ThemaGehälter im FußballRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Enthüllungsplattform: Football Leaks legt Pause ein

Enthüllungsplattform: Football Leaks legt Pause ein

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Football Leaks will vorerst keine Dokumente aus dem Fußball mehr veröffentlichen. Die Enthüllungsplattform kämpft mit technischen und finanziellen Problemen. Das Comeback ist aber schon geplant. Von Rafael Buschmann mehr... Forum ]

Gehaltsvergleich: Mindestlohn verringert Lücke zwischen Männern und Frauen

Gehaltsvergleich: Mindestlohn verringert Lücke zwischen Männern und Frauen

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2016

Die Kluft bei den Löhnen zwischen den Geschlechtern in Deutschland ist etwas kleiner geworden. Statistiker erklären dies mit der Einführung des Mindestlohns. Besonders deutlich ist die Entwicklung in den neuen Bundesländern. mehr...

"Football Leaks": Toni Kroos verdient bei Real 10,9 Millionen Euro im Jahr

"Football Leaks": Toni Kroos verdient bei Real 10,9 Millionen Euro im Jahr

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2016

Die Plattform "Football Leaks" sorgt mit Enthüllungen von Fußball-Verträgen für Aufsehen. Dem SPIEGEL liegen jetzt 60 Dokumente der Aktivisten vor. Von Rafael Buschmann mehr... Forum ]

Gehälter im Fußball: Bundesligisten zahlen Profis fast eine Milliarde Euro

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2016

Profifußballer müsste man sein: In den vergangenen 20 Jahren sind die Gehälter der Kicker europaweit um 664 Prozent gestiegen. Allein die Bundesligisten zahlten fast eine Milliarde Euro - Tendenz steigend. mehr...

Streit um TV-Vermarktung: Spanisches Gericht verbietet Streik der Profifußballer

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Der Streik fällt aus, die Saison der Primera División wird pünktlich beendet: Ein Gericht hat dem spanischen Fußballverband RFEF und der Spielergewerkschaft AFE untersagt, den Spielbetrieb im nationalen Profifußball auszusetzen. mehr...

Streit um TV-Vermarktung: Spaniens Fußballstars wollen weiter streiken

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2015

Keine Einigung: Die spanischen Fußballstars halten an ihrem geplanten Streik fest. Sie kritisieren die Verteilung der TV-Gelder. Am kommenden Spieltag droht der Ligaalltag der Primera División damit zu platzen. mehr...

Gehälter europäischer Fußballer: Messi verdient am meisten

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Nur Platz zwei bei der WM, aber immerhin der bestbezahlte Fußballprofi der Welt: Der vierfache Weltfußballer Lionel Messi verdiente 2014 deutlich mehr als die Konkurrenz. Nur ein Deutscher schaffte es in die Top 20. mehr...

Serie A: Parma-Profis drohen mit Streik

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Die Spieler des FC Parma werden nicht zum Auswärtsspiel beim CFC Genua antreten. Entweder werde einem Antrag der Mannschaft auf Verlegung stattgegeben oder die Profis treten in einen Streik. Seit Monaten warten sie auf ihre Gehälter. mehr...

Hamburger SV: Westermann einer der Top-Verdiener

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2014

3,5 Millionen Euro Grundgehalt im Jahr für Rafael van der Vaart, aber „nur“ 800.000 Euro für Leistungsträger Hakan Calhanoglu: Die „Sport Bild“ hat die angeblichen Gehälter der Spieler des Hamburger SV veröffentlicht. Der Club wollte sich dazu nicht äußern. mehr...

Sechs Millionen Euro Jahresgehalt: ManCity-Spieler sind die bestbezahlten Mannschaftssportler

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

112.669 Euro verdienen die Fußballprofis von Manchester City durchschnittlich - in der Woche. Damit führen sie die weltweite Liste der Großverdiener im Mannschaftssport an. Bayern München belegt in der Studie Rang sieben. mehr...

Protest gegen Clubführung: Santander-Profis erstarren zu Salzsäulen

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2014

Wie Statuen blieben die Profis des spanischen Drittligisten Racing Santander zu Beginn ihres Pokalspiels gegen Almería stehen. Sie hatten seit drei Monaten kein Gehalt bekommen. Später versuchten Fans, auf den Vereinspräsidenten loszugehen. mehr...

Katar-Opfer Belounis: „Für Blatter war ich nur ein Kollateralschaden“

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2013

Zahir Belounis beharrt auch nach seiner Rückkehr nach Frankreich auf seinem Recht. Der Fußballprofi, der eineinhalb Jahre in Katar festgehalten wurde, will das Emirat nun verklagen. Zugleich hat er Einzelheiten seiner Leidenszeit im Scheichtum enthüllt. mehr...

KATAR: Fauler Deal

DER SPIEGEL - 02.12.2013

Warum Fußballer Belounis Katar endlich verlassen durfte; Am vergangenen Donnerstag hatte der Alptraum des französischen Fußballprofis Zahir Belounis ein Ende: Er verließ Katar mit Flug QR 37 um 14.12 Uhr Ortszeit. Belounis war zwei Jahre lang gegen… mehr...

Themen von A-Z