ThemaFrauenquoteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ex-Familienministerin: Kristina Schröder zieht sich aus Bundespolitik zurück

Ex-Familienministerin: Kristina Schröder zieht sich aus Bundespolitik zurück

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2016

Sie war die erste deutsche Ministerin, die während ihrer Amtszeit Mutter wurde - jetzt kündigt die CDU-Politikerin Kristina Schröder an, 2017 nicht mehr für den Bundestag zu kandieren. Sie wolle sich beruflich neu orientieren. Von Anna Reimann mehr...

Führung: Bundesagentur findet offenbar keinen weiblichen Vorstand

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2016

Seit Januar gilt in Deutschland eine gesetzliche Frauenquote. Nun tut sich ausgerechnet eine Bundesbehörde bei der Suche nach einer Top-Managerin schwer - und stellt einen männlichen Generalbevollmächtigten ein. mehr...

Daniela Weber-Rey: Deutsche Bank verliert weitere weibliche Führungskraft

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

Daniela Weber-Rey sollte einen Kulturwandel bei der Deutschen Bank begleiten. Nach knapp drei Jahren verlässt die Expertin für gute Unternehmensführung das Institut. mehr...

Frauen in Führungspositionen: Konzerne verfehlen gesetzliche Quote

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2016

Seit Januar gilt die Frauenquote für Aufsichtsräte - doch häufig wird sie noch nicht eingehalten. In den Kontrollgremien der Konzerne sind laut einer Studie erst 22 statt der vorgesehenen 30 Prozent weiblich. mehr...

Frauen in Führungspositionen: Deutschland liegt hinter den meisten EU-Staaten

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2016

Nur auf jeder dritten Führungsposition in Deutschland sitzt eine Frau. Etliche EU-Staaten schneiden deutlich besser ab. mehr...

Internationale Unternehmensstudie: Mehr Frauen, mehr Gewinn

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2016

Je mehr weibliche Chefs eine Firma hat, desto höher ist der Gewinn. Das wollen US-Forscher herausgefunden haben. Ist das wirklich so? mehr...

Frauen in Führungspositionen: Lateinamerika hängt Europa und die USA ab

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Frauen im Vorstand? Eine Ausnahme in europäischen Unternehmen. Einer Studie zufolge wird sich daran auch so schnell nichts ändern. Anders in Lateinamerika: Dort steigt der Frauenanteil unter den Führungskräften rasant. mehr...

Führungspositionen: Genau so wenige Frauen an der Spitze wie vor zehn Jahren

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2016

Auf der obersten Führungsebene von Unternehmen ist nur jede vierte Chefposition mit einer Frau besetzt - genau wie vor zehn Jahren. Verbesserungen zur Geschlechtergerechtigkeit gab es jedoch in einem anderen Bereich. mehr...

Frauenquote: „Männer glauben, dass es sie nicht betrifft“

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2016

2016 hat begonnen, jetzt gilt die gesetzliche Frauenquote für Aufsichtsräte. Doch der Anteil weiblicher Top-Manager liegt noch immer weit unter den Vorgaben. Wer das ändern will, sagt Beraterin Allyson Zimmermann, muss die Männer mitnehmen. mehr...

Gleichstellung im Job: Daimler erhöht ein bisschen die Frauenquote

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2015

Bei Daimler sollen künftig mehr Frauen arbeiten - die Quote für die Belegschaft wird um drei Prozentpunkte angehoben. Von den Vorgaben der Regierung für weibliche Führungskräfte ist der Konzern trotzdem noch weit entfernt. mehr...

Führungspositionen: Frauen können nix... werden

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2015

Von Januar an gilt die Frauenquote für Aufsichtsräte - ein Drittel der größten deutschen Unternehmen will dort auch mehr Frauen einsetzen. Doch eine Umfrage zeigt: Andere Führungspositionen bleiben weitestgehend Männern vorbehalten. mehr...

Themen von A-Z