Corbis

Komplexe Schaltzentrale

Das Gehirn ist ein hochkomplexes Netzwerk von Milliarden Nervenzellen - und bildet das Zentrum unserer geistigen und seelischen Fähigkeiten. Es ist für die Ausprägung von Denken, Fühlen, Erinnern, für Bewusstsein und Intelligenz verantwortlich. Können Wissenschaftler inzwischen die Sprache des Gehirns verstehen?

Antikörper wirkt nicht: „Teuer und enttäuschend“

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2019

Das Mittel Aducanumab sollte Alzheimer-Eiweiße attackieren und so den geistigen Verfall aufhalten. Doch der Antikörper blieb wirkungslos. Forscher sprechen von einem Desaster. mehr...

Umstrittenes Crispr-Experiment in China: Genmanipulation an Babys könnte auch Gehirn verändert haben

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2019

Umstrittene Genveränderungen an zwei Babys in China könnten auch deren kognitive Fähigkeiten beeinflusst haben. Ob das den Kindern nutzt oder schadet, wissen Forscher allerdings nicht. mehr...

Epilepsie: „Es ist wie ein Vorhang, der alles verdunkelt“

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

Rund 500.000 Menschen in Deutschland leben mit Epilepsie. Nicht immer wird die Krankheit gleich erkannt. Medikamente können das Gewitter im Kopf unter Kontrolle bringen - allerdings nicht bei jedem. mehr...

Lachen gegen Panik: Neue Methode für Wach-OP am Hirn

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2019

Eine Patientin musste im Wachzustand operiert werden und hatte solche Angst, dass Ärzte dies nicht wagten. Bis sie eine besondere Lösung fanden: Sie stimulierten bei der OP das für Emotionen zuständige Hirn-Areal - und die Frau freute sich. mehr...

Hirnforschung: Reise in die Welt des Fühlens

SPIEGEL Plus - 31.01.2019

Dem Neurowissenschaftler Edward Boyden ist ein Coup gelungen: Er hat einer Fliege ins Gehirn geschaut, noch die kleinste Nervenzelle kann er erkennen. Nun macht sich Boyden auf, das Geheimnis menschlichen Denkens zu ergründen.  mehr...

Hirnforschung: Wissenschaftler übersetzen Gedanken in Sprache

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2019

Forscher haben die Gedanken von fünf Patienten in Sprache übersetzt. Noch funktioniert die Technik zwar nicht perfekt - aber hören Sie selbst. mehr...

Demenz: Bluttest sagt Alzheimer Jahre vor den ersten Symptomen voraus

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2019

Knapp zwei Millionen Menschen leiden deutschlandweit an Demenz, die häufigste Ursache ist Alzheimer. Nun haben Forscher einen Test entwickelt, der die Krankheit schon bis zu 16 Jahre im Voraus aufspüren kann. mehr...

Technik aus den USA: Stirnband misst Aufmerksamkeit von Schülern

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2019

Konzentriert bei der Sache? Lehrer in China konnten das auf einen Blick sehen: Ihre Schüler trugen bei einem Test Stirnbänder, die ihre Aufmerksamkeit anzeigten. Die Technik aus den USA soll Schülern angeblich helfen. mehr...

Streit um Patientenverfügung: Wachkoma-Patientin darf nach BGH-Urteil sterben

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Wie detailliert muss eine Patientenverfügung festlegen, ob ein Patient künstlich ernährt werden will? Die Entscheidung des Bundesgerichtshofs zu einer Wachkoma-Patientin könnte sich auf andere Fälle auswirken. mehr...

Musikerin mit Tumor im Kopf: Singend durch die Hirn-OP

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

Während Chirurgen ihr Gehirn operierten, blieb eine 19-Jährige wach und sang ihr Lieblingslied. Der ungewöhnliche Eingriff sollte ihr Gesangstalent erhalten. mehr...