ThemaFrankreichRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Tour de France: Nibali gewinnt erste Alpen-Etappe und baut Vorsprung aus

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Vincenzo Nibali dominiert weiter die 101. Tour de France. Auf der ersten Hochgebirgs-Etappe baute der Italiener den Vorsprung in der Gesamtwertung dank seines dritten Tagessieges sogar aus. Die Verfolger konnten auf dem Weg nach Chamrousse nicht mithalten. mehr...

Ruby-Prozess: Berufungsgericht spricht Berlusconi frei

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi ist in der Ruby-Affäre freigesprochen worden. Ein Berufungsgericht kassierte eine Haftstrafe aus erster Instanz. mehr...

Zug-Unfall in Frankreich: Regionalbahn stößt mit TGV zusammen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Bei einem Zusammenstoß von zwei Zügen sind im Südwesten Frankreichs mindestens 40 Menschen verletzt worden, mehrere von ihnen schwer. Eine Regionalbahn war auf einen TGV-Hochgeschwindigkeitszug aufgefahren. mehr...

12. Tour-Etappe: Kristoff siegt im Schlusssprint, deutsche Fahrer ärgern sich

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Alexander Kristoff war der Schnellste: Der Norweger hat auf der zwölften Etappe der Tour de France triumphiert. Zwei deutsche Radprofis ärgerten sich über andere Fahrer, das Gelbe Trikot wechselt nicht. mehr...

Tour de France: Franzose Gallopin gewinnt die elfte Etappe

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Der Franzose Tony Gallopin hat auf der elften Etappe der Tour de France triumphiert. Der Radprofi vom Team Lotto-Belisol hatte bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt bereits einen Tag im Gelben Trikot verbracht. John Degenkolb wurde Zweiter. mehr...

Rassistische Äußerung: Frühere Front-National-Politikerin muss ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Anne-Sophie Leclère verglich die französische Justizministerin mit einem Affen - und muss dafür neun Monate in Haft. Auch die ehemalige Partei der Politikerin, der Front National, muss für die rassistische Beleidigung zahlen. mehr...

EU-Personalien: CDU-Politiker warnt vor französischem Währungskommissar

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Nach der Wahl Jean-Claude Junckers zum Kommissionspräsidenten sollen auch die weiteren EU-Spitzenposten besetzt werden. Frankreich erhebt Anspruch auf den Posten des Währungskommissars - das weist CDU-Haushälter Barthle zurück. mehr...

Tour de France: Auch Zeitfahr-Spezialist Cancellara steigt aus

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Der nächste Top-Star ist bei der Tour de France ausgestiegen: Fabian Cancellara wird nach dem Ruhetag nicht mehr an den Start gehen. Vor dem Schweizer hatten bereits die Mitfavoriten Froome und Contador vorzeitig aufgegeben. mehr...

Frankreichs Küche: Restaurants dürfen mit Hausgemacht-Schild werben

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Frankreich will das Image seiner Restaurants verbessern. Zuletzt haben die dort servierten Fertig- und Mikrowellengerichte die preisgekrönte französische Küche in Verruf gebracht. Ein Hinweisschild soll es richten. mehr...

Preistrick: Amazon hebelt französisches Gratisversand-Verbot aus

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2014

Per Gesetz wollte Frankreichs Regierung den stationären Buchhandel vor Amazon schützen. Doch der Internet-Händler wehrt sich mit einer Finte gegen das Verbot, preisreduzierte Bücher kostenlos zu verschicken. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname:
Französische Republik

Offizieller Eigenname: République Française

Staatsoberhaupt: François Hollande
(seit Mai 2012)

Regierungschef: Manuel Valls (seit März 2014)

Außenminister: Laurent Fabius (seit Mai 2012)

Staatsform: Republik mit semipräsidentiellem Regierungssystem

Mitgliedschaften: EU, G8, G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Paris

Amtssprache: Französisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 543.965 km²

Bevölkerung: 63,461 Mio. Einwohner (2012; geschätzt)

Bevölkerungsdichte:116,7 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 2,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 14. Juli (Sturm auf die Bastille 1789)

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: F

Telefonvorwahl: +33

Internet-TLD: .fr

Mehr Informationen bei Wikipedia | Frankreich-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 2742,891 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -2,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 19%, Dienstleistungen 79%

Inflationsrate: 1,8% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 9,9% (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 1093,7 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 19,6%

Staatsausgaben: 1179,5 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -4,2%

Staatsverschuldung (am BIP): 93,5%

Handelsbilanzsaldo: -45,907 Mrd. US$

Export: 617,335 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Atomreaktoren, Boiler, Maschinen (11,4%), Kraftfahrzeuge (9,1%), Luftfahrzeuge, Raumfahrzeuge und Teile (8,6%), Elektrogeräte und Elektronik (8,2%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (16,5%), Italien (8,2%), Spanien (7,3%), Belgien (7,2%), Großbritannien (6,6%), USA (5,6%) (2010)

Import: 663,242 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (16,4%), Atomreaktoren, Boiler, Maschinen (11,1%), Kraftfahrzeuge (9,2%), Elektrogeräte und Elektronik (8,6%) (2010)

Hauptlieferländer: Deutschland (16,9%), Volksrepublik China (8,0%), Belgien (7,8%), Italien (7,2%), Spanien (6,0%), USA (5,7%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zuckerrüben, Mais, Gerste, Vieh, Milchprodukte, Wein

Rohstoffe: Erdöl , Erdgas, Eisenerz, Kupfer, Zink

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 11,2%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,6%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 12,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 8/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 85 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 136,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 266,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 15,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 371,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4279 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 12%, Industrie 69%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 76,800 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 58,480 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 238.591 Mann (Heer 130.600, Marine 40.353, Luftwaffe 52.669, Sonstige 14.969)

Militärausgaben (am BIP): 2,4%

Nützliche Adressen und Links

Französische Botschaft in Deutschland
Pariser Platz 5, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-590039000 Fax: 49-30-590039110
E-Mail: kanzlei@botschaft-frankreich.de

Deutsche Botschaft in Frankreich
13/15, Avenue Franklin D. Roosevelt, 75008 Paris
Telefon: +33-1-53834500 Fax: +33-1-53834502
E-Mail: info@paris.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Frankreich-Reiseseite







Themen von A-Z