Neuseeland: Forscher messen Rekord-Monsterwelle

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Eine Messstation vor Neuseeland hat die bisher größte Welle der südlichen Hemisphäre dokumentiert. Die Nachricht dürfte Surfer in Kalifornien freuen. mehr...

Riesiges Erdloch in Neuseeland: Heftiger Regen brachte den Boden zum Bersten

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2018

In Neuseeland klafft seit einigen Tagen ein riesiger Riss in der Erde. Nun liefern Forscher eine Erklärung, wie er entstanden ist. mehr...

Vulkanausbruch auf Hawaii: Neue Risse in der Erdoberfläche entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Der Kilauea ist einer der aktivsten Vulkane der Welt: Seit Tagen spuckt er Feuer, Hunderte Hawaiianer mussten ihre Häuser verlassen. Gefährliche Gase gelangen an die Erdoberfläche. mehr...

Satellitenpaar „Grace FO“: Wächter über Land und Meer

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2018

Deutsche und amerikanische Forscher schicken zwei neue Satelliten ins All. Sie sollen das Schwerefeld der Erde genauer kartieren und Veränderungen des Meeresspiegels erforschen. mehr...

Neue Zahlen veröffentlicht: Deutschlands Gletscher schwinden

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2018

Die Führung der GroKo-Bundestagsfraktionen trifft sich auf der Zugspitze. Vertreter der Grünen klagen: Gerade in den Alpen zeige sich das deutsche Versagen beim Klimaschutz. Neue Zahlen zum Gletscherschwund belegen die Dramatik. mehr...

Neuseeland: Landwirt entdeckt riesiges Erdloch

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2018

Ein sechsstöckiges Gebäude könnte darin verschwinden: Auf einem Bauernhof in Neuseeland hat sich ein riesiges Erdloch aufgetan. mehr...

Zufallsfund: Forscher rätseln über Löcher im Arktis-Eis

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

„So etwas habe ich noch nie gesehen": Im Eis der Arktis haben Wissenschaftler seltsame Öffnungen entdeckt - und spekulieren über ihre Herkunft. Zwei Theorien gibt es. mehr...

Seismologie: Können Tiere vor Erdbeben warnen?

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Immer wieder gibt es Berichte von Elefanten, Hunden oder Hühnern, die sich vor einem Erdbeben auffällig verhalten haben. Forscher haben das Phänomen nun statistisch analysiert. mehr...

Spektakuläres Naturphänomen: Das steckt hinter dem riesigen Riss in Afrika

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2018

Über Hunderte Meter hat sich ein Spalt im Boden Kenias geöffnet - und Teile einer Fernstraße verschluckt. Ist hier tatsächlich das Auseinanderbrechen des afrikanischen Kontinents zu sehen? mehr...

Kanadische Arktis: Forscher vermuten unberührte Seen unterm Eis

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2018

Unberührte Ökosysteme gibt es auf der Erde kaum noch - und seit Urzeiten abgeschottete noch weniger. Offenbar haben Wissenschaftler jetzt aber gleich mehrere Seen unter Jahrtausende altem Eis in Kanadas Arktis gefunden. mehr...