ThemaFrauen im BerufRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Familie und Beruf Mehr als die Hälfte der Mütter von Zweijährigen arbeiten

Familie und Beruf: Mehr als die Hälfte der Mütter von Zweijährigen arbeiten
KarriereSPIEGEL - 19.04.2014

Berufstätige Mütter sind in Deutschland inzwischen der Normalfall - auch mit sehr jungen Kindern. Dennoch scheitert eine frühe Rückkehr in den Job einer Studie zufolge immer noch oft. mehr... Video | Forum ]

Weibliche Lehrlinge in Männerberufen "Ist der Meister nicht da?"

Weibliche Lehrlinge in Männerberufen: "Ist der Meister nicht da?"
KarriereSPIEGEL - 11.04.2014

Dumme Sprüche von Kollegen und Kunden, die ihr kaputtes Auto nur einem Mann anvertrauen wollen: Weibliche Lehrlinge in Männerberufen brauchen Durchsetzungsvermögen. Wer das mitbringt, hat auf dem Arbeitsmarkt gute Chancen. mehr... Forum ]

Ungleiche Löhne "Frauen sind zu brav"

Ungleiche Löhne: "Frauen sind zu brav"
KarriereSPIEGEL - 21.03.2014

Heute ist Equal Pay Day: Fast ein Vierteljahr müssen Frauen länger arbeiten, um auf das Durchschnittsgehalt von Männern zu kommen. Das ist ungerecht - aber oft liegt es auch am Verhandlungsgeschick der Frauen. Karriereberaterin Ute Bölke gibt im Interview Tipps. Von Eva-Maria Hommel mehr... Forum ]

Lohnkluft: Frauen verdienen im Schnitt ein Fünftel weniger als Männer

Lohnkluft: Frauen verdienen im Schnitt ein Fünftel weniger als Männer

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Trotz Gleichstellungsdebatte ist keine Besserung in Sicht. Laut Statistischem Bundesamt verdienen Frauen in der Bundesrepublik im Schnitt noch immer rund 22 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Besonders gravierend ist die Lohnkluft in den westlichen Bundesländern. mehr... Forum ]

Beteiligung am Arbeitsmarkt: Deutschland bietet Frauen nicht genug

Beteiligung am Arbeitsmarkt: Deutschland bietet Frauen nicht genug

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2014

Mehr Mütter wollen in Deutschland arbeiten - scheitern aber an fehlenden Betreuungsangeboten für ihre Kinder. Das belegt ein Bericht des Bundesarbeitsministeriums. Nur Portugal steht bei Arbeitszeit von Frauen im europäischen Vergleich noch schlechter da. mehr... Video | Forum ]

Frauen in Führungspositionen: Nur jede fünfte Bundesbehörde hat eine Chefin

Frauen in Führungspositionen: Nur jede fünfte Bundesbehörde hat eine Chefin

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

Frauen sind in Deutschland nicht nur in der Wirtschaft selten in Führungspositionen, sondern auch in der Politik: Der Anteil der weiblichen Chefs in Bundesministerien und nachgeordneten Behörden liegt dem Bundesinnenministerium zufolge mit 21 Prozent noch niedriger als in Unternehmen. mehr... Forum ]

Gleichberechtigung im Job: So arbeiten Deutschlands Frauen

Gleichberechtigung im Job: So arbeiten Deutschlands Frauen

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2014

Sie ist Minijobberin oder arbeitet in Teilzeit, hat oft eine befristete Stelle und verdient viel weniger als ihr männliches Pendant: So sieht die durchschnittliche Berufstätige in Deutschland aus. Neue Zahlen der Regierung belegen eindrücklich das Ungleichgewicht am Jobmarkt. mehr... Video | Forum ]

Trotz Frauenquote Rückfall in alte Rollenmuster

Trotz Frauenquote: Rückfall in alte Rollenmuster
KarriereSPIEGEL - 07.03.2014

Mehr Familie, weg von der Präsenzkultur: Die Frauenquote soll die Arbeitswelt umkrempeln. Was aber, wenn das nicht funktioniert? Schon heute ziehen immer mehr junge Managerinnen das Familienleben dem Aufstieg im Job vor. Von Eva Buchhorn mehr... Forum ]

Kündigungen Ich schmeiß dich raus und suche dir was Neues

Kündigungen: Ich schmeiß dich raus und suche dir was Neues
KarriereSPIEGEL - 01.03.2014

Der alte Job weg und schon den neuen in der Tasche - das klingt für viele zu schön, um wahr zu sein. Dabei stellen manche Unternehmen Mitarbeitern bei der Trennung einen Berater an die Seite, der ihnen bei der Jobsuche hilft. Nicht aus Sozialromantik, sondern aus eigenem Interesse. mehr... Forum ]

Kündigungen Chefinnen werden häufiger gefeuert als Chefs

Kündigungen: Chefinnen werden häufiger gefeuert als Chefs
KarriereSPIEGEL - 14.02.2014

Bei Massenentlassungen trifft es Frauen in Führungspositionen besonders hart. Dies belegt eine Studie zu US-Unternehmen. Doch weder Willkür noch starke Männerbünde sind schuld daran - sondern objektive Auswahlkriterien. Von Annick Eimer mehr... Forum ]