ThemaFremdenfeindlichkeitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schaffnerin gegen rassistischen Fahrgast: „So etwas habe ich noch nie erlebt“

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

„Neben dem Pack möchte ich nicht sitzen.“ So beschimpfte ein Fahrgast eine Flüchtlingsfamilie im Zug - bis die Schaffnerin Lena-Sophia Nobbe dazu kam und eine clevere Entscheidung traf. mehr...

Russland: Café-Kette erhebt zehn Prozent Ausländerzuschlag

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Gäste ohne russische Begleitung zahlen extra: Eine Café-Kette in Sankt Petersburg erhebt zehn Prozent Aufschlag von Touristen. Auf der Speisekarte taucht die „Servicegebühr“ nicht auf. mehr...

Rechtsextreme Bürgerwehr: Slowakei plant Verbot von Neonazi-„Zugwachen“

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

In der Slowakei patrouillieren rechtsextreme Bürgerwehren in Zügen. Jetzt will die Regierung das Treiben der Neonazis stoppen - doch diese lassen sich von den geplanten Maßnahmen nicht abschrecken. mehr...

Rassismusvorwürfe: Berlin kündigt Betreiber von Flüchtlingsheimen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

In E-Mails scherzten sie über „Kinderguillotinen“ und „Krematorien": Erneut sind führende Mitarbeiter des Berliner Flüchtlingsheimbetreibers Pewobe in die Kritik geraten. Der Senat zieht nun die Notbremse. mehr...

KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora: Fremdenfeindliche Pöbelei gegen Sommercamp-Teilnehmer

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

Am Sommercamp der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora nehmen junge Menschen aus zehn Ländern teil. Am Wochenende wurden sie Opfer einer rassistischen Attacke. mehr...

Großbritannien: Rassisten fühlen sich durch Brexit-Votum bestärkt

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2016

„Hau ab“, „geh nach Hause": Seit dem Brexit-Referendum kommt es in Großbritannien vermehrt zu fremdenfeindlichen Attacken. Aktivisten haben die Angaben von Opfern ausgewertet - und sind schockiert. mehr...

Süddeutschland: Woche der Gewalt provoziert neue Flüchtlingsdebatte

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2016

Vier deutsche Städte werden in kurzer Zeit von Gewalttaten erschüttert. Die Täter sind Männer, drei von ihnen Flüchtlinge. Für die Stimmung im Land ist das brandgefährlich. Für Merkels Politik auch. mehr...

Nach Axt-Angriff in Würzburg: „Jetzt haben wieder alle Angst vor uns“

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2016

In Würzburg ging ein junger Flüchtling mit der Axt auf Menschen los. Dietlind Jochims und ihr afghanischer Adoptivsohn Sharif müssen sich jetzt Fragen anhören wie: Wen hast du dir da ins Haus geholt? Und den Verdacht ertragen: Bist du auch so? mehr...

Übergriffe nach dem Brexit-Referendum: „Viele Migranten werden bedroht“

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2016

Seit dem Brexit-Votum ist die Zahl ausländerfeindlicher und rassistischer Übergriffe in Großbritannien sprunghaft gestiegen. Alarmierte Bürger gehen nun auf die Straße. mehr...

Vorfälle bei der EM 2016: Bühne der Rassisten

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Bei der EM in Frankreich kam es wiederholt zu hässlichen rassistischen Vorfällen. Trotzdem zieht die Organisation FARE ein positives Fazit. Die anstehenden Turniere in Russland bereiten jedoch Sorge. mehr...

Themen von A-Z