor Invasion: Was Populisten dem Volk vorgaukeln

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

In Österreich haben die Rechten just in den Dörfern an Stimmen gewonnen, in denen vor 500 Jahren die Türken gewütet haben. Aber erst, seit die FPÖ damit Kampagne macht. Was zeigt, wie Unfug verfängt. Eine Kolumne von Thomas Fricke mehr... Video | Forum ]

Pressefreiheit in Österreich: Innenminister distanziert sich von E-Mail seines Sprechers

Pressefreiheit in Österreich: Innenminister distanziert sich von E-Mail seines Sprechers

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2018

Das österreichische Innenministerium hatte die Polizei via E-Mail zu einer Info-Sperre gegenüber kritischen Medien aufgefordert. Dafür gab es scharfe Kritik. Innenminister Kickl weist alle Schuld von sich. mehr...


Brisante E-Mail: Österreichs Innenministerium will Info-Sperre für kritische Medien

Brisante E-Mail: Österreichs Innenministerium will Info-Sperre für kritische Medien

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Eine E-Mail des österreichischen Innenministeriums sorgt für Wirbel: Die Polizei wird angeregt, missliebigen Journalisten den Zugang zu Informationen einzuschränken. Gravierend sind auch Anweisungen zur Auskunft über Straftaten. Von Hasnain Kazim, Wien mehr... Forum ]

Österreich und die Wahl in Südtirol: Doppelter Pass, doppelter Ärger

Österreich und die Wahl in Südtirol: Doppelter Pass, doppelter Ärger

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Österreich mischt beim Wahlkampf in Südtirol kräftig mit. Vor allem das Thema doppelte Staatsbürgerschaft sorgt für Spannungen. Gefährdet der Vorstoß das Zusammenleben in Italiens Alpenprovinz? Von Katharina Zingerle mehr... Forum ]


Prominenter Gast: Warum kommt Putin zu einer Hochzeit nach Österreich?

Prominenter Gast: Warum kommt Putin zu einer Hochzeit nach Österreich?

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Große Aufregung in der Steiermark: Russlands Präsident Wladimir Putin ist Gast bei der Hochzeit von Österreichs Außenministerin. Über die Gründe für den Besuch gibt es reichlich Spekulationen. mehr...

Bahnwerbung in Österreich: FPÖ-Mann entschuldigt sich für Facebook-Entgleisung

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Die österreichische Bahn wirbt mit einem schwulen Paar mit einem Kind im Arm, einer der Männer ist dunkelhäutig. Auf Facebook wird rassistisch und homophob gegen das Plakat gehetzt - auch ein FPÖ-Politiker mischt mit. mehr...

Pressefreiheit in Österreich: Wie die FPÖ Journalisten unter Druck setzt

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Seit die FPÖ in Österreich mitregiert, weht für Journalisten ein rauer Wind. Vor allem auf den ORF haben die Rechtspopulisten es abgesehen. Steht die Pressefreiheit auf dem Spiel? mehr...

Österreichischer Rundfunk: FPÖ droht kritischen Journalisten mit Jobabbau

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Der FPÖ-Vertreter im Stiftungsrat des Österreichischen Rundfunks warnt Auslandskorrespondenten vor „nicht korrektem Verhalten“. Dies und Verstöße gegen eine geplante Social-Media-Richtlinie könnten zum Rauswurf führen. mehr...

Israel: Österreichischer Attaché soll Nazi-Shirt getragen haben

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Österreichs Bundesregierung hat einen nach Israel entsandten Attaché einbestellt, weil dieser offenbar ein T-Shirt mit einer rechtsextremen Botschaft trug. Für die regierende FPÖ ist es nicht der erste Eklat. mehr...

Neonazi-Forscher über FPÖ und AfD: „Ich bin gegen einen Dialog mit Rechtsextremisten“

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

In Österreich ist die rechte FPÖ seit Jahrzehnten etabliert und regiert wieder mit. Der Wiener Rechtsextremismus-Experte Bernhard Weidinger erklärt, was Deutschland im Umgang mit der AfD besser machen kann. mehr...

Österreich: Oppositionspartei will Razzia beim Verfassungsschutz prüfen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2018

Der Fall könnte zu einer Regierungskrise führen: Bei Razzien in Österreich wurden auf Anordnung des FPÖ-geführten Innenministeriums Daten sichergestellt - mit Infos über Rechtsextreme, die der Partei nahestehen. mehr...

Nach FPÖ-Attacke gegen ORF: Deutsche Journalisten appellieren an Bundeskanzler Kurz

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

In Österreich hat der Vizekanzler und Chef der rechtspopulistischen Regierungspartei FPÖ einen TV-Journalisten auf Facebook angegriffen. Dessen deutsche Kollegen fordern nun den Bundeskanzler zum Handeln auf. mehr...

Österreich und die FPÖ: Neuer Ärger um antisemitische Burschenlieder

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

In Österreich gerät ein Regierungsmitarbeiter der FPÖ wegen eines Medienberichts in Bedrängnis. Der Mann leitet eine Burschenschaft, bei der ein antisemitisches Liederbuch kursieren soll. mehr...

Österreich: FPÖ-Politiker tritt wegen Buch mit Nazi-Liedern zurück

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2018

Der österreichische FPÖ-Politiker Landbauer zieht Konsequenzen aus der Affäre um ein Burschenschafterbuch mit Nazi-Liedern: Der 31-Jährige tritt von allen politischen Ämtern zurück. mehr...

Skandal um Nazilieder: Österreich will Burschenschaft Germania auflösen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2018

Österreichs Regierung plant ein Verfahren gegen die deutschnationale Burschenschaft Germania. Die Truppe steht wegen eines volksverhetzenden Liederbuchs in der Kritik. mehr...