ThemaFranz AltRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DEBATTE: Wir haben sie ermordet

DER SPIEGEL - 15.07.2013

Schluss mit der Gleichgültigkeit gegenüber Flüchtlingen: warum sich die Deutschen ein Beispiel an Papst Franziskus nehmen sollten / Von Franz Alt. Bei seiner Messe auf der Flüchtlingsinsel Lampedusa benutzte Papst Franziskus in der vorigen Woche ei... mehr...

Viel Sinneswandel

DER SPIEGEL - 02.10.2000

Offener Brief von Franz Alt an Angela Merkel. Die CDU hat unter Angela Merkels Führung eine Kampagne gegen die Ökosteuer gestartet. Der Publizist Franz Alt, 62, einst CDU-Mitglied, erinnert die Parteichefin in seinem offenen Brief an frühere Ä... mehr...

Polemik: Hiroschima gleich Auschwitz?

DER SPIEGEL - 31.07.1995

Hannes Stein und Richard Herzinger über die Rede vom "atomaren Holocaust". Über die Rede vom 'atomaren Holocaust'. Die Kampagne der neuen Rechten zum 8. Mai war nur das Vorspiel. Im Reigen der 50. Jahrestage folgt in Kürze ein Datum, das sich vo... mehr...

DER PREDIGER

SPIEGEL SPECIAL - 01.07.1995

special-Reporter Christoph Scheuring über den Öko-Propagandisten Franz Alt und dessen rastlose Bekehrungsarbeit. Jeder Mensch hat mal einen Moment, da er den Glauben verliert an das eigene Leben. Alles geht schief, jede Entscheidung ein Griff i... mehr...

Bundeswehr: Es knallt bei Tag und Nacht

DER SPIEGEL - 26.07.1993

Franz Alt schreibt an Volker Rühe: In Somalia Minen räumen. An Volker Rühe: In Somalia Minen räumen. Alt, 55, ist Fernsehjournalist und lebt in Baden-Baden. Lieber Volker Rühe, "Deutschland muß begreifen, daß es Verantwortung für die Men... mehr...

Umwelt: Halm der Weisen

DER SPIEGEL - 03.08.1992

Der Fernsehmoderator Franz Alt kennt den rettenden Weg aus der Umweltkrise: Schilfgras statt Atomenergie. Weit schweift der Blick des geübten Propheten: Die Luft, verkündet Franz Alt, 54, werde so sauber, daß "wir frei durchatmen können", das W... mehr...

Bekenntnis zur Schwäche

DER SPIEGEL - 03.09.1990

Franz Alt über Wilfried Wieck "Wenn Männer lieben lernen". Wieck-Buch: Wenn Männer lieben lernen. Alt, 52, ist Leiter des SWF-Fernsehmagazins "Report" und Autor des Bestsellers "Jesus - der erste neue Mann". Neue Männer braucht die Welt. Di... mehr...

Mit Anima in der Anbauküche

DER SPIEGEL - 23.10.1989

SPIEGEL-Reporter Fritz Rumler über Franz Alts "Jesus - der erste neue Mann". Franz Alt: 'Jesus - der erste neue Mann'. In Stunden der Orientierungslosigkeit, wer hat die nicht, ist jeder Überbringer einer guten Botschaft willkommen; leider heißt... mehr...

Schafft den § 218 ab!

DER SPIEGEL - 15.05.1989

Franz Alt über Konsequenzen aus dem Urteil gegen den Memminger Frauenarzt Horst Theissen. Alt, 50, ausgewiesen als strikter Gegner jeder Abtreibung, leitet das Fernsehmagazin "Report". Abtreibung ja oder nein ist immer eine Frage auf Leben... mehr...

Wo Gewissen vergewaltigt wird

DER SPIEGEL - 18.07.1988

Franz Alt über seinen Austritt aus der CDU Franz Alt, 50, einer der bekanntesten deutschen Fernseh-Moderatoren ("Report") und Buchautoren ("Frieden ist möglich"), ist aus der CDU ausgetreten; dies falle ihm, so Alt in einem Brief an CDU-Generalsekret... mehr...

Themen von A-Z