ThemaFrançois HollandeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Europa und die Einwanderung: Legalize it!

Europa und die Einwanderung: Legalize it!

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2015

Wieder starben Hunderte Flüchtlinge auf dem Trip durchs Mittelmeer. Die Politik muss diesen unsäglichen Status Quo endlich beenden - selbst eine brutale, ökonomisch definierte Einwanderungsregelung wäre besser. Ein Kommentar von Hans-Jürgen Schlamp mehr... Forum ]

Erneutes Flüchtlingsunglück: Europas Politiker fordern mehr Rettungsboote auf dem Mittelmeer

Erneutes Flüchtlingsunglück: Europas Politiker fordern mehr Rettungsboote auf dem Mittelmeer

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2015

Nach dem erneuten Kentern eines Flüchtlingsboots will Frankreichs Präsident Hollande mehr Überwachungsschiffe aufs Mittelmeer schicken. Die Konservativen im EU-Parlament fordern mehr Geld für die Grenzschutzbehörde Frontex. mehr... Video ]

Frankreich: 100 Millionen gegen Rassismus

Frankreich: 100 Millionen gegen Rassismus

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

In Frankreich gibt es mehr antisemitische Übergriffe, als in jedem anderen Land der Welt. Deswegen will die Regierung nun mit einem Aktionsplan gegen Fremdenfeindlichkeit angehen. mehr...

Fusionspläne: Hollande bittet Chefs von Nokia und Alcatel zum Gespräch

Fusionspläne: Hollande bittet Chefs von Nokia und Alcatel zum Gespräch

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Im Netzwerk-Geschäft könnte eine Großfusion bevorstehen. Nokia will mit dem französischen Rivalen Alcatel-Lucent zusammengehen. In Paris sorgt man sich um Jobs. Nun sollen die Firmenchefs Präsident Hollande ihre Pläne erläutern. mehr... Forum ]

Vatikan stimmt nicht zu: Frankreich hält an Nominierung von schwulem Botschafter fest

Vatikan stimmt nicht zu: Frankreich hält an Nominierung von schwulem Botschafter fest

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2015

Seit drei Monaten wartet Frankreich auf die Zustimmung des Vatikans für den neuen Botschafter. Die Ernennung des homosexuellen Diplomaten Laurent Stefanini wird in dem Kirchenstaat als Provokation aufgefasst. mehr...

Frankreichs Departementswahlen: Zweite Chance für "Monsieur Bling-Bling"

Frankreichs Departementswahlen: Zweite Chance für "Monsieur Bling-Bling"

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2015

Frankreichs rechtsextremer Front National eroberte im zweiten Wahlgang kein Departement. Dafür triumphierte das konservativ-bürgerliche Lager um Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy. Jetzt setzt der UMP-Chef alles auf seine Rückkehr in den Elysée-Palast. Von Stefan Simons mehr... Video | Forum ]

Regionalwahlen in Frankreich: Sarkozy kann auf weiteren Erfolg hoffen

Regionalwahlen in Frankreich: Sarkozy kann auf weiteren Erfolg hoffen

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2015

Die französischen Sozialisten sind in einen harten Tag gestartet: Ihnen droht bei der zweiten Runde der Départementswahlen eine weitere Schlappe. Die politische Karte der Regionen dürfte sich umfärben - zugunsten von Ex-Präsident Sarkozy. mehr... Video | Forum ]

Wahlergebnisse in Frankreich: Sarkozy triumphiert, Le Pen feiert, Hollande murrt

Wahlergebnisse in Frankreich: Sarkozy triumphiert, Le Pen feiert, Hollande murrt

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Bei den Départementswahlen in Frankreich holte der Front National von Marine Le Pen fast ein Viertel der Stimmen. Die Rechtsextremen etablieren sich. Sie landen hinter Sarkozys Konservativen - und vor den Sozialisten von Präsident Hollande. Von Stefan Simons, Paris mehr... Video | Forum ]

Départementswahlen in Frankreich: Marine Le Pens Front National wird zweitstärkste Kraft

Départementswahlen in Frankreich: Marine Le Pens Front National wird zweitstärkste Kraft

