Thema Frösche und Kröten

Alle Artikel und Hintergründe

Krötenwanderung beginnt: Amphibien mit Frühlingsgefühlen

Krötenwanderung beginnt: Amphibien mit Frühlingsgefühlen

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

Unerfahrene Männchen stürmen zuerst los, ältere Weibchen warten länger: In Deutschland wandern die ersten Kröten. Wie Tierschützer die Frösche, Unken und Molche vorm Tod auf der Straße bewahren wollen. mehr... Forum ]

Neue Froscharten entdeckt: Zuwachs für die Klassenclowns

Neue Froscharten entdeckt: Zuwachs für die Klassenclowns

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2017

Bisher wurden die Tiere zu einer anderen Art gezählt. Doch als sich Forscher genauer mit Fröschen im Amazonasgebiet befassten, erlebten sie eine Überraschung. mehr...


Neue Arten entdeckt: Klein, kleiner, Mini-Frosch

Neue Arten entdeckt: Klein, kleiner, Mini-Frosch

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

"Quak" im Miniaturformat: In Indien haben Forscher mehrere neue Froscharten entdeckt. Die Tiere sind winzig klein und wurden daher wohl bisher übersehen. mehr...

Liebeswerben extrem: Was für ein Quak!

Liebeswerben extrem: Was für ein Quak!

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2016

Um Weibchen zu beeindrucken, quaken Frösche der bolivianischen Savanne stundenlang - bis zu 50.000 Mal die Nacht. Auf Menschen wirkt das Vorspiel ziemlich verzweifelt. Aber hören Sie selbst. mehr...


Winkende Amphibien: Frösche kommunizieren mit Körpersprache

Winkende Amphibien: Frösche kommunizieren mit Körpersprache

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Was Kermit kann, kann der brasilianische Stromschnellenfrosch schon lange: winken. Er benutzt die Bewegungen mit den Armen zur Kommunikation. Forscher entdeckten 18 verschiedene Gebärden. mehr...

Neue Arten entdeckt: Dieser Frosch kann den Hundeblick

Neue Arten entdeckt: Dieser Frosch kann den Hundeblick

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Nein, das Tier wurde nicht vom Laster überfahren. In Afrika haben Forscher sechs neue Krallenfrösche entdeckt. Ihr Körper ist ziemlich platt - und einer zeigt den perfekten Hundeblick. Wegschauen unmöglich. mehr...


Amphibiensterben: Tödliche Pilzkrankheit erstmals eingedämmt

Amphibiensterben: Tödliche Pilzkrankheit erstmals eingedämmt

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2015

Mehr als 700 Amphibienarten sind weltweit von einer aggressiven Pilzinfektion betroffen, zahlreiche bereits ausgestorben. Nun melden Forscher einen Erfolg im Kampf gegen die Epidemie: Sie haben mehrere Tümpel vom Pilz befreit. mehr... Forum ]

Wissenschaftsbilder im August: Grauenvoller Opferkult, wundervolles Firmament
Jerry McBride/The Durango Herald via AP

Wissenschaftsbilder im August: Grauenvoller Opferkult, wundervolles Firmament

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Der August war der Monat der Sternschnuppen. Doch auch gruselige Impressionen aus der Wissenschaft sorgten für Diskussionen: Eine Mauer voller Totenschädel, ein senfgelber See, ein gefährlicher Vulkan. Von Martin Scheufens mehr...


Costa Rica: Neu entdeckter Frosch sieht aus wie Kermit

Costa Rica: Neu entdeckter Frosch sieht aus wie Kermit

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Kennt man den nicht aus der "Muppet Show"? In Costa Rica haben Forscher eine unbekannte Amphibienart entdeckt, die auf verblüffende Weise Kermit dem Frosch ähnelt. mehr... Forum ]

Tödliche Pilze: Was Amphibien immun gegen die Seuche macht

Tödliche Pilze: Was Amphibien immun gegen die Seuche macht

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Seit Jahren sterben Frösche und Kröten weltweit an einer Pilzinfektion. Doch manchen Amphibien machen die Erreger nichts aus. Forscher haben nun eine plausible Erklärung dafür im Erbgut der Tiere gefunden. mehr...