ThemaFußball-WM 2022RSS

Alle Artikel und Hintergründe

AS&P/ hhvision

Kicken in Katar

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 findet in Katar statt. Doch die Wahl zugunsten des Wüstenstaates gilt als umstritten. Die Temperaturen sind dort im Sommer extrem hoch. Zudem gilt die Vergabe als finanztechnisch getrieben, um neue Märkte zu erschließen. Höchsten Komfort versprechen hingegen die für die WM geplanten Stadien.

Fußball-WM 2022: Katar lässt britische Menschenrechtler frei

Fußball-WM 2022: Katar lässt britische Menschenrechtler frei

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Über eine Woche saßen sie fest, jetzt hat Katar zwei britische Menschenrechtler wieder freigelassen. Ihre Organisation beklagt fragwürdige Umstände des Polizeigewahrsams. mehr... Forum ]

WM 2022 in Katar: Rummenigge warnt vor Winter-WM

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Die Fußball-WM in Katar soll verlegt werden, 2022 könnte das Turnier erstmals im Winter stattfinden. Bei den europäischen Top-Klubs stößt der Plan auf wenig Begeisterung - sie fürchten Folgen für mehrere Spielzeiten. mehr...

Katar-WM: Fifa will über Verlegung frühestens 2015 entscheiden

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

Gibt es 2022 die erste Winter-WM der Fußball-Geschichte? In Zürich haben sich die Fifa sowie Klub- und Spielervertreter erstmals zu dem Thema ausgetauscht. Eine Antwort darauf wird es wohl nicht vor Februar 2015 geben. mehr...

Fußball-WM 2022: Britische Menschenrechtler in Katar vermisst

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Zwei Briten sind in Katar vermutlich festgenommen worden. Die Menschenrechtler hatten die Zustände auf den Stadion-Baustellen der WM 2022 und die Situation von Wanderarbeitern untersucht. Amnesty International fordert eine sofortige Aufklärung. mehr...

CSU-Minister gegen WM in Katar: Die gehen mit den Kamelen spazieren, was hat da der Fußball zu tun?

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2014

Es gibt viele gute Gründe, die Fußball-WM nicht in Katar auszutragen. In einem Radio-Interview zum Thema fiel Entwicklungsminister Gerd Müller nun aber in finstere Wüstenvolk-Klischees zurück. mehr...

Affären: Ungeheure politische Wucht

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Mark Pieth über Bestechungsvorwürfe um die Vergabe der WM 2022 in Katar. SPIEGEL: Droht Katar nach den jüngsten Enthüllungen der Entzug der Fußball-WM in acht Jahren?Pieth: Da bin ich skeptisch.SPIEGEL: Warum?Pieth: Zunächst müsste die Fifa-Ethikko... mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Schluss mit der WM!

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Die Welt ist ein Ball und alle Menschen werden Freunde - an diese fröhliche Fifa-Fußballphilosophie glaubt kein Kind mehr. Die Korruption tötet diesen Sport. Das Geheimnis ist weg, die Freude ist weg. Rettet den Fußball - oder macht Schluss mit der WM! mehr...

WM-Vergabe an Katar: Zwanziger hält Ermittlungen gegen Beckenbauer für möglich

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2014

Muss Franz Beckenbauer eine Strafe der Fifa fürchten? Nach Ansicht von Theo Zwanziger sind zumindest Fragen an den "Kaiser" angebracht. Es geht um Beckenbauers Rolle bei der umstrittenen Vergabe der WM 2022 an Katar. mehr...

Beckenbauer und die WM 2022 in Katar: Fährt ein Kaiser zum Emir

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2014

Aufregung um Franz Beckenbauer: Der Name der deutschen Fußball-Ikone taucht in Dokumenten mit neuen Korruptionsvorwürfen rund um die Fußball-WM 2022 in Katar auf. Was belegen die Papiere wirklich? mehr...

Korruptionsvorwürfe gegen Fifa: Sponsor Sony will WM-Vergabe an Katar untersuchen lassen

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2014

Der Fußball-Weltverband Fifa gerät wegen der WM-Vergabe an Katar zunehmend unter Druck: Sponsor Sony verlangt Antworten auf Bestechungsvorwürfe. Gleichzeitig werden neue Anschuldigungen laut. mehr...

Katar: Die Geister von Doha

DER SPIEGEL - 07.06.2014

Die Nepalesen Ganesh und Anil wollten mitverdienen am Traum von der Fußball-WM. Doch sie kamen an einen Ort, wo Arbeiter wie Sklaven behandelt werden. Von Christoph Scheuermann. Unter ihren Schutzhelmen tragen die Arbeiter auf den Baustellen von Ka... mehr...

Themen von A-Z