Thema G20-Gipfel in Hamburg

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Weltpolitik an der Alster

Die Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer trafen sich am 7. und 8. Juli in Hamburg. Schwerpunkte waren unter anderem die Klimapolitik und der Kontinent Afrika. 20.000 Polizisten sollten für Sicherheit sorgen. Dennoch kam es zu schweren Krawallen: Fast 500 Beamte und eine unbekannte Zahl an Demonstranten wurden verletzt, Geschäfte geplündert, Autos angezündet und Straßenzüge verwüstet.

Deutsche Entwicklungspolitik in Afrika: Der Wassermann

Deutsche Entwicklungspolitik in Afrika: Der Wassermann

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2017

Flucht stoppen, Boom-Regionen pushen - für diese Ideen verteilt Deutschland in Afrika Geld. Der Kölner Peter Jander dagegen bohrt Brunnen, verteilt Rindviecher. Droht dieser klassischen Entwicklungshilfe das Aus? Aus Arua, Uganda, berichten Christoph Titz und Maria Feck (Fotos) mehr... Forum ]

Vorwürfe gegen G20-Polizisten: Tritte, Schläge, Pfefferspray

Vorwürfe gegen G20-Polizisten: Tritte, Schläge, Pfefferspray

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2017

Polizeigewalt habe es nicht gegeben, versicherte der Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz kurz nach dem G20-Gipfel. Aktivisten sammeln Videoaufnahmen, die daran Zweifel aufkommen lassen. Von Benjamin Braden, Britta Kollenbroich, Steffen Lüdke und Annett Meiritz mehr... Video | Forum ]


Erfundene Martin-Schulz-Aussage: SPD lässt Fake-Tweet der Jungen Union Bayern verbieten

Erfundene Martin-Schulz-Aussage: SPD lässt Fake-Tweet der Jungen Union Bayern verbieten

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2017

Die Junge Union Bayern muss einen erfundenen Martin-Schulz-Tweet löschen - sonst droht ihr ein Ordnungsgeld von bis zu 250.000 Euro. Das geht aus einer einstweiligen Verfügung des Landgerichts Hamburg hervor. Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]

G20-Gipfel in Hamburg: Mann bleibt nach Laserattacke auf Hubschrauber in Haft

G20-Gipfel in Hamburg: Mann bleibt nach Laserattacke auf Hubschrauber in Haft

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2017

Mit einem Laser soll ein Mann während des G20-Gipfels in Hamburg die Besatzung eines Polizeihubschraubers geblendet haben. Versuchter Mord wird dem 27-Jährigen nun nicht mehr vorgeworfen - dennoch bleibt er in Haft. mehr...


G20-Proteste in Hamburg: "Das war mir alles zu krass"

G20-Proteste in Hamburg: "Das war mir alles zu krass"

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

Was genau passierte bei den G20-Demonstrationen in Hamburg? Sieben Teilnehmer erzählen ihre Versionen der Geschichte. Aufgezeichnet von Laura Backes, Maik Baumgärtner, Hubert Gude und Gunther Latsch mehr...

G20-Krawalle: Kanzleramt droht mit Schließung der Roten Flora

G20-Krawalle: Kanzleramt droht mit Schließung der Roten Flora

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

"Es darf keine rechtsfreien Räume geben": Nach den G20-Krawallen hält Kanzleramtsminister Altmaier ein Ende der Roten Flora in Hamburg für möglich. Treffpunkte von Linksextremen vergleicht er mit Moscheen von Islamisten. mehr... Video | Forum ]


Polizei bei G20-Einsatz: "Die Hamburger Linie ist gegen Kritik fast immun"

Polizei bei G20-Einsatz: "Die Hamburger Linie ist gegen Kritik fast immun"

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2017

Prügelnde Einsatzkräfte beim G20-Gipfel? "Die gab es", sagt Rafael Behr. Mit dem Begriff Polizeigewalt hat der Soziologe trotzdem ein Problem. Ein Gespräch über eskalierende Demos und die rigide Strategie der Behörden. Von Alexander Schulz mehr...

G20-Gipfel: Grünen-Senatorin drückte sich vor Erdogan-Empfang

G20-Gipfel: Grünen-Senatorin drückte sich vor Erdogan-Empfang

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Beim G20-Gipfel sollte Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Fegebank den türkischen Präsidenten Erdogan begrüßen. Nach SPIEGEL-Informationen umging die Grünen-Politikerin das Treffen - aus Angst vor negativer Presse. mehr...


Eklat vor G20-Gipfel: "Party-Polizist" wird von Amt entbunden

Eklat vor G20-Gipfel: "Party-Polizist" wird von Amt entbunden

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Sachbeschädigung, übermäßiger Alkoholkonsum und Sex in der Öffentlichkeit: 220 Berliner Polizisten wurden vom G20-Einsatz in Hamburg nach Hause geschickt - einer wurde nun von seinen Aufgaben entbunden. mehr... Video ]

Kritik an G20-Hilfen in Hamburg: "Das ist mehr eine Art Gnadenakt"

Kritik an G20-Hilfen in Hamburg: "Das ist mehr eine Art Gnadenakt"

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Die Entschädigung der G20-Opfer in Hamburg sorgt für Streit. Bund und Stadt wollen Betroffenen mit 40 Millionen Euro beispringen. Die Handelskammer verlangt mehr. mehr... Video ]

Hamburg im Weltstadtwahn: Hanseaten, bleibt besser im Garten

Hamburg im Weltstadtwahn: Hanseaten, bleibt besser im Garten

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Wenn der Hamburger es mal so richtig krachen lassen will, zieht er sich eine rote Hose an und trinkt einen Hugo mehr als ihm guttut. Alles sehr gediegen. Doch jetzt will Hamburg unbedingt Weltstadt sein. Das kann nur schiefgehen. Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]