ThemaFrank-Walter SteinmeierRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Europa und die Türkei: Die Angst vor Erdogans Antwort

Europa und die Türkei: Die Angst vor Erdogans Antwort

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2016

Die EU könnte die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei stoppen und Milliardenhilfen einfrieren. Doch bisher schreckt man vor harten Schritten zurück - auch aus Sorge vor der Reaktion Erdogans. Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]

Strategie gegen den "Islamischen Staat": Anti-IS-Koalition sammelt zwei Milliarden Dollar für Irak

Strategie gegen den "Islamischen Staat": Anti-IS-Koalition sammelt zwei Milliarden Dollar für Irak

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Im Kampf gegen die Terrormiliz beschwört die Anti-IS-Koalition erste Erfolge und kündigt neue Offensiven im Irak an. Nach den Attacken in Nizza oder Würzburg aber ist klar: Der Terror ist längst bei uns angekommen. Aus Washington berichtet Matthias Gebauer mehr...

Attacke in Würzburg: Altmaier sieht keine erhöhte Terrorgefahr durch Flüchtlinge

Attacke in Würzburg: Altmaier sieht keine erhöhte Terrorgefahr durch Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Der Würzburg-Attentäter kam als Flüchtling nach Deutschland. Kanzleramtsminister Altmaier stellt nun klar, die Gefahr des Terrorismus durch Flüchtlinge sei "nicht größer und nicht kleiner als in der übrigen Bevölkerung". mehr...

Reaktion auf Putschversuch: Steinmeier warnt Türkei vor weiterer Unterdrückung politischer Gegner

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Mit undemokratischen Mitteln hat Präsident Erdogan auf den Putschversuch reagiert. Dafür hat ihn die Bundesregierung scharf kritisiert. Noch am Mittwoch will er neue Maßnahmen verkünden. mehr...

Merkel, Steinmeier und der Brexit: Die Entfremdung

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Lange harmonierten sie prächtig, nun kühlt sich das Verhältnis ab: Außenminister Steinmeier und Kanzlerin Merkel gehen in der Brexit-Krise auf Distanz. mehr...

EU- und Russland-Politik: Schäuble knöpft sich Steinmeier vor

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2016

„Es ist genau das geschehen, was viele befürchtet haben": Finanzminister Schäuble kritisiert in ungewohnt scharfer Form seinen Kabinettskollegen Steinmeier. Es geht um den Brexit - und um Russland. mehr...

Interview mit Steinmeier zum Brexit: „Wir erwarten von London einen Fahrplan - und zwar zügig“

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

„Ausgewachsene Staats- und Regierungskrise in Großbritannien": Außenminister Frank-Walter Steinmeier spricht mit SPIEGEL ONLINE über die Folgen des Brexit - und Deutschlands künftige Rolle. mehr...

Uno: Deutschland will wieder in den Sicherheitsrat

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Deutschland wird sich erneut für einen der zeitlich befristeten Sitze im Uno-Sicherheitsrat bewerben. Zugleich plädiert Außenminister Steinmeier eine grundlegende Reform des Gremiums. mehr...

Briten-Austritt: Die SPD drängt, Merkel bremst

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Soll Großbritannien möglichst rasch den Antrag auf den EU-Austritt stellen? Die Koalition in Berlin ist sich uneinig: Die SPD drückt aufs Tempo, Kanzlerin Merkel hat es aber offenbar nicht eilig. mehr...

Reaktion auf Brexit: Steinmeier und Ayrault werben für flexible EU

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Deutschland und Frankreich reagieren auf den Brexit. Außenminister Steinmeier und sein Kollege Ayrault wollen ein gemeinsames Papier vorlegen, in dem sie sich für die Weiterentwicklung der EU starkmachen. mehr...

Kritik an Steinmeier: „Allermindestens Naivität“

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

„Säbelrasseln und Kriegsgeheul": Noch immer wirkt die Kritik des deutschen Außenministers Steinmeier an den Nato-Manövern in Osteuropa nach. Die Reaktion des estnischen Präsidenten ist scharf. mehr...

Steinmeier-Gedenkartikel: Deutsche Botschaft sorgt für Textpanne

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Peinliche Panne: In einem Gastbeitrag von Außenminister Steinmeier für eine russische Zeitung fehlte eine kritische Passage zur Krim-Annexion. Was war da los? mehr...

Nato und Russland: Erler warnt vor Eskalation „bis hin zum Krieg“

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler, verteidigt Steinmeiers Kritik an der Russland-Politik der Nato. „Wir brauchen ein Stoppsignal, bevor es zu spät ist.“ mehr...



Bundestagsradar


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z