DPA

Männer steigen auf, Frauen aus. Oder?

Sie haben die Männer heute in vielen Punkten überholt. Trotzdem hinken sie im Berufsleben hinterher: Frauen bekommen deutlicher weniger Lohn, steigen seltener in Führungspositionen auf, sind häufiger in Teilzeit beschäftigt. Woran liegt das? Wie lässt es sich ändern? Welche Beispiele lassen hoffen? Unser Spezial sucht nach Antworten.

Personalentwicklung: Faire Beförderungen gibt es nur in der Theorie

Personalentwicklung: Faire Beförderungen gibt es nur in der Theorie

KarriereSPIEGEL - 16.06.2018

Die meisten Chefs befördern Menschen, die so ticken wie sie selbst. Das geht aus einer Umfrage hervor, die dem SPIEGEL vorliegt. Sie zeigt, wie weit deutsche Firmen von guter Personalpolitik entfernt sind. mehr... Forum ]

Gender-Klischees: Unnötigen Müll vermeiden

Gender-Klischees: Unnötigen Müll vermeiden

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2018

Was haben Plastikmüll und reaktionäre Rollenvorstellungen gemeinsam? Beide sind schlecht für die Welt. Und trotzdem greifen wir Menschen aus Gewohnheit immer wieder auf Wegwerfgabeln und Stereotype zurück. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Video | Forum ]


Frauen in Führungspositionen: Deutschland ist bei weiblichen Vorständen Schlusslicht

Frauen in Führungspositionen: Deutschland ist bei weiblichen Vorständen Schlusslicht

KarriereSPIEGEL - 11.05.2018

Eine neue Studie vergleicht, wie viele Frauen es in verschiedenen Ländern in den Vorstand großer Unternehmen schaffen. Nach SPIEGEL-Informationen blamiert sich Deutschland auf ganzer Linie. Von Anne Seith mehr... Forum ]

Krankenhaus in China: Lächeln üben mit Essstäbchen

Krankenhaus in China: Lächeln üben mit Essstäbchen

KarriereSPIEGEL - 07.05.2018

Bei ihrer Arbeit ist ihnen vermutlich nur selten zum Lachen zumute. Krankenschwestern eines chinesischen Hospitals wissen nun aber, wie ihre Vorgesetzten sich ein perfektes Lächeln vorstellen. mehr...


Barbara Schöneberger und ihr Erfolgsrezept: "Wir sind im Fernsehen, da soll gefälligst eine geil aussehende Alte auf die Bühne kommen!"

Barbara Schöneberger und ihr Erfolgsrezept: "Wir sind im Fernsehen, da soll gefälligst eine geil aussehende Alte auf die Bühne kommen!"

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Barbara Schöneberger ist die erfolgreichste Entertainerin im Fernsehen - und die geschäftstüchtigste. Wie schafft sie das? Unser Autor hat sie begleitet. Von Alexander Kühn mehr...

Gleichberechtigung in der CDU: Merkel sieht Frauenförderung als Existenzfrage

Gleichberechtigung in der CDU: Merkel sieht Frauenförderung als Existenzfrage

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2018

Angela Merkel steht seit 18 Jahren an der Spitze der CDU - und sieht in ihrer Partei enormen Nachholbedarf beim Thema Frauenförderung. Es sei eine "Existenzfrage der Volkspartei", mehr Frauen als Mitglieder zu gewinnen. mehr... Forum ]


Jura: Männer bekommen leichter ein Prädikatsexamen

Jura: Männer bekommen leichter ein Prädikatsexamen

KarriereSPIEGEL - 26.04.2018

Gerade bei Juristen gilt: Topjobs gibt es nur mit Topnoten. Nun zeigt eine Studie: Frauen haben es deutlich schwerer, mit Prädikat abzuschließen - besonders wenn nur Männer die Prüfer sind. mehr...

Start-ups in China: Büro-Frauchen für Nerds gesucht

Start-ups in China: Büro-Frauchen für Nerds gesucht

KarriereSPIEGEL - 25.04.2018

Sie müssen gut aussehen und mit sozial unbeholfenen Programmierern umgehen können: Chinesische Start-ups suchen nach weiblichen Angestellten - als Motivation für ihre männlichen Kollegen. mehr...


Berlin: Merkel blockt Gleichstellungsbeauftragte ab

Berlin: Merkel blockt Gleichstellungsbeauftragte ab

KarriereSPIEGEL - 25.04.2018

Die Bundesregierung hat fast ausschließlich Männer zu Staatssekretären gemacht. Gleichstellungsbehörden sind empört - doch Angela Merkel und Horst Seehofer ignorieren sie. mehr... Forum ]

Stellenanzeigen in China: "Männer bevorzugt"

Stellenanzeigen in China: "Männer bevorzugt"

KarriereSPIEGEL - 24.04.2018

Der chinesische Staatsdienst schreibt offenbar jede fünfte Stelle so aus, dass Frauen kaum Chancen haben. Laut Human Rights Watch schalten in der Volksrepublik auch Firmen höchst sexistische Anzeigen. mehr...