ThemaGentechnikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Fluch oder Segen?

In Medizin und Pharmazeutik wird die "rote" Gentechnik weitgehend akzeptiert, die "grüne" in der Landwirtschaft ist jedoch seit vielen Jahren umstritten. Gegner betonen die Risiken, etwa von Freiland­versuchen, Befürworter verweisen auf die Rolle der Gentechnik als "Schlüssel­technologie" beim Kampf gegen Armut und Hunger.

Mini-Genom aus dem Labor: Forscher kreieren das kleinste Lebewesen der Welt

Mini-Genom aus dem Labor: Forscher kreieren das kleinste Lebewesen der Welt

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

Forscher um Craig Venter haben ein Lebewesen mit winzigem Genom geschaffen, das nur noch die allernötigsten Fähigkeiten besitzt. Mehr als wachsen und sich fortpflanzen kann es nicht. Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Künstliche Samenzellen: Mäuse mit Labor-Sperma gezeugt

Künstliche Samenzellen: Mäuse mit Labor-Sperma gezeugt

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2016

Das Ziel ist, zeugungsunfähigen Männern zu helfen. Fürs Erste haben Forscher nun künstliches Mäusesperma geschaffen und mit diesem Nachwuchs gezeugt. Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Düstere Prognose: Hawking warnt vor Folgen des Fortschritts

Düstere Prognose: Hawking warnt vor Folgen des Fortschritts

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Atomwaffen, globale Erwärmung, gentechnisch veränderte Viren: Stephen Hawking warnt vor den Folgen des wissenschaftlichen Fortschritts. Der Mensch müsse sich langfristig neuen Lebensraum suchen. mehr... Forum ]

Bärtierchen: Zweifel an der Alien-DNA

Bärtierchen: Zweifel an der Alien-DNA

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Bärtierchen überleben im Vakuum und in kochendem Wasser. Eine Rekordzahl fremder Gene könnte ihnen dabei helfen, berichteten Forscher. Es gibt nur ein Problem: In einer zweiten Studie war kaum Alien-DNA zu finden. Von Julia Merlot mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Wunderbar genormt

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2015

Bald sind sie da: die genetisch optimierten Babys. Kritiker befürchten eine Überzahl klonähnlicher Humanroboter. Dabei könnten wunderbar genormte Menschen dem Einzelnen viel Leid ersparen. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Gentechnik und Ethik: Das Unantastbare ist antastbar geworden

Gentechnik und Ethik: Das Unantastbare ist antastbar geworden

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2015

Konsens beim Gen-Gipfel in Washington: Führende Forscher haben sich geeinigt, eine neue Methode zum Verändern des Erbguts vorerst nicht bei menschlichen Keimzellen anzuwenden. Dennoch wirft allein die Möglichkeit viele Fragen auf. Aus Washington berichtet Johann Grolle mehr... Forum ]

Gentechnik: China baut weltgrößte Klon-Fabrik

Gentechnik: China baut weltgrößte Klon-Fabrik

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2015

100.000 Rinder, Hunde, sogar Rennpferde - das alles will China in einer riesigen Fabrik in Tianjin in Serie klonen. Hinter dem Großprojekt steckt ein zweifelhafter Gentechniker und überführter Fälscher. mehr... Forum ]

Neuer Rekord: Alien-DNA könnte Bärtierchen Leben im All ermöglichen

Neuer Rekord: Alien-DNA könnte Bärtierchen Leben im All ermöglichen

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2015

Bärtierchen haben echte Superkräfte. Sie überleben in der Gefriertruhe, im Kochtopf und im Weltall. Dafür könnten sogenannte Alien-Gene verantwortlich sein. Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Schnell wachsender Fisch: US-Lebensmittelaufsicht lässt Gen-Lachs zu

Schnell wachsender Fisch: US-Lebensmittelaufsicht lässt Gen-Lachs zu

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2015

Erstmals hat die Lebensmittelbehörde FDA ein genetisch verändertes Tier zum Verzehr freigegeben: In den Vereinigten Staaten darf künftig besonders schnell wachsender Lachs verkauft werden - ohne besondere Kenntlichmachung. mehr... Forum ]

Geopfertes Inka-Kind: Wer ist verwandt mit der Aconcagua-Mumie?

Geopfertes Inka-Kind: Wer ist verwandt mit der Aconcagua-Mumie?

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2015

Schönheit und Gesundheit wurden ihm zum Verhängnis: Vor etwa 500 Jahren opferten die Inka in den Anden einen siebenjährigen Jungen den Göttern. Eine Genanalyse zeigt nun, woher die Vorfahren des Kindes stammten. mehr... Forum ]



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z