Handel nach EU-Austritt: Deutsche Wirtschaft legt Wunschzettel für den Brexit vor

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2018

Wenn schon Brexit, dann ein möglichst sanfter: Die deutsche Industrie legt ihre Wünsche zu Großbritanniens EU-Austritt vor. Gern sähen es die Wirtschaftsvertreter, wenn Briten künftig wie Norweger behandelt würden. mehr...

Handel mit der EU: Londons City fürchtet Brexit-Desaster

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2017

Britische Dienstleister - allen voran aus der Finanzbranche - wollen auch nach dem Brexit Zugang zum EU-Binnenmarkt. Ein Handelsvertrag soll das ermöglichen. Die EU hat dazu eine klare Haltung: Nicht mit uns. mehr...

Brexit-Ärger: London provoziert, Brüssel keilt zurück

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Eigentlich gab es bei den Brexit-Verhandlungen eine erste Einigung, doch plötzlich stellen die Briten die Beschlüsse infrage. EU-Politiker verlieren langsam die Geduld. mehr...

Ceta-Abkommen: Frankreich will Klima-Veto

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2017

Frankreich will bei der Umsetzung des Ceta-Freihandelsabkommens der EU mit Kanada ein Klima-Veto durchsetzen - als Schutz vor Investoren-Willkür. mehr...

Handelsabkommen in Kraft: Was sich durch Ceta ändert

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Neue Chancen für Europas Firmen oder doch „ein schwarzer Tag für die Demokratie“? Das umstrittene Freihandelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada ist in Kraft getreten. Die Folgen im Überblick. mehr...

Handelspakt mit Japan: Europa stößt in die Trump-Lücke

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Europa und Japan haben sich im Eiltempo auf das weltweit größte Handelsabkommen geeinigt. Es ist eine gezielte Herausforderung an US-Präsident Donald Trump. mehr...

Globalisierung: „Beide Seiten gewinnen“

DER SPIEGEL - 27.05.2017

Die schwedische EU-Kommissarin Cecilia Malmström, 49, über den richtigen Umgang mit Freihandelsgegner Donald Trump und die unfairen Praktiken der Chinesen mehr...

EU-Grundfreiheiten: Deutsche Firmen lehnen Brexit-Sonderdeal ab

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2017

Soll Großbritannien den Zugang zum Binnenmarkt behalten, auch wenn es die Grundfreiheiten der EU ablehnt? Nein, sagt eine Mehrheit betroffener Firmen in Deutschland - und bereitet sich intensiv auf den Brexit vor. mehr...

EU-Kommission stellt Freihandelspläne vor: Bloß kein neues Chlorhühnchengate

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Die EU-Kommission preist die Vorzüge der Globalisierung und strebt möglichst schnell neue Freihandelsabkommen mit Japan und Mexiko an. Dafür muss die EU allerdings erst die Bürger überzeugen - und Frankreichs neuen Präsidenten. mehr...

Brexit: Modell Botswana

DER SPIEGEL - 25.03.2017

Am Mittwoch beginnt offiziell die Trennungsphase, doch bislang sind sich EU und Großbritannien nicht mal einig, mit welchem Thema sie die Verhandlungen beginnen. mehr...