WM 2014 in Brasilien: Bauarbeiter stirbt bei Unfall auf Stadionbaustelle

WM 2014 in Brasilien: Bauarbeiter stirbt bei Unfall auf Stadionbaustelle

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2013

Ein neuer Todesfall überschattet die Bauarbeiten an den Stadien für die Fußball-WM 2014 in Brasilien. Durch einen Unfall kam nach offiziellen Angaben auf der Baustelle der Arena in Manaus ein Bauarbeiter ums Leben. Fifa-Präsident Joseph Blatter reagierte bestürzt. mehr... Video | Forum ]

Fußball-WM 2014: Fifa ändert Anstoßzeiten von sieben Spielen

Fußball-WM 2014: Fifa ändert Anstoßzeiten von sieben Spielen

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2013

Einen Tag nach der Gruppenauslosung hat die Fifa sieben Vorrundenspiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 zeitlich verlegt. Wie der Weltverband mitteilte, ist die deutsche Mannschaft von den Änderungen nicht betroffen. mehr...


Fußball-WM 2014: Alle Gruppen und Spieltermine im Überblick

Fußball-WM 2014: Alle Gruppen und Spieltermine im Überblick

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Die Auslosung ist vorbei, die acht Gruppen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien stehen fest. Deutschland trifft auf Jürgen Klinsmann und die USA, Ghana mit Kevin-Prince Boateng und Portugal mit Superstar CR7. Alle Gruppen und Spieltermine im Überblick. mehr...

Fußball-WM 2014: Alle Gruppen und Spieltermine im Überblick

Fußball-WM 2014: Alle Gruppen und Spieltermine im Überblick

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Die Auslosung ist vorbei, die acht Gruppen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien stehen fest. Deutschland trifft auf Jürgen Klinsmann und die USA, Ghana mit Kevin-Prince Boateng und Portugal mit Superstar CR7. Alle Gruppen und Spieltermine im Überblick. mehr...


+++ Liveticker zur WM-Auslosung +++: Wiedersehen mit Klinsmann

+++ Liveticker zur WM-Auslosung +++: Wiedersehen mit Klinsmann

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Tanz, Gesang und eine sehr kurze Schweigeminute: In der Küstenstadt Costa do Sauípe sind die acht Gruppen für die Weltmeisterschaft 2014 gezogen worden. Deutschland trifft auf Ghana, Portugal und die USA. Lesen Sie die Höhepunkte des Spektakels im Liveticker nach. Von Mike Glindmeier und Benjamin Knaack mehr...

WM-Geheimfavorit Belgien: Rot ist die Hoffnung

WM-Geheimfavorit Belgien: Rot ist die Hoffnung

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Belgien? Ja, Belgien! Das kleine Land gilt als große Hoffnung des Weltfußballs und Geheimfavorit der WM. Trainer Marc Wilmots hat mit Leidenschaft und Ehrgeiz ein Team geformt, dem man alles zutrauen kann. Aus Brüssel berichtet Lukas Rilke mehr... Forum ]


Belgien-Coach Wilmots: "Ich wollte nie Nationaltrainer werden"

Belgien-Coach Wilmots: "Ich wollte nie Nationaltrainer werden"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2013

Auf Schalke war Wilmots beliebt, weil er kämpfte und nie aufgab. Als Trainer hat er aus dem belgischen Nationalteam den WM-Geheimfavoriten geformt. Im Interview spricht er über Lachen als Erfolgsrezept - und warum er kein festes Spielsystem braucht. Ein Interview von Lukas Rilke mehr... Forum ]

WM-Stadion-Unglück in São Paulo: Die Toten des "Itaqueirão"

WM-Stadion-Unglück in São Paulo: Die Toten des "Itaqueirão"

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

1600 Arbeiter schuften unter Zeitdruck auf der Baustelle des "Itaqueirão"-Stadions in São Paulo. Jetzt sind zwei Menschen bei einem schweren Unfall ums Leben gekommen. Der Bau war von Beginn an umstritten. Auch in anderen WM-Städten gibt es Probleme. Von Jens Glüsing, Rio de Janeiro mehr... Video | Forum ]


WM 2014 in Brasilien: Tote bei schwerem Unfall auf Stadionbaustelle

WM 2014 in Brasilien: Tote bei schwerem Unfall auf Stadionbaustelle

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Schwerer Unfall auf der Baustelle des WM-Stadions in São Paulo: Ein Kran ist zusammengebrochen und hat Teile der Arena stark beschädigt. Nach Behördenangaben starben mehrere Menschen. Die Baufirma und das lokale Organisationskomitee beriefen eine Dringlichkeitssitzung ein. mehr... Video | Forum ]

Wegen rassistischer Beleidigungen: Fifa verurteilt Ukraine zu Spiel ohne Zuschauer

Wegen rassistischer Beleidigungen: Fifa verurteilt Ukraine zu Spiel ohne Zuschauer

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Berufung abgewiesen, Platzsperre bestätigt: Die ukrainische Nationalmannschaft muss ihr erstes Heimspiel in der Qualifikation zur WM 2018 vor leeren Rängen austragen. In der Partie gegen San Marino im September war es zu rassistischen Beleidigungen durch die Zuschauer gekommen. mehr... Forum ]