ThemaFranz Schubert

Alle Artikel und Hintergründe

Schubert-Streichquintett: Seriöser Wahnwitz für fünf Virtuosen

Schubert-Streichquintett: Seriöser Wahnwitz für fünf Virtuosen

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2016

Dieses Streichquintett war ein Aufbruch: Franz Schubert schuf das fast einstündige Werk in C-Dur in seinem Todesjahr 1828. Das Ensemble Quatour Ebène meistert das Monster nun mit Verstärkung, ohne es zu zähmen. Von Werner Theurich mehr... Forum ]

Schubert-Streichquintett: Seriöser Wahnwitz für fünf Virtuosen

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2016

Dieses Streichquintett war ein Aufbruch: Franz Schubert schuf das fast einstündige Werk in C-Dur in seinem Todesjahr 1828. Das Ensemble Quatour Ebène meistert das Monster nun mit Verstärkung, ohne es zu zähmen. mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 28.11.2011

„Marie-Pierre Langlamet spielt Mozart“ (Klangvision)So hat bislang kaum jemand Mozarts Klaviersonaten hören mögen - als Stücke für Konzertharfe. Verblüffend, was Marie-Pierre Langlamet gelingt: Die Solo-Harfenistin der Berliner… mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 31.10.2011

Franz Schubert: „Schwanengesang u. a.“ (Fidelitas Records)Kaum zu glauben, dass dies eine Debüt-CD ist: Längst hat der Bariton Armin Kolarczyk einen festen Platz im Fach. Kein Wunder, könnte man nach der vorbildlich lebensvollen,… mehr...

Schubert-Lieder: Franzls Fragmente

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2010

Mehr als 700 Lieder hat der Romantiker Franz Schubert vertont, in gerade einmal 31 Lebensjahren. Eine ehrgeizige Edition macht nun auch Seltenes und Unvollendetes zugänglich - und zeigt, dass weniger wirklich oft mehr ist. mehr...

Trommeln für den Thron

SPIEGEL GESCHICHTE - 24.11.2009

Liegt die Musik den Habsburgern im Blut? Auf jeden Fall nutzten ihre Kaiser das Welttheater der Töne zur glanzvollen Selbstdarstellung. Große Komponisten wie Mozart mussten sich aber gegen den Hof durchsetzen. mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 24.11.2008

Franz Schubert: „Schwanengesang“ (Challenge Classics)Mit Schuberts „Winterreise“ haben die beiden einst Maßstäbe gesetzt. Nun liefern Christoph Prégardien und Andreas Staier den letzten Liederzyklus nach - natürlich wieder… mehr...

KLASSIK: Neue CDs Klassik

KulturSPIEGEL - 28.04.2008

Arnold Schönberg/Jean Sibelius: „Violinkonzerte“ (Deutsche Grammophon)Ab und an muss Hilary Hahn auch den Kollegen mal wieder ihre einsame Klasse beweisen. Hier kommt die Paarung beiden Werken zugute. Vor allem Schönbergs mit… mehr...

Neue CDs Klassik

KulturSPIEGEL - 31.03.2008

Franz Schubert: „Lieder 1: Sehnsucht“ (Harmonia Mundi)Eine Schubert-Edition nur für ihn - welcher Liedinterpret könnte da widerstehen? Diese erste Lieferung zeigt Matthias Goernes Ausnahmerang: Lyrisch warm und zugleich sonor-expressiv… mehr...

KLASSISCHE MUSIK: Am Regler gespielt

DER SPIEGEL - 24.07.2006

Sopranistin in Männerrolle: Mit einer fulminanten Aufnahme von Schuberts „Winterreise“ erfüllt sich Christine Schäfer einen Jugendtraum. mehr...

Neue CDs Klassik

KulturSPIEGEL - 25.02.2006

Franz Schubert: „Fantasia f-Moll D 940, Grand Duo D 812“ (Tacet)Lange galt Schuberts ausladendes „Grand Duo“ als Skizze einer Symphonie. Heute ist das enorm facettenreiche, aber selten aufgeführte vierhändige Klavierstück von… mehr...