Neuer Vertrag: ZDF überträgt Champions League bis 2018

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2013

Spiele der Fußball-Champions-League werden auch weiterhin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gezeigt. Darauf hat sich das ZDF mit der Uefa geeinigt. In Zukunft könnten auch Partien am Dienstag übertragen werden. mehr...

TV-Sender: Sky überträgt Champions League live bis 2018

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2013

Sky-Abonnenten können sich freuen: Bis mindestens Sommer 2018 wird die Champions League live beim Bezahlsender zu sehen sein. Die Lage im Free-TV ist hingegen noch nicht geklärt, das ZDF und die Uefa verhandeln noch. mehr...

Rechte an Weltmeisterschaften: Fifa scheitert mit Klage gegen Pay-TV-Verbot

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2013

EU-Staaten dürfen Fußballverbänden verbieten, Exklusivrechte an Pay-TV-Sender zu vergeben. Welt- und Europameisterschaften hätten erhebliche gesellschaftliche Bedeutung, urteilte der Europäische Gerichtshof. Die Länder hätten ihre Gesetze lediglich zu schlecht begründet. mehr...

SPORTRECHTE: ARD und ZDF boten 20 Millionen Euro weniger

DER SPIEGEL - 15.07.2013

TV-Rechte: ARD und ZDF unterliegen gegen RTL. ARD und ZDF sind bei den Verhandlungen um die TV-Rechte für 20 Qualifikationsspiele der Fußball-Nationalmannschaft offenbar deutlich unter dem Angebot von RTL geblieben. Der Privatsender soll die Rechte... mehr...

Bundesliga-Hörfunkrechte: ARD-Samstagskonferenz bleibt erhalten

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2013

Rund acht Millionen Zuhörer verfolgen Samstag für Samstag die Bundesliga-Konferenz im ARD-Hörfunk - und können es noch mindestens drei weitere Jahre tun: Der öffentlich-rechtliche Sender erhielt abermals den Zuschlag. Die Internetrechte wechseln von 90elf zu Sport1. mehr...

Bundesliga: ARD zittert um Rechte für Hörfunk-Konferenz

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2012

Ist die ARD-Bundesligakonferenz bald Geschichte? Erstmals wird die Deutsche Fußball Liga die Hörfunkrechte vergeben. Schon in der kommenden Saison könnte dann ein anderer Sender live von Erster und Zweiter Bundesliga berichten. Angeblich gibt es schon ernsthafte Interessenten. mehr...

VERLAGE: Fußball hinter Gittern

DER SPIEGEL - 23.04.2012

Die Axel Springer AG kauft für rund 20 Millionen Euro Liga-Rechte. Damit will der Verlag seine Gratis-Online Angebote aufwerten - gegen Bares. Freud und Leid lagen im Axel-Springer-Verlag dicht beieinander. In kurzer Folge sorgten Anfang vergangene... mehr...

Zahl der Woche

DER SPIEGEL - 23.04.2012

Statistik zu Kosten von Polizeieinsätzen bei Fußballspielen. mehr...

Fußball-Übertragung: Sky bekommt Zuschlag für Bundesliga-Rechte

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2012

Der Milliarden-Poker um die Fußball-Bundesliga ist entschieden: Der Bezahlsender Sky überträgt auch ab 2013 für vier Jahre die Bundesliga live. Zudem bleibt die ARD-"Sportschau" am frühen Samstagabend erhalten. Für die Rechte kassieren die Vereine pro Saison 628 Millionen Euro. mehr...

Vergabe der Bundesliga-Rechte: Endspiel um 500 Millionen Euro

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2012

Der Pay-TV-Sender Sky kämpft um seine Existenz, um die Fußball-Bundesliga. Denn erstmals bietet auch die Deutsche Telekom für die Live-Übertragungsrechte. Welche Chancen hat der Herausforderer? Und was ändert sich für den Zuschauer? mehr...

Themen von A-Z