ThemaGeologieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Naturwunder: Geologen klären Entstehung der Sandsteinbögen

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Sie gehören zu den imposantesten Kreationen der Natur: Riesige Tore, Pfeiler und Bögen aus Sandstein. Ein erstaunlich simpler Effekt lässt die Wunder entstehen. mehr...

Rätselhafter Krater in Sibirien: Es war wohl eine Gasblase

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

80 Meter breit, ausgeworfene Erde am Rand: Wie entstand der rätselhafte Krater in der sibirischen Tundra? Verräterische Spuren könnten den Fall nun klären. mehr...

Rekord-Erdstöße: Das Geheimnis der Blitz-Beben

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Der Boden riss mit einer Geschwindigkeit von fast von fast 30.000 km/h - ein Rekord. Noch dazu rumste es in einer Tiefe, wo es eigentlich keine Erdstöße geben dürfte: Ein Beben im Pazifik erlaubt erstaunliche Einblicke in den Untergrund. mehr...

80-Meter-Krater: Rätselraten um riesiges Loch in Sibirien

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Es ist 80 Meter im Durchmesser und so tief, dass man aus der Luft den Boden nicht sieht: In Sibirien hat sich ein gigantisches Loch aufgetan. Laut Medienberichten soll nun ein Forscherteam das rätselhafte Phänomen untersuchen. mehr...

Kartendienst: Webversion von Apple Maps entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Apple versucht, Google Maps loszuwerden: Nutzerberichten zufolge setzt jetzt auch die "Mein iPhone suchen"-Funktion auf den eigenen Kartendienst Maps. Apple-Karten können damit erstmals auch übers Netz erreicht werden. mehr...

Geologie: Berg der Finsternis

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Drei westliche Forscher begaben sich auf eine verwegene Expedition: Im Tyrannenstaat Nordkorea erkundeten sie einen der gefährlichsten Vulkane der Erde, um seinen Ausbruch vorherzusagen. Die Bewohner des nordkoreanischen Dorfes Sin Mu-Song hatten n... mehr...

Meeresforschung: Die geheimnisvolle Kraft der Riesenwirbel

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Satelliten haben Tausende großer Wasserwirbel in den Ozeanen entdeckt. In ihnen sammeln sich Müll und führerlose Schiffe. Neue Daten zeigen, dass die Strudel auch das milde Klima Europas begründen könnten. mehr...

Nach Johann Westhausers Rettung: Eingang zu Riesending-Höhle verschlossen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Die Riesending-Schachthöhle soll für Ungeübte und Abenteuerlustige nicht zur Falle werden: Ein Stahlgitter blockiert nun den Eingang. Dem aus der Höhle geretteten Forscher Johann Westhauser geht es seinen Ärzten zufolge gut. mehr...

Überraschungsfund: Urzeitliches Riff in der Wüste

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Eine unerwartete Entdeckung: In der Wüste Namibias stießen Forscher auf die versteinerten Überreste eines der ältesten von Tieren erbauten Meeresriffe. Es diente offenbar als Schutz vor Fressfeinden. mehr...

Teufelsschlund

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Der Iguazú-Katarakt an der Grenze zwischen Brasilien und Argentinien. nennen die Einheimischen den Iguazú-Katarakt an der Grenze zwischen Brasilien und Argentinien. Nach den jüngsten Regenfällen donnerten dort 46?300 Kubikmeter Wasser pro Sekunde i... mehr...

Themen von A-Z