Thema Geologie

Alle Artikel und Hintergründe

Rätselhafte Erdstöße: Erdbeben in Nordkorea hat wohl natürliche Ursache

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2017

Geoforscher geben vorsichtige Entwarnung: Das Erdbeben in Nordkorea ist wohl kein Anzeichen für einen neuen Atombombenversuch. Offenbar handelt es sich um ein Nachbeben des Kernwaffentests vom 3. September. mehr...

Antarktischer Ozean: Riesiges Loch im Eismeer fasziniert Polarforscher

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Eine eisfreie Fläche im Antarktischen Ozean, etwa so groß wie Niedersachsen - obwohl es in der Region extrem kalt ist. Was ist da los? mehr...

Larsen-C-Schelfeis: Rieseneisberg setzt sich in Bewegung

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Nach seinem Abbruch hat sich der riesige Eisberg A68 kaum bewegt. Doch jetzt entfernt er sich langsam vom Larsen-C-Schelfeis. Auf Satellitenbildern ist eine deutliche Lücke zu sehen. mehr...

Erdbeben in Mexiko-Stadt: Auf tückischem Grund gebaut

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Wie ein Wackelpudding am Boden einer Suppenschüssel: Besondere geologische Bedingungen machen Mexiko-Stadt anfällig für Erdbebenschäden. Es gibt ein funktionierendes Warnsystem - doch dieses hat auch Grenzen. mehr...

Stickstoff-Rätsel: Diamanten erlauben Blick ins Erdinnere

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Im Inneren der Erde könnten größere Mengen Stickstoff verborgen sein - doch ließen sie sich da bisher nicht nachweisen. Nun glauben Forscher, das Problem gelöst zu haben. Mithilfe eines Diamanten. mehr...

Spekulationen über Nukleartest: Erdbeben erschüttert Nordkorea - neuer Atomversuch befürchtet

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2017

Zuerst behauptete Machthaber Kim Jong Un, dass er jetzt auch eine Wasserstoffbombe besitzt. Danach wurde Nordkorea von einem Erdbeben erschüttert. Es könnte der bisher stärkste unterirdische Atomversuch gewesen sein. mehr...

Bergsturz in der Schweiz: Vermisste Deutsche stammen aus Baden-Württemberg

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

Vier Millionen Kubikmeter Gestein donnerten durch ein Alpental - und begruben wohl mehrere Menschen unter sich. Die Rettungsarbeiten laufen schleppend, inzwischen sind Details über die Vermissten bekannt. mehr...

Erdrutsch und riesige Flutwelle auf Grönland: Der 95-Meter-Tsunami

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

In einem abgelegenen Teil Grönlands hat es kürzlich einen gigantischen Erdrutsch gegeben - und eine bis zu 95 Meter hohe Flutwelle. Nach und nach verstehen Forscher, was passiert ist. Rekonstruktion einer Katastrophe. mehr...

Antarktis: Forscher entdecken 91 Vulkane unterm Eis

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Überraschung in der Antarktis: Versteckt unter kilometerhohem Eis haben Forscher Dutzende bislang unbekannte Vulkane gefunden. Bei Eruptionen droht eine starke Schmelze - die Meeresspiegel könnten ansteigen. mehr...

Antarktis: Forscher entdecken 106 Jahre alten Kuchen

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Mehr als hundert Jahre alt und noch immer zum Anbeißen: Wissenschaftler haben in einer Hütte in der Antarktis einen perfekt erhaltenen Obstkuchen gefunden. Vermutlich von einem verunglückten Abenteurer. mehr...