ThemaGeologie

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Messung: So hebt sich Grönland

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Weil Grönlands Gletscher tauen, drücken sie nicht mehr so stark auf den Untergrund - und der steigt deswegen langsam auf. Mit einem Netz aus gut 50 GPS-Stationen haben Forscher den Effekt so präzise wie nie vermessen. mehr...

Grönland: Wärme sprengt Gletscher

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Die Wärme in Grönland hat dramatische Folgen. Von einem Gletscher ist ein riesiges Stück abgebrochen - es ist so groß wie Mainz. mehr...

Hawaii: Lavasee am Limit

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2016

Einer der größten Lavaseen schwillt im Krater des Vulkans Kilauea auf Hawaii. Jetzt steht er bis zum Rand - und liefert spektakuläre Bilder. mehr...

Campo del Cielo: 30-Tonnen-Meteorit entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2016

In Argentinien haben Forscher einen riesigen Gesteinsklumpen entdeckt, der aus dem All stammt. Es handelt sich um den zweitgrößten Meteoritenfund überhaupt. mehr...

Historische Franklin-Expedition: Forscher finden legendäres Arktis-Wrack

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2016

Nach 168 Jahren haben Forscher das zweite verschollene Wrack der berühmten Franklin-Expedition gefunden. Aber was passierte 1848 genau mit den Schiffen in der Arktis? Es gibt neue Rätsel. mehr...

Durchleuchteter Planet: Sturm röntgt die Erde

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2016

Japanische Forscher empfingen mysteriöse Signale aus dem Erdinneren. Jetzt haben sie auf der anderen Seite des Planeten die Quelle entdeckt - sie liefert Bilder aus der Tiefe. mehr...

Atomtest in Nordkorea: Bebenwellen belegen heftige Detonation

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Der fünfte nordkoreanische Atomtest war deutlich stärker als der davor. Das zeigen Daten deutscher Geoforscher. Eine Wasserstoffbombe hat Pjöngjang aber wohl nicht gezündet. mehr...

Gletscher in der Schweiz: Juchhu, ein richtig mieser Sommer

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2016

Schnee bis Mitte Juni - für die Schweizer Alpengletscher war der maue Sommer ein Segen. Im Interview verrät der Glaziologe Matthias Huss, was das für die Eiszungen langfristig bedeutet. mehr...

Anthropozän: Geologen wollen neues Erdzeitalter ausrufen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2016

Verändert der Mensch die Welt so stark, dass er ein neues Erdzeitalter, das Anthropozän, eingeleitet hat? Geologen haben jetzt dafür gestimmt. Ihrer Ansicht zufolge begann die jüngste Epoche mit einem Knall. mehr...

Erdbeben in Italien: Warum in Amatrice die Häuser einstürzten - in Norcia aber nicht

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2016

In Italien gelten strenge Bauvorschriften, um Häuser gegen Erdbeben zu sichern. Dennoch sind wieder Tausende Gebäude kollabiert. Dafür gibt es Gründe. mehr...