DPA

Jubel in Japan

Die Weltmeisterschaft im Frauenfußball im eigenen Land sollte zum Triumph der erfolgreichen deutschen Nationalelf um Trainerin Silvia Neid werden - doch das Team enttäuschte mit einem Aus im Viertelfinale. Japan holte den Titel am 17. Juli 2011 im Kampf gegen die Damen aus den USA.

Steffi Jones: "Kaiserin" will ihre Freundin heiraten

Steffi Jones: "Kaiserin" will ihre Freundin heiraten

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2013

Steffi Jones traut sich. Die ehemalige Fußball-Nationalspielerin und ihre Freundin Nicole Parma wollen heiraten. "Wir sind darüber wirklich sehr glücklich", sagte die 40-Jährige. mehr...

Doping bei Frauen-WM: Fifa schließt Nordkorea von WM 2015 aus

Doping bei Frauen-WM: Fifa schließt Nordkorea von WM 2015 aus

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2011

Harte Strafen für Nordkoreas Frauenfußball-Nationalmannschaft: Der Weltverband Fifa hat fünf Spielerinnen wegen Dopings zu mehr als einem Jahr Sperre verurteilt. Zudem darf das asiatische Team nicht bei der kommenden WM teilnehmen. mehr... Forum ]

Start der Frauen-Bundesliga: Der DFB wird langsam weiblicher

Start der Frauen-Bundesliga: Der DFB wird langsam weiblicher

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2011

Der Deutsche Fußball-Bund braucht den Schwung aus der Frauen-WM für seine eigenen Mitgliederzahlen. Der Boom bei den Männern kommt an seine Grenze, die Frauen sollen die Statistik verschönern. Der Start der Bundesliga wird zm ersten Test für die neue Bedeutung des Frauenfußballs. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]

Frauenfußball-WM: Neid räumt Fehler ein

Frauenfußball-WM: Neid räumt Fehler ein

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2011

Silvia Neid hat Wochen dafür gebraucht - jetzt hat die Bundestrainerin eingestanden, bei der Frauenfußball-WM Fehler gemacht zu haben. So sei es ihr nicht gelungen, den Spielerinnen den Druck zu nehmen. mehr... Forum ]

Triumph von Japans Fußballfrauen: Ein Moment im Glück

Triumph von Japans Fußballfrauen: Ein Moment im Glück

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Japan kämpft noch immer mit den verheerenden Folgen von Erdbeben und Tsunami. Der WM-Titel der Fußballerinnen ist endlich wieder Grund zur Freude. Geschlossenheit und Kampfgeist brachten den Frauen den Sieg - Eigenschaften, die das Land nach der Katastrophe dringend braucht. Von Jens Witte und Haluka Maier-Borst, Tokio mehr... Video | Forum ]

WM-Pressestimmen: "Ein unverwüstliches Team lindert den Schmerz einer Nation"

WM-Pressestimmen: "Ein unverwüstliches Team lindert den Schmerz einer Nation"

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Die Weltpresse feiert den Weltmeister: Der WM-Triumph wird in der japanischen Heimat bejubelt, im Land der Unterlegenen zollt man den Asiatinnen Respekt - "die USA haben gegen ein beflügeltes Land verloren". In Frankreich spricht man von einem kleinen Wunder. mehr... Video | Forum ]

WM-Bilanz: Ehre bitte nur, wem Ehre gebührt!

WM-Bilanz: Ehre bitte nur, wem Ehre gebührt!

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Erfrischende Spielerinnen, geistreiche Trainer und kauzige Geschichten: Die WM war ein wahres Fußballfest. Zudem beweist Japans Triumph: Auch bei den Frauen verringert sich der Abstand zwischen den Großen und den Kleinen. Bleibt nur ein einziges Ärgernis - dümmliches Dauerlob. Von Christoph Ruf mehr... Video | Forum ]

WM-Quote: Über 15 Millionen sahen das Finale

WM-Quote: Über 15 Millionen sahen das Finale

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Auch nach dem Ausscheiden Deutschlands taugte Königin Fußball noch als Fernseh-Abräumer: Das Spiel Japan gegen die USA erreichte am Sonntag einen beachtlichen Marktanteil von 46,6 Prozent. mehr... Forum ]

WM-Kolumne "Frauen gucken": Wo war Lena Meyer-Landrut?

WM-Kolumne "Frauen gucken": Wo war Lena Meyer-Landrut?

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Kommt der Durchbruch für den Frauenfußball? In unserer WM-Kolumne "Frauen gucken" schauen wir ausgesuchte Spiele des Turniers mit wechselndem Publikum und gehen der Frage nach: Verändern sich die Einstellungen zum Damen-Kick wirklich? 6. und letzte Folge: Im Stadion Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Jubel über WM-Titel: Tokio tanzt

Jubel über WM-Titel: Tokio tanzt

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Die Japaner feiern ihre WM-Heldinnen. In Tokio bejubelten die Fußballfans zu Tausenden den sensationellen Erfolg gegen die USA - mit Spontan-Partys auf den Straßen. Doch auch mitten im Triumph waren die Gedanken bei den Opfern der Erdbebenkatastrophe. mehr... Video | Forum ]

Japans Triumph im WM-Finale: Glücklicher Sieg, stürmische Freude

Japans Triumph im WM-Finale: Glücklicher Sieg, stürmische Freude

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

Sie sind ihrer Zeit voraus: Eigentlich sollte Japan erst bei der Frauenfußball-WM 2015 ganz oben ankommen, nun sind die Asiatinnen schon jetzt Weltmeister. Im Elfmeterschießen gegen die USA hatten sie einfach die besseren Nerven. Trainer Norio Sasaki ist trotzdem nicht ganz zufrieden. Von Andreas Morbach, Frankfurt am Main mehr... Video | Forum ]

Finalsieg gegen die USA: Japan gewinnt sensationell den WM-Titel

Finalsieg gegen die USA: Japan gewinnt sensationell den WM-Titel

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2011

120 Minuten Dominanz, zweimalige Führung - und am Ende flossen trotzdem Tränen: Die USA unterlagen im WM-Finale Japan im Elfmeterschießen. Dort wurde Torfrau Ayumi Kaihori mit zwei Paraden zur Heldin und sorgte für den glücklichen Triumph ihres Teams. Von Jan Reschke mehr... Video | Forum ]

Themen von A-Z