ThemaFrankreichRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kindesmissbrauch: Frankreich geht gegen pädophile Lehrer und Erzieher vor

Kindesmissbrauch: Frankreich geht gegen pädophile Lehrer und Erzieher vor

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Nach einer Reihe von Missbrauchsskandalen zeigt die französische Regierung Härte: Schärfere Kontrollen sollen dafür sorgen, dass einschlägig vorbestrafte Pädagogen vom Dienst suspendiert werden. Von Stefan Simons, Paris mehr...

Milliardenauftrag: Katar kauft französische Kampfjets

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Der Verkauf von 24 französischen Rafale-Kampfjets an den Golfstaat Katar ist endgültig perfekt. Der milliardenschwere Rüstungsdeal wurde in Doha im Beisein des französischen Präsidenten Hollande unterzeichnet. mehr...

Rennen zum Obersalzberg: Eine Flasche weniger für die Deutschen

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges lieferten sich Franzosen und Amerikaner einen verbissenen Wettlauf zu Hitlers Obersalzberg. Tausende Flaschen französischen Weins warteten hier auf den Sieger. Am Ende gab es einen gewaltigen Kater. mehr...

Preis für Meinungsfreiheit: PEN findet Charlie Hebdo-Befürworter

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Dieser Preis spaltet die US-Schriftstellerszene: Der Autorenverband PEN möchte das Satiremagazin "Charlie Hebdo" für seinen Mut zur Meinungsfreiheit ehren. Sechs prominente Autoren hatten für die Gala abgesagt, nun gibt es Ersatz. mehr...

Familienstreit im Front National: Marine Le Pen bricht endgültig mit ihrem Vater

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2015

Maulkorb für Jean-Marie Le Pen: Der Front-National-Gründer darf nicht länger im Namen der Partei auftreten. Seine jüngste Entgleisung am 1. Mai war Tochter Marine zu viel. mehr...

US-Spionage: BND-Affäre wird zum Fall für die Justiz

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2015

Der Generalbundesanwalt prüft in der BND-Affäre einen möglichen Anfangsverdacht. Auch Airbus reagiert juristisch auf den Verdacht der langjährigen Industriespionage. Die Opposition spricht bereits von Landesverrat. mehr...

BND-Affäre: Airbus plant Strafanzeige wegen Industriespionage

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

NSA-Schnüffelei im Dienst der US-Konkurrenz unter den Augen des BND? Aus Sicht von Airbus erscheint das offensichtlich nicht mehr undenkbar. Der Luft- und Raumfahrtkonzern will wegen der Affäre jetzt Strafanzeige erstatten. mehr...

Soldaten in Zentralafrika: Hollande droht mutmaßlichen Vergewaltigern mit harten Strafen

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Haben französische Soldaten in der Zentralafrikanischen Republik Kinder vergewaltigt? Sollten sich die Vorwürfe bestätigen, will Präsident Hollande "unerbittlich "gegen die Täter vorgehen. mehr...

Bundesregierung und BND-Affäre: Ausspähen unter Freunden - geht doch

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

"Ausspähen unter Freunden - das geht gar nicht", sagte Kanzlerin Merkel einst. Jetzt kommt raus: Der BND hat dem US-Geheimdienst NSA offenbar jahrelang geholfen, Behörden in Frankreich und Brüssel auszuspionieren. Wie peinlich. mehr...

Juncker zur BND-Affäre: Ich weiß nicht, ob deutsche Agenten hier aktiv sind

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ruft die Bundesregierung dazu auf, die BND-Affäre aufzuklären. Auf die Frage, ob die EU-Kommission tatsächlich ausgespäht werde, musste er passen. mehr...

BND-Spionage in Frankreich: Kanzlerin Merkel muss sich entschuldigen

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Nur scheibchenweise wird das ganze Ausmaß der Affäre beim Bundesnachrichtendienst bekannt. Dafür werden die Rufe nach Aufklärung in Berlin immer lauter - FDP-Chef Lindner sieht die Kanzlerin in der Pflicht. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname:
Französische Republik

Offizieller Eigenname: République Française

Staatsoberhaupt:
François Hollande (seit Mai 2012)

Regierungschef: Manuel Valls (seit März 2014)

Außenminister: Laurent Fabius (seit Mai 2012)

Staatsform: Republik mit semipräsidentiellem Regierungssystem

Mitgliedschaften: EU, G8, G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Paris

Amtssprache: Französisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 543.965 km²

Bevölkerung: 63,461 Mio. Einwohner (2012; geschätzt)

Bevölkerungsdichte:116,7 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 2,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 14. Juli (Sturm auf die Bastille 1789)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: F

Telefonvorwahl: +33

Internet-TLD: .fr

Mehr Informationen bei Wikipedia | Frankreich-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 2742,891 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -2,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 19%, Dienstleistungen 79%

Inflationsrate: 1,81%

Arbeitslosenquote: 9,9% (2013; geschätzt)

Staatseinnahmen: 1164,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 19,6%

Staatsausgaben: 1252,5 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -4,1%

Staatsverschuldung (am BIP): 97,1%

Handelsbilanzsaldo: -45,907 Mrd. US$

Export: 617,335 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Atomreaktoren, Boiler, Maschinen (11,4%), Kraftfahrzeuge (9,1%), Luftfahrzeuge, Raumfahrzeuge und Teile (8,6%), Elektrogeräte und Elektronik (8,2%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (16,5%), Italien (8,2%), Spanien (7,3%), Belgien (7,2%), Großbritannien (6,6%), USA (5,6%) (2010)

Import: 663,242 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (16,4%), Atomreaktoren, Boiler, Maschinen (11,1%), Kraftfahrzeuge (9,2%), Elektrogeräte und Elektronik (8,6%) (2010)

Hauptlieferländer: Deutschland (16,9%), Volksrepublik China (8,0%), Belgien (7,8%), Italien (7,2%), Spanien (6,0%), USA (5,7%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zuckerrüben, Mais, Gerste, Vieh, Milchprodukte, Wein

Rohstoffe: Erdöl , Erdgas, Eisenerz, Kupfer, Zink

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 11,2%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,6%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 12,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 8/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 85 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 136,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 266,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 15,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 371,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4279 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 12%, Industrie 69%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 76,800 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 58,480 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 238.591 Mann (Heer 130.600, Marine 40.353, Luftwaffe 52.669, Sonstige 14.969)

Militärausgaben (am BIP): 2,4%

Nützliche Adressen und Links

Französische Botschaft in Deutschland
Pariser Platz 5, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-590039000 Fax: 49-30-590039110
E-Mail: kanzlei@botschaft-frankreich.de

Deutsche Botschaft in Frankreich
13/15, Avenue Franklin D. Roosevelt, 75008 Paris
Telefon: +33-1-53834500 Fax: +33-1-53834502
E-Mail: info@paris.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Frankreich-Reiseseite







Themen von A-Z