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Die Konservativen vorn, die Rechtsextremen auf dem zweiten Platz, die regierenden Sozialisten abgeschlagen: Die erste Runde der französischen Départementswahlen hat die UMP von Ex-Präsident Sarkozy klar gewonnen. mehr... Forum ]

Départementräte: Darum geht es bei der Frankreich-Wahl

Départementräte: Darum geht es bei der Frankreich-Wahl

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Der Front National steht bei den Départementswahlen in Frankreich vor einem neuen Erfolg: Umfragen sehen die Rechtsextremen bei bis zu 30 Prozent. Warum die Abstimmung so wichtig ist - der Überblick. mehr... Video | Forum ]

SPIEGEL-Gespräch: Das Monster Eurozone

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Kapitalismuskritiker Thomas Piketty fordert eine neue Europolitik. Die Mitgliedsländer sollen weniger sparen und mehr Macht an Brüssel abgeben. Der Franzose Piketty, 43, ist der Shootingstar unter den Ökonomen. Sein Buch "Das Kapital im 21. Jahrhun... mehr...

Frankreich: Hollande will Volksverhetzung härter bestrafen

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Rassistische, antisemitische und homophobe Äußerungen sollen in Frankreich "schneller und effizienter" bestraft werden, kündigte Staatschef Hollande beim Empfang des jüdischen Verbands Crif an. Dessen Präsident hatte zuvor gesagt: "Alle Gewalttaten werden heute von jungen Muslimen begangen." mehr...

Streit mit Griechenland: Merkel schlägt moderate Töne an

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die "erheblichen Opfer" Griechenlands sollen nicht umsonst gewesen sein: Kanzlerin Merkel hat ihren Willen bekräftigt, einen Austritt des Landes aus der Eurozone zu verhindern. Beim Thema Ukraine ist sie weniger optimistisch. mehr...

Krieg in der Ostukraine: Merkel und Hollande wollen Minsker Abkommen retten

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Die Stadt Debalzewe ist eingenommen - stoßen die prorussischen Separatisten nun weiter vor? Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande wollen das Abkommen von Minsk noch nicht aufgeben. mehr...

Deutsch-französischer Friedensvorstoß: Kreml und Kiew schalten auf stur

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Merkel und Hollande träumen von Frieden - Poroschenko und Putin von einem militärischen Sieg: Vor dem Ukraine-Gipfel in Minsk gibt es kaum eine Chance auf Einigung. Nur ein Gewinner steht schon jetzt fest. mehr...

Ukraine-Krise: EU verschiebt neue Sanktionen gegen Russland

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2015

Der Frieden soll eine Chance bekommen: Die EU hat das Inkrafttreten weiterer Sanktionen gegen Russland ausgesetzt - allerdings nur für kurze Zeit. mehr...

Ukraine-Krise: Putin zerstört Hoffnung auf schnelle Einigung

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2015

Am Mittwoch wollen sich Merkel, Hollande, Putin und Poroschenko in Minsk treffen, um über Frieden in der Ukraine zu verhandeln. Doch in einem Zeitungsinterview zeigt sich der russische Staatschef wenig einsichtig: Die Gewalt sei Reaktion auf einen vom Westen unterstützten Staatsstreich. mehr...

Ukraine-Krise: Friedenskonferenz in Minsk geplant

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2015

Die Verhandlungen im Ukraine-Konflikt gehen in eine neue Runde: Am Mittwoch wollen sich Merkel, Hollande, Putin und Poroschenko in Minsk treffen. mehr...

Treffen mit Putin: Merkel soll auf Schließung der russischen Grenze bestanden haben

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2015

Kanzlerin Angela Merkel soll bei Wladimir Putin auf einer Grenzschließung zur Ukraine bestanden haben. Diskutiert wurde offenbar auch über den Verlauf einer Waffenstillstandslinie. mehr...

Vermittlerin in der Ukraine-Krise: Merkel zwischen den Fronten

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2015

Es ist ein Balanceakt für Angela Merkel: In der Ukraine-Krise umwirbt sie Kiew und Moskau, wieder zu verhandeln. Sie muss aber auch Forderungen der USA nach Waffenlieferungen abfedern. Putin, mahnt sie, lasse sich von militärischer Stärke nicht schrecken. mehr...

Themen von A-Z