ThemaGeorg Friedrich HändelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Seitenblick: Der Akkordarbeiter

SPIEGEL GESCHICHTE - 29.07.2014

Über 40 Jahre lebte und komponierte Georg Friedrich Händel in London. Für die Könige schrieb er unter anderem die "Wasser-" und "Feuerwerksmusik". Seine Stilkünste prägen das englische Musikleben bis heute. Majestätisch gleiten große Barken in der ... mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 26.03.2012

Eine Händel-Ersteinspielung? Tatsächlich: Noch nie wurde das Schäferdrama so, wie es 1712 in London herauskam, aufgenommen. Damals schadete ihm eine lieblose Inszenierung in alten Kostümen und Bühnenbildern. Die Partitur jedenfalls kann nicht schuld ... mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 23.12.2011

Hugo Wolf: "Sämtliche Lieder, Vol. 2"(Stone Records)Fast unbemerkt ist in England eine Gesamtaufnahme von Hugo Wolfs Liedern in Gang gekommen. Teil zwei glänzt wieder mit Mörike-Stücken wie "Heimweh", "Zur Warnung" oder "Die Geister am Mummelsee". So... mehr...

OPER: Flatterhafter Falter

DER SPIEGEL - 17.01.2011

Donna Leons Händel-Hommage. Wie viele Tiere verstecken sich in den italienischen Opern Georg Friedrich Händels (1695 bis 1759)? Auf diese Frage kann nur jemand kommen, der für das Werk des großen Barockkomponisten in "endloser Liebe" entbrannt ist ... mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 26.07.2010

Niccolò Paganini: "24 Capricen"(Decca). Ab 20.8.Man kann sie mit vollem Risiko angehen wie ein Trapezkünstler den Salto mortale ohne Netz, man kann sie spielen wie gestochen, gnadenlos korrekt - anderes bleibt den allermeisten Geigern ohnehin nicht, ... mehr...

Neue CDs

KulturSPIEGEL - 30.03.2009

G. F. Händel: "Alcina - Arien und Suiten"(CAvi-music)Der Jubilar des Monats ist allgegenwärtig; Neuaufnahmen jagen einander. Doch fast alle verblassen gegen diese Folge aus Arien und Orchesterstücken: Was die Berliner Barock Solisten mit lockerer Prä... mehr...

MUSIK: Endlose Wonnen, endlose Liebe

DER SPIEGEL - 09.02.2009

Bekenntnisse einer Händel-Süchtigen. Vor etwa zwei Jahrzehnten hatte ich das große Glück, den amerikanischen Dirigenten und Musikwissenschaftler Alan Curtis kennenzulernen und mich mit ihm anzufreunden. Wir plauderten, wir lachten, und dann kam es ... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Alle Künstler sind gläubig

DER SPIEGEL - 09.02.2009

Der österreichische Dirigent Nikolaus Harnoncourt über Händel, Haydn und Mendelssohn, die drei Musikjubilare des Jahres, über deutsche Romantik und seine Liebe zum amerikanischen Jazz. Harnoncourt, 79, ist einer der Pioniere der historischen Auffüh... mehr...

Händels Hit: Echt kölnische Wassermusik

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2008

Die Konzerte von Georg Friedrich Händel gehören zu den populärsten Werken der Barockmusik. Dass man selbst wohlbekannten Gassenhauern noch frisches Leben einhauchen kann, beweisen die Musiker des Concerto Köln - ein bisschen Swing muss man allerdings mögen. mehr...

Starke Rhythmen in Action

KulturSPIEGEL - 29.01.2007

Händel allerorten: Die Musikdramatik des Barockmeisters ist so populär wie selten zuvor. In Karlsruhe läuft der Trend seit drei Jahrzehnten: So lange schon hat Georg Friedrich Händel (1685 bis 1759) hier sein eigenes Festival. Verschworene Fans mac... mehr...

Themen von A-Z