ThemaGenitalverstümmelung

Alle Artikel und Hintergründe

Beschneidung bei Frauen: Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

Beschneidung bei Frauen: Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Aus Somalia und Eritrea kommen immer mehr beschnittene Frauen nach Deutschland, die Ärzte sind darauf kaum vorbereitet. Vieles spricht dafür, dass auch hierzulande Mädchen verstümmelt werden. mehr...

Beschneidung bei Frauen: Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2016

Aus Somalia und Eritrea kommen immer mehr beschnittene Frauen nach Deutschland, die Ärzte sind darauf kaum vorbereitet. Vieles spricht dafür, dass auch hierzulande Mädchen verstümmelt werden. mehr...

Sexualität in Ägypten: „Der Frauenkörper ist das Ziel eines Klassenkampfs“

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Sexuelle Gewalt ist ein Symbol der Krise, sagt Wissenschaftlerin Miral al-Tahawy. Die Übergriffe in der Kölner Silvesternacht und im arabischen Frühling waren kein Zufall - sondern Symptom einer kranken Gesellschaft. mehr...

Unicef: 200 Millionen Frauen von Genitalverstümmelung betroffen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2016

Laut Unicef gibt es deutlich mehr Opfer von Genitalverstümmelungen als bislang bekannt. Bei etwa 200 Millionen Mädchen und jungen Frauen soll das grausame Ritual vorgenommen worden sein. mehr...

Verbotenes Ritual

DER SPIEGEL - 24.11.2014

Genitalbeschneidung beim Pokot-Volk in Kenia üblich; Angehörige des Pokot-Volkes in Kenia stützen eine junge Frau nach dem Ritual der Genitalbeschneidung. Der Brauch markiert den Übergang zum Frausein und ist Voraussetzung für eine Hochzeit. Die… mehr...

Angebliche Genitalverstümmelung im Irak: Wie die Uno sich mit einer Falschmeldung blamierte

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Die Vereinten Nationen sind einer falschen Fatwa aufgesessen: Die Meldung, dass IS-Terroristen die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben, entpuppte sich als Fake. Wie kam es zu dieser Blamage? mehr...

Genitalverstümmelung von Frauen: Uno fällt offenbar auf falsche Fatwa herein

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Meldung der Uno klang furchterregend: Die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ soll die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben. Doch die Vereinten Nationen sind offenbar einer falschen Fatwa im Internet aufgesessen. mehr...

Erster Prozess wegen Genitalverstümmelung: Suhair starb mit 13 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2014

Eigentlich ist es seit 2008 in Ägypten verboten, Frauen zu beschneiden. Dennoch ist die Praxis noch immer weit verbreitet. Jetzt werden erstmals ein Arzt und der Vater eines Mädchens angeklagt, das bei dem Eingriff starb. mehr...

Studie: Arabische Frauen leiden in Ägypten am meisten

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Über 90 Prozent der Mädchen werden Opfer von Genitalverstümmelung, sexuelle Belästigung ist an der Tagesordnung: Einem Ranking zufolge leben Frauen in keinem Land der arabischen Welt so schlecht wie in Ägypten. mehr...

Abstimmung im Bundestag: Härtere Strafe bei Genitalverstümmelung

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2013

Genitalverstümmelung wird ein eigener Straftatbestand und kann künftig mit bis zu 15 Jahren Gefängnis bestraft werden. Das hat der Bundestag beschlossen. Die Opposition hält die Reform für unzulänglich. mehr...

Gesetzentwurf: Bundesregierung will Genitalverstümmelung härter bestrafen

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2013

Die Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen soll zukünftig härter bestraft werden. Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf beschlossen, der bis zu 15 Jahre Haft vorsieht. Frauenrechtlerinnen geht diese Initiative nicht weit genug. mehr...