ThemaFrauen an der UniRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schwanger im Studium: Kinder? Kinder!

Schwanger im Studium: Kinder? Kinder!

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2014

Wenn Studenten Kinder kriegen, stellen sich existentielle Fragen: Schaffen wir das, reicht das Geld? Und was ist mit den Prüfungen? Natalie und Pascal, Karolin und Rebecca bekamen ungeplant Nachwuchs - und bauten das Familienleben in ihr Studium ein. Von Anke Beimdiek mehr... Forum ]

Geschlechtervorlieben bei Studienfächern: Klischee ist Wahrheit

Geschlechtervorlieben bei Studienfächern: Klischee ist Wahrheit

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2013

Kommt 'ne Frau in die Informatik-Vorlesung... - Das ist kein Witz, sondern absolute Seltenheit: Laut neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes studieren Männer noch immer lieber technische Fächer, Frauen eher Geistes- und Sozialwissenschaften. mehr... Forum ]

Studenten in der Türkei: Erdogan treibt Geschlechtertrennung voran

Studenten in der Türkei: Erdogan treibt Geschlechtertrennung voran

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2013

Nein, männliche und weibliche Studenten sollen nicht "unter einem Dach" zusammenleben, findet der türkische Premierminister Erdogan. Gemischte Wohnheime sollten abgeschafft werden. Torpediert der konservative Regierungschef das koedukative Erziehungswesen? Von Oliver Trenkamp mehr... Video | Forum ]

Frauen in Technikberufen "Euch werd ich's zeigen!"

Frauen in Technikberufen: "Euch werd ich's zeigen!"
KarriereSPIEGEL - 20.09.2013

Maren Heinzerling lernte in den fünfziger Jahren Maschinenbau - allein unter Männern. Die alte Dame trifft auf Junginformatikerin Alexandra dos Santos, die nur mit Frauen studiert. Im Interview erzählen beide von "Ewizen", Vorurteilen, Pfeifkonzerten und Kampftrinken mit Kerlen. mehr... Forum ]

Sexismus an der Hochschule: Wie sich Probleme lösen lassen

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2013

Die Bandbreite der Taten reicht von anzüglichen Blicken über das Erzählen obszöner Witze bis hin zu Tätlichkeiten. Was können die Beteiligten gegen sexuelle Belästigung, Stalking und sexualisierte Gewalt an Hochschulen tun? Gleichstellungsbeauftragte empfehlen Folgendes: mehr...

Sexismus an der Hochschule: Wenn der Prof nach Hause bittet

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2013

Der Kommilitone reißt derbe Zoten, der Professor wird zudringlich - Sexismus auf dem Campus ist ein alltägliches Problem, das viele Unis jedoch verdrängen. Oft bleiben die Opfer mit ihrer Scham allein. mehr...

Frauen an Hochschulen: 8921 Professorinnen, 34.861 Professoren

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2013

Von 4500 auf knapp 9000: Die Zahl der weiblichen Profs hat sich binnen zehn Jahren fast verdoppelt. Allerdings ist noch immer nur jeder fünfte Lehrstuhl von einer Frau besetzt - und dabei kommt es auch stark auf das Fach an. mehr...

Geschlechtergerechte Uni Potsdam: Die Präsidentin/der Präsident muss gehen

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2013

Erst die Uni Leipzig, jetzt folgt die Uni Potsdam: Die Geschäftsordnung des Senats kommt künftig ohne männliche Formen aus. "Die/der Protokollführer/in" weicht der "Protokollführerin". Ansonsten, sagt der stellvertretende Vorsitzende, hätte es Ärger von Feministinnen gegeben. mehr...

Linguist zur Uni Leipzig: Wir benachteiligen Frauen

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Die Uni Leipzig verweiblicht ihre Grundordnung und eckt mit dieser Sprachreform an. Dem Linguistikprofessor Anatol Stefanowitsch, 43, gefällt die Debatte. Im Interview plädiert er für mehr geschlechtsneutrale Ausdrücke - gegen den Sammelbegriff "Professorinnen" hat er aber auch nichts einzuwenden. mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Weiblich geht die Welt zugrunde

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2013

Die Republik droht zu kollabieren. Warum? Männliche Lehrende werden in Leipzig künftig Professorin genannt. Hier zeigt sich das Grundprinzip der menschlichen Empörung: Erst schimpfen, dann hinnehmen - und auf gar keinen Fall nachdenken. mehr...

Sprachreform: Uni Leipzig verteidigt Herr Professorin

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2013

Provokation sei hier Tradition, findet die Uni Leipzig - und hält trotz Kritik an den rein weiblichen Bezeichnungen in ihrer Grundordnung fest: Professoren sollen Professorinnen bleiben. Das Land Sachsen will die Leipziger gewähren lassen. mehr...

Sprachreform an der Uni Leipzig: Guten Tag, Herr Professorin

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2013

Das ist ein Novum in Deutschland: Nach 600 Jahren Männerdominanz schwenkt die Uni Leipzig radikal um und setzt in ihrer Grundordnung nur noch auf weibliche Bezeichnungen: Der Titel "Professorin" gilt künftig auch für Männer. "Jetzt läuft das mal andersrum", freut sich eine Befürworterin im Hochschulmagazin "duz". mehr...

Appell einer US-Mutter: Mädchen, findet einen Mann auf dem Campus!

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2013

Studium, Karriere? Ach was. Frauen an der US-Universität Princeton sollten sich lieber damit beschäftigen, auf dem Campus nach einem Ehemann zu suchen - findet zumindest eine Mutter, die einst selbst an der Elite-Schmiede studierte. Für ihren offenen Brief erntet sie nun beißenden Spott im Internet. mehr...

Ratgeber zur Anti-Frauenförderung: Achten Sie auf Testosteron

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2013

Einschüchtern, isolieren, Zoten reißen: Wer sichergehen will, dass der Mann und NICHT die Frau den Job an der Uni bekommt, muss einige Regeln beachten, erklärt Autorin Heide Oestreich. Dem Hochschulmagazin "duz" hat sie eine satirische Betriebsanleitung geschrieben - ganz ohne Gender-Gedöns. mehr...

Themen von A-Z