ThemaFPÖRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Österreichs Präsidentenkandidat Hofer: Der Mann mit der Knarre

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2016

Am Sonntag könnte Norbert Hofer als neuer Bundespräsident Österreichs in die Wiener Hofburg einziehen. Er gibt sich jovial, volksnah. Doch der FPÖ-Politiker hat auch eine andere Seite. mehr...

Bundespräsidentenwahl in Österreich: Der phänomenale Aufstieg der FPÖ

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2016

Österreich bestimmt am Sonntag in einer Stichwahl den neuen Bundespräsidenten. Norbert Hofer, Kandidat der FPÖ, gilt als Favorit. Schuld am Aufstieg der Rechtspopulisten ist auch die Große Koalition. mehr...

Österreich nach Kanzlerrücktritt: Jetzt geht der Machtkampf erst richtig los

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

Österreichs Kanzler und SPÖ-Chef Faymann ist abgetreten. Der eigentliche Machtkampf steht den Sozialdemokraten aber noch bevor: Wie gehen sie künftig mit der rechtspopulistischen FPÖ um? mehr...

Ärger in der SPÖ: Österreichs Kanzler droht Parteirevolte

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2016

Die österreichischen Sozialdemokraten zerlegen sich, Kanzler Faymann muss um seinen Posten als Parteichef bangen. Manche Genossen wollen gar eine Zusammenarbeit mit der rechten FPÖ nicht ausschließen. mehr...

Essay: Österreich macht dicht

DER SPIEGEL - 30.04.2016

Die Regierung hat das gute Ergebnis der FPÖ selbst verschuldet. Von Armin Thurnher mehr...

FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2016

Bei der Bundespräsidentenwahl in Österreich hat die rechtspopulistische FPÖ im ersten Wahlgang gewonnen. Nun droht bei der Stichwahl im Mai ein weiterer Rechtsruck. mehr...

Landtagswahl: Österreichs Rechte scheitern in Wien

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2015

Die rechtspopulistische FPÖ ist in Wien hinter ihren Erwartungen zurückgeblieben. Laut einer ersten Hochrechnung liegt Spitzenkandidat Strache klar hinter Amtsinhaber Häupl - Österreichs Hauptstadt bleibt rot. mehr...

Rechtspopulisten in Österreichs Hauptstadt: Kampf um Wien

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2015

Wien ist ein rotes Bollwerk, seit Jahrzehnten regieren Sozialdemokraten die österreichische Metropole. Doch am Sonntag droht ihnen Gefahr von rechtsaußen: Die FPÖ, bekannt für ihre harschen Töne gegen Migranten, drängt an die Macht. mehr...

Analyse: Blaue Oktoberrevolution in Wien

DER SPIEGEL - 02.10.2015

Können die österreichischen Sozialdemokraten Wien vor der rechtspopulistischen FPÖ retten?; Zu Zeiten von Kanzler Bruno Kreisky verbuchten die beiden großen Volksparteien in Österreich, die sozialdemokratische SPÖ und die christ-soziale ÖVP, noch… mehr...

FPÖ-Wahlerfolg: Österreich driftet weiter nach rechts

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2015

Die rechtspopulistische FPÖ ist die große Gewinnerin der Landtagswahl in Oberösterreich. Die Partei konnte ihren Stimmenanteil verdoppeln - sie profitierte von der Flüchtlingskrise. Für die Volksparteien ÖVP und SPÖ ging es bergab. mehr...

Themen von A-Z