Moskau-Trip: Bundestagsverwaltung will Erklärung für AfD-Reise mit Privatjet

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2018

Im Frühjahr 2017 reisten drei AfD-Politiker nach Moskau - darunter Frauke Petry. Der Rückflug im Privatjet wurde von russischer Seite bezahlt. Nun verlangt die Bundestagsverwaltung Auskünfte von der Partei. mehr...

Wirbel um AfD-Russland-Trip: Moskau-Berlin, 25.450 Euro

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2018

Im Frühjahr 2017 reisten drei AfD-Politiker nach Moskau - darunter Frauke Petry. Der Rückflug im Privatjet wurde von russischer Seite bezahlt. Ein Fall für den Bundestagspräsidenten? mehr...

Für 25.000 Euro: Russen zahlten AfD-Politikern Privatflugzeug

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2018

Frauke Petry, Marcus Pretzell und ein weiterer Politiker reisten 2017 als AfD-Mitglieder nach Russland. Der 25.000 Euro teure Flug wurde laut einem Medienbericht von der russischen Seite bezahlt. mehr...

Streit um Markenrechte: AfD verklagt Ex-Chefin Frauke Petry

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2018

Der Streit zwischen der AfD und Frauke Petry nimmt kein Ende. Jetzt ziehen die Rechtspopulisten vor Gericht: Die frühere Vorsitzende würde ihre Markenrechte missachten - um sich zu „profilieren“. mehr...

AfD in Sachsen: Rechtspopulisten erwägen, noch rechter zu werden

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2018

Die sächsische AfD sortiert sich neu. Beim Parteitag kündigt sich nicht nur eine Abrechnung mit Ex-Chefin Frauke Petry an. Zur Debatte steht auch, ob sich die AfD für rechtsextreme Gruppen weiter öffnen sollte. mehr...

Rechte Parteien: AfD streitet über Führung, Petry will mitregieren

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2017

Weiter mit Doppelspitze - oder soll Jörg Meuthen alleine führen? Vor ihrem Parteitag debattiert die AfD über künftige Führungsstrukturen. Frauke Petry spricht unterdessen über ihre Pläne mit der „Blauen Partei“. mehr...

Ex-AfD-Vorsitzende: Petry will mit „Die Blaue Partei" die Union angreifen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Vor allem als konservative Partei will Frauke Petry ihre „Die Blaue Partei“ verstanden wissen - und als Alternative für verprellte Anhänger ihrer ehemaligen Partei AfD. In einem Interview gab sie nun weitere Details zu ihren Plänen bekannt. mehr...

Bundeswahlleiter: „Blaue Partei“ wurde bereits eine Woche vor der Bundestagswahl gegründet

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Hat Frauke Petry schon vor der Bundestagswahl mit ihrer politischen Heimat gebrochen? „Die Blaue Partei“ hat beim Bundeswahlleiter den 17. September als Gründungsdatum angegeben. Die Ex-AfD-Chefin schweigt bislang. mehr...

Anklage wegen Meineids-Affäre: Petry bestreitet absichtliche Falschaussage

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Frauke Petry wehrt sich gegen die Anklage durch die Staatsanwaltschaft in der Meineids-Affäre. Sie habe nicht absichtlich gelogen, sondern ihre „Erinnerungen wiedergegeben“. mehr...

Meineid-Vorwurf: Staatsanwaltschaft klagt Frauke Petry an

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Die Dresdner Staatsanwaltschaft hat wegen einer mutmaßlichen Falschaussage unter Eid Anklage gegen Frauke Petry erhoben. Die Ex-AfD-Chefin soll vor dem sächsischen Landtag die Unwahrheit gesagt haben. mehr...