ThemaFührerscheinRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fahren ohne Führerschein: "König von Deutschland" zu sieben Monaten Haft verurteilt

Fahren ohne Führerschein: "König von Deutschland" zu sieben Monaten Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Peter F. hat sich zum "König von Deutschland" ernannt - und saß ohne gültige Fahrerlaubnis am Steuer eines Autos. Dafür verurteilte ihn das Amtsgericht Wittenberg nun zu einer Freiheitsstrafe. mehr... Video ]

Fahren ohne Führerschein: „König von Deutschland“ zu sieben Monaten Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Peter F. hat sich zum „König von Deutschland“ ernannt - und saß ohne gültige Fahrerlaubnis am Steuer eines Autos. Dafür verurteilte ihn das Amtsgericht Wittenberg nun zu einer Freiheitsstrafe. mehr...

Regensburg: 83-Jährige gibt Führerschein ab - und fährt mit Auto heim

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2012

Eine 83-Jährige aus Regensburg hat mehrfach gegen Verkehrsregeln verstoßen. Die Behörde forderte sie daher auf, ihren Führerschein abzugeben. Das tat die Dame auch - und nutzte für den Heimweg ihr Auto. mehr...

Kollision: Fahrlehrer begeht während Unterrichtsstunde Unfallflucht

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2010

Er sollte eigentlich ein Vorbild sein und die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung kennen. Doch in Frechen bei Köln hat sich ein Fahrlehrer mit seiner Schülerin nach einer Kollision einfach vom Unfallort entfernt. mehr...

Zwei Promille: 42-Jähriger rauscht durch Führerscheinprüfung

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2010

Wie betrunken kann man sein: Mit knapp zwei Promille Alkohol im Blut ist ein 42-Jähriger in Bamberg zu seiner praktischen Führerscheinprüfung angetreten. Dem Fahrlehrer und dem Prüfer fiel zunächst nichts Ungewöhnliches auf. mehr...

Der 357-Punkte-Mann

DER SPIEGEL - 19.04.2010

Ein Arbeitsloser wird vor Gericht verurteilt - und ist glücklich. mehr...

NRW: Polizisten zeigen Brautpaar an

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2009

Ärgerliche Anzeige statt feierlichen Festakts: Bevor sich ein junges Paar aus Nordrhein Westfalen das Ja-Wort geben konnte, erhielten beide erstmal eine Strafanzeige. Eine Polizeikontrolle entdeckte einige Mängel bei Braut und Bräutigam. mehr...

Tempo 109 im Ort: NRW-Verkehrsminister tritt nach Führerscheinentzug zurück

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2009

Mit 109 Stundenkilometern rauschte Oliver Wittke durch eine geschlossene Ortschaft im Sauerland. Jetzt ist der NRW-Verkehrsminister zurückgetreten. Er könne seiner Vorbildfunktion nicht mehr gerecht werden, sagte der CDU-Politiker. mehr...

AFFÄREN: Korruption beim TÜV

DER SPIEGEL - 25.09.2006

Führerscheinvergabe: Korruption beim TÜV in Berlin; Die Berliner Staatsanwaltschaft hat offenbar einen bislang beispiellosen Fall von Bestechung bei der Vergabe von Führerscheinen aufgedeckt. Mitte des Monats durchsuchten Ermittler 39 Objekte,… mehr...

DROGEN: Führerscheinentzug für Ecstasy-User

DER SPIEGEL - 28.01.2002

Stuttgarter Polizei:Entzug der Fahrerlaubnis für Ecstasy-Konsumer; Im Kampf gegen die Modedroge Ecstasy greift die Stuttgarter Polizei jetzt härter durch. Wer Ecstasy konsumiert oder auch nur in der Tasche hat, verliert seine Fahrerlaubnis. Der… mehr...

KRAFTFAHRER: Massenweise rein

DER SPIEGEL - 26.12.1977

In Bayern können Kraftfahrer, die Punkte in der Verkehrssünderkartei haben, ihr Schuldkonto durch Schulbesuch verringern. Modellfall für die Bundesrepublik? mehr...

Themen von A-Z