ThemaFrauenrechteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Instagram-Fotos ohne Kopftuch: Models in Iran verhaftet

Instagram-Fotos ohne Kopftuch: Models in Iran verhaftet

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2016

Frauen in Iran müssen in der Öffentlichkeit ein Kopftuch tragen. Das gilt auch für Modefotografien im Internet. Jetzt ist die iranische Justiz in einer großangelegten Aktion gegen die Branche vorgegangen. mehr...

Witwen in Indien: "In Jutesäcke gepackt und in den Fluss geworfen"

Witwen in Indien: "In Jutesäcke gepackt und in den Fluss geworfen"

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2016

Früher wurden sie verbrannt, heute werden sie diskriminiert: Witwen in Indien leben in erbärmlichen Verhältnissen. Jetzt bekommen sie Hilfe. Der Fotograf Xavier Zimbardo dokumentiert eine bunte Revolution. Von Laura Engels mehr...

Anti-Suffragetten-Kampagne: "Echte Männlichkeit für den Mann, echte Weiblichkeit für die Frau"

Anti-Suffragetten-Kampagne: "Echte Männlichkeit für den Mann, echte Weiblichkeit für die Frau"

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Heulende Babys, verzweifelte Ehemänner, soziales Chaos: Sobald Frauen wählen dürfen, bricht die Welt zusammen. Das befürchtete die Anti-Suffragetten-Bewegung - die in England von Frauen losgetreten wurde. Von Katja Iken mehr...

Anti-Suffragetten-Kampagne: „Echte Männlichkeit für den Mann, echte Weiblichkeit für die Frau“

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2016

Heulende Babys, verzweifelte Ehemänner, soziales Chaos: Sobald Frauen wählen dürfen, bricht die Welt zusammen. Das befürchtete die Anti-Suffragetten-Bewegung - die in England von Frauen losgetreten wurde. mehr...

Heimliche Filmaufnahmen in Rakka: „Ich will leben, wie ich will“

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Die Kamera als Waffe gegen die Terrormiliz: Unter Einsatz ihres Lebens haben zwei Syrerinnen heimlich in Rakka, der „Hauptstadt“ des „Islamischen Staats“, gefilmt. mehr...

Istanbul: Polizei löst Frauen-Demo gewaltsam auf

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2016

Gummigeschosse bei einer Kundgebung zum Weltfrauentag: In Istanbul hat die Polizei eine Demonstration für Frauenrechte gewaltsam beendet. mehr...

Geschlechter vor dem Gesetz: Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Aber ...

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2016

„Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich“, so steht es im Grundgesetz. Die Realität zwischen Mann und Frau sieht oftmals anders aus, Stichwort Karrierechancen. Wie darf der Staat hier nachjustieren? mehr...

Sexualität in Marokko: „Die Frau ist Eigentum“

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2016

Die Eltern der Journalistin mehr...

Iran: Rohani macht sich für die Frauen stark

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2016

Irans Präsident fordert mehr Gleichberechtigung für Frauen - besonders in der Politik. Was sich konkret ändern soll, sagt Hassan Rohani aber nicht. mehr...

Klagemauer in Jerusalem: Frauen und Männer sollen gemeinsam beten dürfen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

Die israelische Regierung hat beschlossen, an der Klagemauer in Jerusalem eine „gemischte Zone“ einzurichten. Bisher dürfen Männer und Frauen an der heiligen Stätte ausschließlich getrennt beten. mehr...

Gleichberechtigungskurse für Flüchtlinge: „Erklären, was erlaubt ist - und was nicht“

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

In Norwegen bietet die Regierung Kurse für männliche Asylbewerber an - es geht um Gleichberechtigung, Gewalt und Sexualität. Expertin Nina Machibya berichtet, wie das läuft. mehr...

Saudi-Arabien: Frauen dürfen erstmals wählen

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2015

Zum ersten Mal in der Geschichte Saudi-Arabiens dürfen sich Frauen an einer Wahl beteiligen. Abgestimmt wird allerdings nur über die Besetzung von Gemeinderäten, deren Befugnisse gering sind. mehr...

Japan: Frau Oguni kämpft um ihren Namen

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2015

In Deutschland entscheiden Ehepaare, ob sie einen gemeinsamen Namen führen wollen. Diese Freiheit gibt es in Japan nicht. Viele Frauen leiden darunter - fünf von ihnen klagen vor dem Verfassungsgericht. mehr...

Themen von A-Z