Urteil nach Katastrophe von L'Aquila: "Schuldig, weil sie keine Kristallkugel dabei hatten"

Urteil nach Katastrophe von L'Aquila: "Schuldig, weil sie keine Kristallkugel dabei hatten"

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2012

Fahrlässige Tötung durch angebliche Fehleinschätzung: Die langen Haftstrafen für italienische Erdbebenspezialisten haben weltweit Empörung hervorgerufen. US-Wissenschaftler fordern eine Intervention des Staatspräsidenten, der Leiter der Expertenkommission trat entnervt zurück. Von Annette Langer mehr... Video | Forum ]

Erdbeben in L'Aquila: Viel Geld für wenig Wiederaufbau

Erdbeben in L'Aquila: Viel Geld für wenig Wiederaufbau

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2011

Vollmundig versprach Italiens Premier Silvio Berlusconi den Erdbebenopfern von L'Aquila Hilfe. Milliarden von Euro sollten bereitstehen - doch keiner weiß, wo sie geblieben sind. Am schleppenden Wiederaufbau scheint vor allem die Mafia zu verdienen. Von Annette Langer mehr... Video | Forum ]

Architekturprojekt in L'Aquila: Wiederaufbau mit deutscher Hilfe

Architekturprojekt in L'Aquila: Wiederaufbau mit deutscher Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2009

Öde Neubaugebiete, unbelebte Siedlungen, architektonischer Einheitsbrei? Kann man machen, muss man aber nicht, entschieden die Gründer des deutsch-italienischen Architektur-Projekts MUSAA und setzen beim Wiederaufbau der Erdbebenregion Abruzzen auf neue Konzepte. Aus L'Aquila berichtet Annette Langer mehr... Video ]

Erdbebenstadt L'Aquila: Neuanfang im Fegefeuer

Erdbebenstadt L'Aquila: Neuanfang im Fegefeuer

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2009

Noch immer sind Städte und Dörfer in den Abruzzen nur Schutt und Asche - auch acht Monate nach dem Erdbeben. Verlassen wollen die meisten Bewohner ihre Heimat trotz des Traumas nicht. Geplagt von Mafia und korrupten Behörden, kämpfen sie für einen Neuanfang. Aus L'Aquila berichtet Annette Langer mehr... Video ]

Afrika-Aktivist Geldof: "Wir stecken doch alle im gleichen Sumpf"

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2009

Die Chinesen haben eine historische Chance erkannt, davon ist zumindest Bob Geldof überzeugt: "Sie investieren überall in Afrika", sagt der Afrika-Aktivist im Interview mit SPIEGEL ONLINE. In westlichen Ländern sei das Image des Kontinents dagegen zu Unrecht mies - dabei komme man langfristig nicht um ihn herum. mehr... Forum ]

Resümee in L'Aquila: G8 feiert Gipfel der Einigkeit

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2009

Ein deutliches Signal an Iran, ein ambitioniertes Ziel beim Klimaschutz und Milliardenhilfen für Entwicklungsländer: Die klaren Beschlüsse der G-8-Staaten überraschen selbst Kritiker. Doch als Durchbrüche können sie nur gelten, weil die Erwartungen an das Treffen so gering waren. Aus L'Aquila berichtet Anne Seith mehr...

Entwicklungshilfe: G8 startet 20-Milliarden-Plan gegen Hunger

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2009

Die G-8-Staaten planen eine Kehrtwende in der Entwicklungspolitik. Eine Initiative sieht vor, weniger Nahrungsmittel in Hungergebiete zu schicken und stattdessen die regionale Landwirtschaft zu unterstützen. Der Plan umfasst Investitionen von 20 Milliarden Dollar - doch Experten sind skeptisch. mehr...

Zusage für Entwicklungshilfe: G8 stützen arme Länder trotz Wirtschaftskrise

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2009

Die Rezession grassiert, das Geld wird knapp: Dennoch halten die führenden Industrienationen an ihrer Hilfe für Entwicklungsländer fest. Kanzlerin Merkel warnte ausdrücklich vor einem Stopp der Zahlungen. mehr...

Neue Finanzordnung: Sarkozy stellt Dollar als Leitwährung in Frage

Neue Finanzordnung: Sarkozy stellt Dollar als Leitwährung in Frage

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2009

Erst preschen Russland und China vor, jetzt schließt sich auch Frankreich der Forderung an: Der Dollar soll als internationale Leitwährung abgeschafft werden. Präsident Sarkozy verlangte am Rande des G-8-Gipfels eine Neuordnung des Weltwährungssystems - "auch wenn es ein schwieriges Thema ist". mehr... Forum ]

G-8-Gipfel: Obama stellt Milliarden-Initiative gegen Hunger vor

G-8-Gipfel: Obama stellt Milliarden-Initiative gegen Hunger vor

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2009

Weniger direkte Nahrungsmittelhilfen, mehr Unterstützung für die eigene Produktion: Die G-8-Länder wollen mit einem milliardenschweren Programm den Kampf gegen den Hunger aufnehmen. Wie das funktionieren soll, will US-Präsident Obama erläutern. Doch Hilfsorganisationen sind skeptisch. mehr...

Themen von A-Z