ThemaGeldanlageRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Immobilien als Kapitalanlage: Drei Millionen Vermieter verdienen nichts

Immobilien als Kapitalanlage: Drei Millionen Vermieter verdienen nichts

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Wie rentabel sind Eigentumswohnungen und Häuser? Wirtschaftsforscher kommen zu ernüchternden Ergebnissen: Drei Millionen Vermieter verdienen mit ihren Immobilien nichts, rund 500.000 machen sogar Verlust. Von Alexander Jung mehr... Forum ]

Heimischer Investitionsmangel: Deutsche verplempern Milliarden im Ausland

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

Deutschland bröckelt, weil es zu wenig investiert. Das liegt auch an den Sparern, die ihr Geld oft im Ausland versenken. Neue Finanzprodukte sollen nun Abhilfe schaffen - aber was taugen sie wirklich? mehr...

US-Investmentbank: Goldman Sachs plant Anleihe nach Scharia-Recht

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Keine Zinsen, Strafklauseln oder Investitionen in die Erotikbranche: Goldman Sachs will erneut eine islamische Anleihe platzieren. Bei einem ersten Anlauf vor drei Jahren war das Vorhaben gescheitert. mehr...

Gesetz zur Crowdfinanzierung: Neue Regeln für den Schwarm

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Die Große Koalition will Kleinanleger per Gesetz besser vor Betrügern schützen. Damit Start-ups nicht abgewürgt weden, sind Ausnahmen für schwarmfinanzierte Projekte vorgesehen. Die Branche reagiert eher skeptisch. mehr...

Prozesse: Bedingung: Stillschweigen

DER SPIEGEL - 07.07.2014

Vor dem großen Crash 2008 verkauften Investmentbanken vielen Kommunen riskante Finanzprodukte - oft zum Schaden der Steuerzahler. Um Gerichtsurteile zu vermeiden, streben die Geldhäuser inzwischen reihenweise Vergleiche mit ihren klagenden Kunden an.... mehr...

Investmentfonds mit Frauenquote: Gemischte Teams machen mehr Geld

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Die niederländische Bankerin Cilian Jansen Verplanke investiert nur in Unternehmen mit Frauen in der Führungsriege. Mit Feminismus hat das wenig zu tun. Ihr geht es um Rendite. mehr...

Geldanlagen: Perlentaucher in der Flut

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Die Liquiditätsschwemme der Notenbanken und ein Übermaß an Ersparnissen treiben Investoren in immer riskantere Investitionen. Die Angst vor dem nächsten Crash wächst. Muss der Staat für neue Anlagemöglichkeiten sorgen? Als Geldanlage mögen Meteorit... mehr...

Geldanlage bei Niedrigzinsen: Rendite ohne Risiko gibt's nicht mehr

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Der neue Geldsegen der EZB beschert dem Dax einen kurzzeitigen Höhenflug. Für Tagesgeldkunden ist die Zinssenkung eine schlechte Nachricht. Wohin also jetzt mit den Ersparnissen? Gold, Immobilien, ein Jaguar? Der Überblick. mehr...

Westlotto: Bafin soll prüfen

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Bafin soll Westlotto wegen Gewinnern prüfen. In der Affäre um die systematische Vermittlung von Lottogewinnern zur Privatbank Merck Finck & Co. gerät auch die staatliche Lotteriegesellschaft Westlotto zunehmend unter Druck. Die Bochumer Anwalts... mehr...

Glücksspiel: Die unheilige Allianz

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Das staatliche Westlotto hat offenbar wiederholt Gewinner in die Arme der Privatbank Merck Finck & Co. getrieben. Diese lotste Anlage-Amateure in Investments mit hohen Verlusten. Es war einmal an einem Samstag vor sechs Jahren, als das Glück auf ei... mehr...

Agrarspekulationen: Deutsche Bank knickt ein

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Deutsche Bank: Rückzieher bei Lebensmittel-Spekulation. Die Deutsche Bank lenkt in der umstrittenen Frage der Agrarspekulationen ein. Künftig will das größte deutsche Geldinstitut sicherstellen, dass neue Finanzprodukte "nicht das Entstehen von Pre... mehr...

Themen von A-Z