ThemaFAZRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Lovenberg-Nachfolger: Andreas Platthaus wird neuer Literaturchef der „FAZ“

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2015

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ bekommt einen neuen Literaturchef: Andreas Platthaus wird den Bereich übernehmen, er folgt auf Felicitas von Lovenberg. mehr...

Verlage: Zahlt er, zahlt er nicht?

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Die „Bild“ hat sie schon, die „Süddeutsche Zeitung“ führt sie jetzt ein: die Bezahlschranke für Onlinetexte. Doch ob sie die notleidende Branche in die Zukunft rettet, ist beinahe eine Glaubensfrage. mehr...

Karrieren: Im Wald

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Der ehemalige „FAZ“-Redakteur Udo Ulfkotte rechnet mit seiner Zeitung ab - und liefert damit einen Bestseller. Wer ist dieser Mann? Von Jan Fleischhauer mehr...

Schirrmacher-Nachfolge: Jürgen Kaube wird Herausgeber der „FAZ“

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2014

Neuling aus eigenem Hause: Der Aufsichtsrat der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ hat Jürgen Kaube zum für das Feuilleton zuständigen Herausgeber ernannt. Er tritt die Nachfolge des im Juni gestorbenen Frank Schirrmacher an. mehr...

Presse: Unruhe im Feuilleton der FAZ

DER SPIEGEL - 01.12.2014

„FAZ": Personalie sorgt in der Feuilletonredaktion für Unmut; Am 9. Dezember tagt der Aufsichtsrat der Frankfurter Allgemeinen. Auf der Tagesordnung taucht der vermutlich wichtigste Punkt noch nicht auf. Allerdings geht man bei der FAZ davon… mehr...

Zeitungskrise: „FAZ“ streicht bis zu 200 Stellen

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

Die Zeitungskrise in Deutschland verschärft sich. Die „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ will rund 200 Arbeitsplätze abbauen, ein Fünftel davon in der Redaktion. mehr...

Ex-Bundespräsident: „Diese Häme bringt uns um“

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Christian Wulff legt nach. Bei sich selbst erkennt er Fehler, viel härter geht er aber mit Politik, Justiz und den deutschen Medien ins Gericht, auch mit dem SPIEGEL. In seinem Sturz sieht er eine Gefahr für die Demokratie. Ein Streitgespräch. mehr...

Verlage: Der Methusalem-Boykott

DER SPIEGEL - 14.07.2014

Die Frankfurter Allgemeine steckt in der Krise. Während sie mit wirtschaftlichen Widrigkeiten kämpft, muss sie über den Verlust ihres Herausgebers Frank Schirrmacher hinwegkommen. Wer könnte ihm nachfolgen? mehr...

Nach Tod von Frank Schirrmacher: Günther Nonnenmacher bleibt vorerst bei der „FAZ“

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

Eigentlich wollte sich Günther Nonnenmacher zurückziehen. Doch nach dem Tod Frank Schirrmachers bleibt der 65-Jährige dem Herausgeber-Gremium der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ fürs Erste erhalten - und betreut das Feuilleton mit. mehr...

Zeitungen: Länge läuft

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Verlage untersuchen Leserverhalten; Auf der Suche nach Antworten auf die Printkrise erforschen die Verlage die Gewohnheiten der Leser. Die FAZ und ihre Schwester Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung etwa führen derzeit einen Readerscan durch.… mehr...

Themen von A-Z