ThemaFrankreichRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Krise am Eurotunnel: Cameron droht Flüchtlingen mit Ausweisung

Krise am Eurotunnel: Cameron droht Flüchtlingen mit Ausweisung

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Tausende Migranten wollen durch den Eurotunnel von Frankreich nach Großbritannien, in der Nacht sind erneut hundert gescheitert. Premier Cameron will Flüchtlinge radikal abschrecken: "Dies ist kein sicherer Hafen." mehr... Video | Forum ]

Krise am Eurotunnel: Cameron droht Flüchtlingen mit Ausweisung

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Tausende Migranten wollen durch den Eurotunnel von Frankreich nach Großbritannien, in der Nacht sind erneut hundert gescheitert. Premier Cameron will Flüchtlinge radikal abschrecken: "Dies ist kein sicherer Hafen." mehr...

Flüchtlinge: Briten wollen Eurotunnel abriegeln

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Erneut ist ein Flüchtling beim Versuch gestorben, in den Eurotunnel zu gelangen. Die britische Regierung reagiert - und will mehr Geld in die Grenzsicherung stecken. mehr...

Nach Atomeinigung: Frankreich und Iran wollen enger zusammenarbeiten

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Der französische Präsident Hollande will die Beziehungen mit Teheran verbessern - und lädt seinen iranischen Amtskollegen Ruhani nach Paris ein. Besonders bei der Bekämpfung des "Islamischen Staates" wollen beide Länder an einem Strang ziehen. mehr...

Frankreich: 16-Jährige findet 560.000 Jahre alten Menschenzahn

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

In der Höhle von Arago hat ein Mädchen den uralten Schneidezahn eines Menschen entdeckt. Der Beißer ist 100.000 Jahre älter als die Knochen der Tautavel-Menschen, die zuvor in der Region gefunden wurden. mehr...

Calais in Frankreich: 2000 Flüchtlinge in einer Nacht am Eurotunnel  

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

In der Nacht auf Dienstag wollten 2000 Menschen durch den Eurotunnel nach Großbritannien gelangen. Ein großes Sicherheitsaufgebot bei Calais konnte sie an dem lebensgefährlichen Gang durch den Tunnel hindern. mehr...

Proteste gegen Wettbewerbsverzerrung: Französische Bauern blockieren Grenze zu Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Jeder zehnte Agrarbetrieb in Frankreich steht vor der Pleite. Einen Schuldigen haben die Bauern auch ausgemacht: Dank osteuropäischer Arbeiter würden deutsche Betriebe den Wettbewerb verzerren. Deshalb haben französische Landwirte nun die Grenze blockiert. mehr...

Spanien und Südfrankreich: Tausende fliehen vor Waldbränden

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Tausende Campinggäste sind in Südfrankreich vor Waldbränden in Sicherheit gebracht worden. Das Feuer zerstörte Dutzende Hütten, verletzt wurde niemand. mehr...

Tour de France: Auto rast in Absperrung - Polizei eröffnet Feuer

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Kurz vor dem Ende der Tour de France ist es in Paris zu einem Zwischenfall gekommen: Mit einem Auto wollten demnach zwei Personen die Streckenabsperrung durchbrechen. Die Polizei beschoss das Fahrzeug. mehr...

Tour de France: Greipel gewinnt Schlussetappe in Paris

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

André Greipel hat die Schlussetappe der Tour de France gewonnen. Der Sprinter der Lotto-Soudal-Mannschaft feierte damit seinen vierten Tagessieg. mehr...

Radsport: Froome gewinnt zum zweiten Mal die Tour de France

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2015

Christopher Froome ist Sieger der Tour de France 2015. Der Brite verlor beim Anstieg nach L'Alpe d'Huez zwar Zeit auf Nairo Quintana, rettete seinen Vorsprung aber ins Ziel und feierte seinen zweiten Triumph bei der Frankreich-Rundfahrt. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname:
Französische Republik

Offizieller Eigenname: République Française

Staatsoberhaupt:
François Hollande (seit Mai 2012)

Regierungschef: Manuel Valls (seit März 2014)

Außenminister: Laurent Fabius (seit Mai 2012)

Staatsform: Republik mit semipräsidentiellem Regierungssystem

Mitgliedschaften: EU, G8, G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Paris

Amtssprache: Französisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 543.965 km²

Bevölkerung: 63,461 Mio. Einwohner (2012; geschätzt)

Bevölkerungsdichte:116,7 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 2,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 14. Juli (Sturm auf die Bastille 1789)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: F

Telefonvorwahl: +33

Internet-TLD: .fr

Mehr Informationen bei Wikipedia | Frankreich-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 2742,891 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -2,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 19%, Dienstleistungen 79%

Inflationsrate: 1,81%

Arbeitslosenquote: 9,9% (2013; geschätzt)

Staatseinnahmen: 1164,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 19,6%

Staatsausgaben: 1252,5 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -4,1%

Staatsverschuldung (am BIP): 97,1%

Handelsbilanzsaldo: -45,907 Mrd. US$

Export: 617,335 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Atomreaktoren, Boiler, Maschinen (11,4%), Kraftfahrzeuge (9,1%), Luftfahrzeuge, Raumfahrzeuge und Teile (8,6%), Elektrogeräte und Elektronik (8,2%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (16,5%), Italien (8,2%), Spanien (7,3%), Belgien (7,2%), Großbritannien (6,6%), USA (5,6%) (2010)

Import: 663,242 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (16,4%), Atomreaktoren, Boiler, Maschinen (11,1%), Kraftfahrzeuge (9,2%), Elektrogeräte und Elektronik (8,6%) (2010)

Hauptlieferländer: Deutschland (16,9%), Volksrepublik China (8,0%), Belgien (7,8%), Italien (7,2%), Spanien (6,0%), USA (5,7%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zuckerrüben, Mais, Gerste, Vieh, Milchprodukte, Wein

Rohstoffe: Erdöl , Erdgas, Eisenerz, Kupfer, Zink

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 11,2%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,6%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 12,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 8/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 85 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 136,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 266,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 15,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 371,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4279 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 12%, Industrie 69%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 76,800 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 58,480 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 238.591 Mann (Heer 130.600, Marine 40.353, Luftwaffe 52.669, Sonstige 14.969)

Militärausgaben (am BIP): 2,4%

Nützliche Adressen und Links

Französische Botschaft in Deutschland
Pariser Platz 5, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-590039000 Fax: 49-30-590039110
E-Mail: kanzlei@botschaft-frankreich.de

Deutsche Botschaft in Frankreich
13/15, Avenue Franklin D. Roosevelt, 75008 Paris
Telefon: +33-1-53834500 Fax: +33-1-53834502
E-Mail: info@paris.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Frankreich-Reiseseite







Themen von A-Z