ThemaGeldanlageRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Geldanlage: Aktien? Jetzt erst recht!

Geldanlage: Aktien? Jetzt erst recht!

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

An den Börsen geht es derzeit mehr ab als auf. Und ängstliche Gemüter glauben wieder einmal erkannt zu haben: Aktien sind nichts für mich. Ein fataler Irrglaube. Von Hermann-Josef Tenhagen mehr... Forum ]

Mut zu Aktien: "50 Euro reichen zum Start"

Mut zu Aktien: "50 Euro reichen zum Start"

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Er ist 21, die Börse fasziniert ihn schon seit Jahren. Mit 19 kaufte er seine ersten Aktien, und er kauft weiter - auch, wenn der Kurs crasht. Ist unser Kollege Tillmann Becker-Wahl also ein eiskalter Zocker? Natürlich nicht - aber lesen Sie selbst. mehr... Forum ]

Crash an der Börse: Was Anleger jetzt wissen müssen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2015

Minus 8,5 Prozent an der chinesischen Börse, zeitweise minus 7 Prozent beim Dax: Dieser Montag ist ein Schock für Aktieninvestoren weltweit. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Kurssturz. mehr...

Sparkasse Ulm: Gericht macht Kunden Hoffnung

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

In Zeiten der Niedrigzinsen sind gut verzinste Sparverträge verlockend - und für Banken kein gutes Geschäft. Im Streit um sogenannte Scala-Sparverträge und deren Zinsberechnung haben Sparkassen-Kunden vor dem Landgericht Ulm nun einen ersten Erfolg erreicht. mehr...

Geldanlage: So bringen Sie Ihr Erspartes durch die Griechenland-Krise

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

Viele Griechen räumen ihre Bankkonten. Was heißt das für Anleger in Deutschland? Ein paar Regeln sollte man beachten. mehr...

Homestory: Gouda-Gate

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Wie sich ein windiger Treuhänder mit meinem Geld eine Jacht, Kunst, Rotwein und eine doofe Villa an der Elbchaussee leistete . Mein Treuhänder wohnt jetzt am Holstenglacis 3, im Hamburger Untersuchungsgefängnis, tritt aber vor Gericht immer noch so... mehr...

Börsen: Glücksritter auf Speed

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Ein Wertpapierhändler beschreibt den Finanzmarkt als Dschungel: Sparer werden ausgeplündert, Banken und Spekulanten von der Politik geschützt. Er ist nur eine kleine Nummer im globalen Finanzmonopoly, aber auch die Kleinen können manchmal Großes vo... mehr...

Geldanlage: Andere Länder, andere Zinsen

DER SPIEGEL - 09.05.2015

Amerikaner lieben Aktien, Chinesen das Risiko und Deutsche - trotz mickriger Renditen - das Sparbuch. Warum eigentlich? Drei Familien berichten von ihren Erfahrungen. Familie Thompson, USAAls Elizabeth Thompson 16 Jahre alt war, rechnete ihr der Va... mehr...

Nach Prokon-Pleite: Bundestag beschließt besseren Anlegerschutz

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Kleinanleger sollen besser vor windigen Kapitalanlagen geschützt werden. Der Bundestag verabschiedete ein Gesetz, das Verbrauchern helfen soll, die Risiken am sogenannten Grauen Kapitalmarkt künftig besser einzuschätzen. mehr...

20 Millionen unterschlagen: FBI verhaftet Ex-Mitarbeiter von JPMorgan

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Neuer Skandal bei JP Morgan: Ein früherer Mitarbeiter der US-Bank soll reiche Kunden belogen und mit ihrem Geld an der Börse gezockt haben. Jetzt hat ihn das FBI geschnappt. Das Geldhaus ist nach eigenen Angaben "untröstlich". mehr...

Betrug an reichen Kunden: Ehemaliger JP-Morgan-Banker festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Er versprach den Kunden ein risikoarmes Investment, tatsächlich nutzte er ihre Millionen für eigene Spekulationen an der Börse: Ein ehemaliger Kundenbetreuer der US-Großbank JP Morgan hat Geld unterschlagen, nun wurde er festgenommen. mehr...

Gewinnausschüttungen: Gute Zeiten für Dividendenjäger

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Deutsche Aktiengesellschaften schütten erstmals mehr als 40 Milliarden Euro an ihre Anteilseigner aus. Doch nur eine Minderheit der Anleger in Deutschland profitiert davon. Denn Sparer machen noch immer einen Bogen um Aktien. mehr...

Themen von A-Z